Wie machen es die Anderen ?? — TomTom Community

Wie machen es die Anderen ??

TahineTahine Beiträge: 118 [Renowned Wayfarer]
bearbeitet Januar 2018 in Forum - Feedback
Vor ein paar Tagen habe ich 17.1 installiert.
Nach mehrmaligem "Einfrieren" und abstöpseln (trotz gegenteiligen Hinweisen) klappte es unterm Strich wesentlich besser, als in der Vergangenheit - allein das empfand ich als erfreulich.

Ein paar Stunden später bekam ich für mein Smartphone ein neues Betriebssystem (Android 7 - vorher hatte ich Android 6)

Der Download und die Installation erfolgten in kürzerer Zeit, als die TomTom- Aktualisierung.
Es gab keinerlei Stockungen - keinerlei Unterbrechungen, alles lief glatt.

Mich beschäftigt jetzt die Frage:
Ist es für die Programmierer schwieriger, ein PDA up-zu-daten, als ein Smartphone mit einem komplett neuen Betriebssystem zu versehen?

Oder vergleiche ich jetzt Äpfel mit Birnen?:(

Kommentare

  • Habe ich mich schon öfter und vor Jahren schon gefragt....

    In der Vergangenheit hat die Nav4 bereits immer wieder zu Abstürzen (Weltkarte) etc. geführt. Für mich ist es ein "bastel" Dings. Ist der eine Fehler behoben kommen neue. Und es wären mehr als 1 Milion Programmierzeilen. Komisch, dass die älteren Geräte mehr können, mehr Hardware hatten und dazu noch sehr stabil liefen.
    Sie versuchen wohl noch etwas herauszukitzeln, aber wie man sieht haben Sie dafür ewig.
    Die Navcore ist jetzt mehr als 4 jährig und Ihr seht wie sie funktioniert. Auch MyDrive Connect vormals MyTomTom ist wirklich keine glanzleistung.

    Willst du bei einem Tomtom eine Aktualisierung machen (ausser bei den WLAN-Geräten über WLAN) brauchst du Computerkenntnisse, werden Dir da einige Steine in den Weg gelegt. Ohne bist du einer derjenigen die genervt aufgeben, den Kundensupport kontaktierst oder das Forum besuchts. Es gibt viele Einträge hier über die Probleme.

    Vermutlich haben Sie zuwenig Ressourcen (Mann oder Geld) für eine super Software.....
  • BytemasterBytemaster Beiträge: 61 [Outstanding Wayfarer]
    Ja, man fragt sich schon manchmal, ob die Programmierer bei TomTom die Software auch auf einem lauffenden Navi testen. Meine Vermutung: Die Software wird programmiert und getestet auf virtuellen Maschinen und nicht auf realen Geräten. So entdeckt man natürlich keine echten Fehler. Anders kann ich mir nicht erklären, warum man eine Software ausliefert, die so voller Fehler ist.
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Trailblazer]
    andy77 schrieb:
    Vermutlich haben Sie zuwenig Ressourcen (Mann oder Geld) für eine super Software.....
    Praktikantenteam: Überfordert, unterbezahlt, kaum einer hat einen Führerschein und nach jedem Semester kommen neue.
  • BemboBembo Beiträge: 13,950
    Superuser
    EthoZ schrieb:
    andy77 schrieb:
    Vermutlich haben Sie zuwenig Ressourcen (Mann oder Geld) für eine super Software.....
    Praktikantenteam: Überfordert, unterbezahlt, kaum einer hat einen Führerschein und nach jedem Semester kommen neue.

    Und den die Betatester ? Wo ihre Freizeit opfern, x Meldungen machen was nicht funktioniert, oder besser gemacht werden könnte, haben die teils auch kein Führerschein ? Das ist doch Blödsinn. Am besten löscht Julian diesen Thread wieder.
    mfg. Bembo
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Sorry Kinder, aber einige von euch sollte man mal dem Leben vertraut machen. So wie EthoZ - man könnte denken, dass du gerade 14 geworden bist, so wie du dir die Welt vorstellst :D Bloß dass andere 14-Jährige ihren Frust besser behalten können oder bei so langer Unzufriedenheit einfach ein anderes Gerät kaufen :D Was geht eigentlich bei Leuten wie dir vor? Ihr verschenkt Monate eurer Lebenszeit mit rummotzen :D Wenn ich so unzufrieden mit etwas wäre, würde ich das Gerät in die Tonne kloppen und mir ein Garmin kaufen :D

    @Tahine: Du vergleichst Äpfel mit Äpfel! :) Denn auf dem TomTom GO läuft auch nur Android, bloß das die vom Smartphone bekannten Menüs ausgeblendet wurden ;) Keine Ahnung warum dass bei TomTom immer so ein Problem ist :(
  • TahineTahine Beiträge: 118 [Renowned Wayfarer]
    Bembo schrieb:
    Am besten löscht Julian diesen Thread wieder.
    BRAV:(
  • BytemasterBytemaster Beiträge: 61 [Outstanding Wayfarer]
    Warum löschen? Weil man keine Kritik verträgt?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0