Neuling mit Fragen "Autobahn nicht vermeiden" — TomTom Community

Neuling mit Fragen "Autobahn nicht vermeiden"

Hallo zusammen
Seit ein paar Wochen bin ich Besitzer eines Rider40, soweit alles gut, jetzt Plan ich eine Tour von der Schweiz aus nach Italien (alles Autobahn)und wieder zurück alles auf den Nebenstraßen. Die Tour von Italien nach Hause habe ich mit Hilfe eines Online Routenplaner gemacht. Da kommen sicherlich noch fragen, dazu später mehr. Wenn ich im TomTom Rider 40 das Ziel Ort eingebe und dies berechnen lasse will das Gerät immer Überland fahren, obwohl ich im Gerät Autobahn vermeiden nicht aktiviert ist. Ob Schnellste oder Kürzester Route, das Gerät will einfach nicht auf die Autobahn.
Wo mache ich ein Fehler? Im Google kommt ja immer " mein Gerät will auf die Autobahn " währe schön wenn mein Gerät genau dies machen würde.

Ich danke für eure hilfe
Colin

Kommentare

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Moin,

    ich würde einfach ein paar Wegpunke auf die Autobahn setzen die nacheinander bis zum Ziel angefahren werden.

    Gruß Trend
  • kumokumo Beiträge: 5,953 Superusers
    Hi und willkommen hier!

    in deinem mittleren Bildschirmfoto hast du 'kürzeste Route' ausgewählt.

    Kürzeste Route = rechnerisch kürzeste Distanz
    Das ist etwas für Knüppelweg-Freunde und Tempo-30-Zonen-Fetischisten. Hauptsache kürzeste Distanz.

    Markiere dort 'Schnellste Route' und du solltest eine nach Zeit optimierte Route über Autobahnen erhalten.
    Die Berechnung der Route wird dann auch sehr viel schneller erfolgen.
  • VN  HardyVN Hardy Beiträge: 34 [Outstanding Wayfarer]
    Moin

    Wenn noch der Haken bei "Mautstrecken vermeiden" ist nimmt er auch immer die Landstraße, weil in Itialien die Autobahn Mautpflichtig ist. Und dann immer schnellste Route nehmen.
  • kumokumo Beiträge: 5,953 Superusers
    Genau... ich habe mir vorhin gerade noch verkniffen, etwas über die italienischen Mautgebühren zu schreiben... alle meckern immer über die Österreicher, aber deren Kurzzeitvignetten sind spottbillig im Vergleich zu den Summen, die zusammen kommen, wenn man in Italien schnell voran kommen möchte...
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online36

Bembo
Bembo
Jopi1956
Jopi1956
lampard
lampard
Mazzy2423
Mazzy2423
Naivling
Naivling
+31 Gäste