Geländedarstellung — TomTom Community

Geländedarstellung

PeterXXXXPeterXXXX Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
Hallo,
zur Zeit überlege ich, mich von meinem alten Becker-Navi zu verabschieden und mir ein neues TomTom Go 6200 zu kaufen.
Allerdings habe ich noch keine eindeutigen Bilder im Netz finden können, ob und wie bergiges Gelände in 3D dargestellt wird.
Mein altes Becker hatte eine sehr gute 3D Terrain-Modellierung.
Weiß jemand, wie diese Darstellung bei den aktuellen TomTom Geräten ist?
VG Peter

Kommentare

  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,378 Superuser
    Gibt es bei TT nicht! Nur markante Gebäude in größeren Städten sind in 3D!
  • Alexander1965Alexander1965 Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Bei meinem Alten Navi Navigon, konnte man die Städte die für 3D Anzeige Herunterladen.

    Aber wie Bitte, Stelle ich die 3D MAPS bei meinem TomTom Go 6100 ein.
    Ist eine 3D Darstellung von Karlsruhe dabei ?
    Habe mein TomTom Go 6100 im Juni 2016 Gekauft.

    Wünsche Euch allen noch einen Super Tollen Sonntag Abend.
  • Eddy 43Eddy 43 Beiträge: 8 [Master Traveler]
    Hallo Alexander 1965

    Welche Europakarte ist auf dem Gerät installiert?
    Europa gesamt oder Europa Gebäude.
    3D Karlsruhe "Ja"

    Gruß E.
  • Alexander1965Alexander1965 Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Vielen ❤lichen Dankeschön, für die Information, werde gleich morgen mal schauen, welche Karte bei meinem TomTom Go 6100 Installiert ist.
    Es hat mich sehr gefreut dass ich eine Antwort bekommen habe.
  • PeterXXXXPeterXXXX Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    TomDone schrieb:
    Gibt es bei TT nicht! Nur markante Gebäude in größeren Städten sind in 3D!
    In einigen Foren steht, dass das mal bei TomTom in Planung war, auch das Gelände in 3D darzustellen.
    Weiß jemand genaueres darüber, ob solche Planungen noch aktuell sind?
    Gruß Peter
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Trailblazer]
    Nein.
  • TomTom hat(te) schon einige Ambitionen, Ideen. Leider für die PND's wird nicht viel an inovationen getätigt.
    In der "Automotive" Branche ist mehr Geld zu holen. Bis dato wurde nicht mal die Poigeschichte erweitert, mehr ein muss von tomtom als ein wollen. NDS nichts mehr gehört, DTM schon lange nichts mehr. Absturzfreie Software - wäre schön, wohl ein wunschdenken. Schade für die Benutzer.

    Diese Grafik wurde mal als Ambition für NavKit kundgetan. Ob sie eine Luftblase war oder tatsächlich existiert weiss ich nicht! Bei den aktuellen PND's nicht zu finden!

    449f9671-2281-466e-8a55-44a918dfd516.jpg
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 11,951 Superuser
    Ich halte die 3D Darstellung für nicht ganz so wichtig. Mir ist es egal ob eine Gegend oder ein Gebäude in 3D dargestellt wird. Besser wäre es wenn man den durch Verzicht auf 3D gewonnenen Speicherplatz für Spurführungs Pfeile auch in Städten nutzen würde.
  • Für den Speicher gibt es auch die kleineren Karten und die Geräte haben einen Kartenslot eingebaut.

    Ich persönlich fahre seit ich ein Nav4 Gerät habe (go600) nur in 2D rum, finde sieht besser aus.
    Hier in der Hügeligen, Bergigen Schweiz würde ein Höhenprofil oder so ähnlich schon noch toll. Wenn mich das Navi wegen einigen Sekunden über die Hügel schickt anstelle der bequemen Route über die Autobahn. Im Winter sehr nützlich.
    Auch Motorradfahrer, Sonntagsfahrer, etc. könnten es gebrauchen.

    Was auch noch toll ist, Gebäudeumrisse auf der Karte, die werden teilweise in der 2D Ansicht in grossen Städten angezeigt. Dies könnte noch ausgebaut werden.
  • BemboBembo Beiträge: 13,933 Superuser
    Allen kann es TT sowieso nicht recht machen.
    Da wegen der Spurfürungs Pfeile auch in Städten würde sicher vielen helfen. Hat TT nicht mal daran gearbeitet, aber vermutlich wieder aus dem Programm genommen ?
    mfg. Bembo
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0