Fahranweisungen in Kreisverkehren!

2»

Kommentare

  • MbpilotuserMbpilotuser Beiträge: 51 Superusers
    -1
    ________________________________________Ich liebe neue technische Dingeund die Herausforderungen damit. ________________________________________GO 6000 FW 14.600 / GO940 FW 9.510 Map 940Android L mit TT 1.4
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für Eure Kommentare. Dies ist in der Tat eine interessante Diskussion, ich leite Eure Gedanken hierzu gerne intern weiter.

    Dennoch möchte ich Euch bitten auch bei diesem Thema sachlich zu bleiben und von persönlichen Kommentaren abzusehen. Solch ein Verhalten verstöt gegen unsere Forenregeln ([url=https://discussions.tomtom.com/t5/Neuigkeiten-und-Ankündigungen/Willkommen-im-TomTom-Forum/td-p/176427" target="_blank]Link[/url]):

    Bleiben Sie höflich. Jeder möchte dass das TomTom Fourm eine positive Erfahrung ist - also stellen Sie sicher das Sie nicht die positive Erfahrungen anderer vermindern. Im Klartext, halten Sie sich zurück etwas illegales, beleidigendes, verleumdendes, aufrührendes, obszönes, pornografisches, unanständiges, unzüchtiges, bedrohendes, schikanierendes, verletzendes, missbrauchendes, privatssphäre verletzendes oder in anderer Form anstöiges oder schädliches zu posten. Ihre Meinung ist immer willkommen, aber persönliche Angriffe und belästigendes Verhalten (sog. "flaming") im TomTom Forum oder via privater Nachrichten sind inakzeptabel.

    Verstöe gegen die Forenregeln werden entsprechend entfernt.

    Gru aus Amsterdam,

    Julian
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
  • heiderolandheideroland Beiträge: 9 [Master Explorer]
    Vor allem die Ansage "Biegen Sie im Kreisverkehr links ab" finde ich sehr gelungen. Sehr schlechtes Kartenmaterial.
  • hajuehajue Beiträge: 1,777 Superuser
    heideroland schrieb:
    Vor allem die Ansage "Biegen Sie im Kreisverkehr links ab" finde ich sehr gelungen. Sehr schlechtes Kartenmaterial.

    Dies wurde hier schon dutzende Male diskutiert. Wozu man sich dann extra im Forum anmelden muss und in einem zwei Jahre alten Thread seine - durch andere Benutzer bekannte - Meinung kuntun muss, erschließt sich mir nicht.
    Außerdem hat die Ansage nicht mit der Qualität des Kartenmaterials zu tun.

    ____________________________________

    Link zum Support

    Deutschland: 069 663 08 012 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16:30 Uhr
    Deutschland: 069 6680 0915 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr

    - Habe ich Ihre Frage erfolgreich beantwortet? Klicken Sie bitte auf "Als Lösung akzeptieren"
  • heiderolandheideroland Beiträge: 9 [Master Explorer]
    Da ich mein TomTom-Navi erst seit kurzem habe und mich mit dem Forum noch nicht so gut auskenne habe ich einfach meine Meinung abgegeben. Ob diese sich es Ihnen erschließt oder nicht, oder ob Sie es begreifen oder nicht ist mir so was von egal. Man sollte sich nicht im Forum herumtreiben nur um andere Leute zu kritisieren. Kehren Sie vor der eigenen Haustür und wenn dort alles in Ordnung ist eine andere sinnvolle Arbeit suchen.
  • Blubber-AWDBlubber-AWD Beiträge: 65 [Master Explorer]
    Ich kann die Verärgerung von heideroland durchaus verstehen. Ich habe selber bereits mehrfach auf die besonders in Italien extrem (!) mangelhaften Fahranweisungen, gerade in Kreisverkehren, hingewiesen, ohne jemals eine Besserung bemerkt zu haben. Vor allem die Zählung, was eine Ausfahrt aus dem Kreisel ist und was nicht, ist jenseits jeglicher Realität (nein, eine Hofeinfahrt zu einem Privatgrundstück ist keine Ausfahrt aus dem Kreisverkehr...).

    Und wenn, wie hier heideroland, ein User sich - gerade als neuer und noch unerfahrener User - hier einbringt, um durch einen Hinweis auf Mißstände zu Problemlösungen und Produktverbesserungen beizutragen, ist es wenig sinnvoll, ihn "runterzuputzen", nur weil man selber auch schon mal etwas bemerkt hat (ach, wirklich?) oder anderer Auffassung ist. Erst recht sinnlos ist dieser peinliche Hurra-Patriotismus, der von vornherein jede Kritik verbieten will.

    Die Fahranweisungen SIND faktisch mangelhaft. Auch die hin und wieder gehörte Anweisung "halten Sie sich rechts", wenn man eigentlich hören müsste "nehmen Sie die Ausfahrt" gehört in diese Rubrik, oder bei den typischen Schweizer Y-Gabelungen, da will man hören, ob man sich rechts oder links einsortieren soll - nichts dergleichen kommt.

    Und auch die Kritik, dass man in einem Kreisverkehr nicht links abbiegen kann, ist völlig berechtigt. Zwar ist diese Anweisung für manchen vielleicht einsichtiger, um die endgültig zu wählende Richtung besser zu verdeutlichen... aber wer in Kontinentaleuropa (jaaaaaa... außer GB usw.) im Kreisverkehr links abbiegt, der macht etwas falsch.

    TomTom sollte sich mit der in diesem Forum geübten Kritik durchaus einmal befassen und nicht immer nur abwiegeln (lassen). Und wer als User nur die "Ist-doch-alles-toll-was-willst-denn-du-Loser"-Parolen drauf hat, der sollte auf das Posten besser verzichten.
  • heiderolandheideroland Beiträge: 9 [Master Explorer]
    @ Blubber-AWD
    Vielen Dank für Ihren Kommentar zeigt er mich doch das auch etwas unerfahrene (dumme) Menschen im Umgang mit neuen Geräten noch ernst genommen werden !!
  • BemboBembo Beiträge: 10,809 Superuser
    heideroland schrieb:
    Da ich mein TomTom-Navi erst seit kurzem habe und mich mit dem Forum noch nicht so gut auskenne habe ich einfach meine Meinung abgegeben. Ob diese sich es Ihnen erschließt oder nicht, oder ob Sie es begreifen oder nicht ist mir so was von egal. Man sollte sich nicht im Forum herumtreiben nur um andere Leute zu kritisieren. Kehren Sie vor der eigenen Haustür und wenn dort alles in Ordnung ist eine andere sinnvolle Arbeit suchen.

    Neu hier und so Arrogant ?
  • heiderolandheideroland Beiträge: 9 [Master Explorer]
    Das hat nichts mit Arroganz zu tun. Nur kann ich Leute die meinen andere kritisieren zu müssen oder "runterzuputzen", wie User Blubber-AWD schreibt, nur weil sie Ihre Meinung kundtun überhaupt nicht ausstehen. Diese Besserwisser gibt es aber leider überall im Leben.
  • BemboBembo Beiträge: 10,809 Superuser
    @heideroland
    das Kreisel Problem wurde hier im Forum in mehreren Thread diskutiert. (Suchmaschine hier im Forum)
    Sicher darfst auch du deine Meinung Schreiben.
    Ich hatte punkto den Ansagen noch nie Probleme, wo den Kreisel zu verlassen.
    Und zum Autofahren braucht es auch noch ein bisschen Kopf. 100% aufs Navi verlassen sollte man sich nicht.
    Sonst kann so etwas passieren.
    http://www.bild.de/regional/saarland/saarland/schlechte-sicht-rentnerin-faehrt-mit-renault-die-treppe-runter-46351280.bild.html
    mfg. Bembo
  • heiderolandheideroland Beiträge: 9 [Master Explorer]
    Ich habe auch keine Probleme damit und weiß sehr wohl wie man im Kreisverkehr einbiegt und wie man diesen wieder verlässt.
    Auch muss ich als Vielfahrer täglich dazu ein bisschen meinen Kopf benutzen, was mir aber nicht schwerfällt.
    Aber es gibt ältere Menschen die dem Autofahren nicht mehr so gewachsen sind und die sich auf solche Ansagen verlassen.
    Daher meine Meinung die Aussage biegen sie im Kreisverkehr links ab ist 1. von der Straßenverkehrsordnung her vollkommen falsch, sogar verboten und 2. sehr gefährlich. Wenn dieses Thema schon so lange diskutiert wird warum geschieht von der TomTom-Seite her nichts.
    Aber die kümmern sich um mehrere Sachen nicht. Ich hätte doch bei meinem vorigen Navi bleiben sollen da hat es solch einen Quatsch nicht gegeben.
  • hajuehajue Beiträge: 1,777 Superuser
    Also bei meinem GO5000 und div. Kreisverkehren, die ich bisher befahren habe, wurde z.B. immer folgende Ansage gemacht: "Biegen Sie im Kreisverkehr links ab, dritte Ausfahrt". Somit ist das durchaus hilfreich, wenn man sich das auf einer Landkarte oder von oben betrachtet vorstellt. Dies sollte m.E. auch für ältere Verkehrsteilnehmer möglich sein.
    Da man nicht immer unbedingt weiß, wo gerade Norden, Süden, Westen oder Osten ist, finde ich persönlich diese Ansage besser als z.B. "Verlassen Sie den Kreisverkehr in östlicher Richtung, 3. Ausfahrt".

    Außerdem erlaube ich mir, mich Bembo anzuschließen, was seine Meinung zu neuen Forenteilnehmern betrifft. Man kann sich - wenn man sich in Foren noch nicht so auskennt, durchaus erstmal informieren, wie es dort i.a. zugeht. Die sicher allseits bekannte Suchmaschine google liefert da Hinweise zur Genüge.
    Und bevor man einem User vorwirft, sich nur in Foren rumzutreiben, um andere Leute zu kritisieren, kann man sich auch mal ansehen, welche und wie viele hilfreiche Beiträge von dem betreffenden User bereits gekommen sind. Pampig muss man jedenfalls nicht werden.

    Gruß
    Hans-Jürgen

    ____________________________________

    Link zum Support

    Deutschland: 069 663 08 012 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16:30 Uhr
    Deutschland: 069 6680 0915 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr

    - Habe ich Ihre Frage erfolgreich beantwortet? Klicken Sie bitte auf "Als Lösung akzeptieren"
  • ferrismachtblauferrismachtblau Beiträge: 110 [Renowned Trailblazer]
    heideroland schrieb:
    Aber es gibt ältere Menschen die dem Autofahren nicht mehr so gewachsen sind und die sich auf solche Ansagen verlassen.
    Daher meine Meinung die Aussage biegen sie im Kreisverkehr links ab ist 1. von der Straßenverkehrsordnung her vollkommen falsch, sogar verboten und 2. sehr gefährlich. Wenn dieses Thema schon so lange diskutiert wird warum geschieht von der TomTom-Seite her nichts.
    Aber die kümmern sich um mehrere Sachen nicht. Ich hätte doch bei meinem vorigen Navi bleiben sollen da hat es solch einen Quatsch nicht gegeben.

    Da ich mit 50 wohl zwischenzeitlich auch zu den älteren Menschen zähle, finde ich im Gegensatz zu dir die Ansagen für die Kreisverkehre SEHR hilfreich. Mir würde es nie einfallen, in einem Kreisverkehr in Deutschland links abzubiegen oder geradeaus (über die Insel) zu fahren. Das habe ich so auch nicht gelernt ;) Aber: Wie bereits öfter in diesem Thread erwähnt, bietet diese Ansage eine grobe Orientierung, wie weit ich um den Kreisverkehr herumzufahren habe. Die ergänzende Ansage "2. Ausfahrt, 3. Ausfahrt" etc. komplettiert das Ganze dann so, wie ich mir das vorstelle. Wer als älterer Mensch mit so einfachen Sachen nicht zurecht kommt, landet auch beim blinden Vertrauen auf das Navi im Rhein oder sonst wo. Ich persönlich möchte gerade diese Ansagen NICHT missen ... egal ob diese rechtlich korrekt sind oder vielleicht nicht der StVO entsprechen. Das müssen sie auch nicht. Sie sollen helfen. Für mich persönlich tun sie dies auch.

    Gruß Frank
    "Das Leben ist viel zu schnell vorbei. Wenn man nicht ab und zu stehen bleibt, könnte man es verpassen." (Ferris Bueller)
  • BemboBembo Beiträge: 10,809 Superuser
    Hallo Frank,
    + 1 Kudos zu deinem Bericht. Genau so sehe ich es auch. und bin fast 15 Jahre älter als du.

    lg. Bembo
  • karstenkkarstenk Beiträge: 4,252 Superusers
    Ein Hoch auf Bembo! Auf dass du noch einige Jahre im Forum aktiv bist! :)
  • hothousehothouse Beiträge: 0
    Navi AN = Gehirn AUS
    Da wird in Flüsse gefahren und schuld ist das Navi, komisch nur das dort ein Autofähren anlege platz war. Aber auf Fähre Warten nix da Navi sagt da lang also los, dumm nur das Autos nicht schwimmen. Oder Ab in den U-Bahn Schacht, das Navi hat die einfahrt mit dem Parkhaus verwechselt, dumm nur das man in den Nachrichten sehen konnte das die Parkhaus einfahrt 10m daneben war. Aber das Navi ist schuld Klar.
    Das sind Leute die bei einem Nagel in die Wand Schlagen den Nagel am Kopf mit dem Daumen Fixieren und nach dem Zuschlagen dem Hammer schuld an dem Zermarterten Finger geben. Ich kann da nur noch mit dem Kopf schütteln..... in diesen Sinne eine schöne Fahrt.
  • hajuehajue Beiträge: 1,777 Superuser
    Bembo schrieb:
    Hallo Frank,
    + 1 Kudos zu deinem Bericht. Genau so sehe ich es auch. und bin fast 15 Jahre älter als du.

    lg. Bembo

    Hallo Frank,

    sehr gute Einstellung, dafür auch von mir ein Kudos. Und ich bin fünf Jahre jünger als Bembo. :cool:

    Vielleicht hat das auch mit unserem Alter und der Kombinationsgabe zu tun, dass wir diese Anweisungen verstehen.

    Gruß
    Hans-Jürgen

    ____________________________________

    Link zum Support

    Deutschland: 069 663 08 012 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16:30 Uhr
    Deutschland: 069 6680 0915 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr

    - Habe ich Ihre Frage erfolgreich beantwortet? Klicken Sie bitte auf "Als Lösung akzeptieren"
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Sovereign Trailblazer]
    Update
    EthoZ schrieb:
    Heute zum ersten Mal festgestellt: Go Mobile fährt nicht mehr durch den Kreisverkehr und biegt im Kreisverkehr nicht mehr links ab. Die Ansage lautet:
    Fahren Sie um den Kreisverkehr herum, 4. Ausfahrt, (Richtung) Schildgasse.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online45

Clarty123
Clarty123
Devon_Rex1
Devon_Rex1
Hirbel
Hirbel
Invisibly
Invisibly
JBCOINCOIN
JBCOINCOIN
Lepre
Lepre
Lost_Soul
Lost_Soul
modestoribeirinho
modestoribeirinho
PhCh
PhCh
wanna
wanna
+35 Gäste