Neue Anwendung 16.6 ab sofort verfügbar!

17891113

Kommentare

  • c-a-r-l-o-s
    c-a-r-l-o-s Beiträge: 21,027
     Superuser
    Noch mal: Mit MDC 3089 sollte es keine Probleme mehr geben da TT sich extra WIN XP vorgenommen hat, nach einem Tipp von canderson aus den USA.
  • Hotte-tomt
    Hotte-tomt Registered Users Beiträge: 848
    Renowned Wayfarer
    c-a-r-l-o-s schrieb:
    Nur weil du es nicht siehst? ;););) Vom MapShare update sieht man auch nichts und es kommt dennoch.
    Na, da bin ich dann ja aber mal gespannt, wann man denn von meinen Meldungen etwas merkt. Heute noch mal einen letzten Versuch gemacht, eine Meldung vom Navi über MDC abzusetzen. Auffällig bei allen meinen Versuchen seit FW 16.600 ist, dass die "Markierten Orte", die gemeldet wurden und für die sich das Navi "bedankt" nicht nach der Meldung automatisch entfernt werden.
  • c-a-r-l-o-s
    c-a-r-l-o-s Beiträge: 21,027
     Superuser
    Das Markieren der Orte hat nichts mit der Meldung zu tun, zum zweiten Mal!! Es ist dein persönlicher Spaß einen Ort zu markieren und ihn ggf. später für eine Meldung zu nutzen. Du kannst auch andere Sachen damit anstellen. Als Favorit speichern oder noch mal hinfahren.
  • Wegelagerer
    Wegelagerer Registered Users Beiträge: 7
    Master Traveler
    Hallo, vielleicht kann mir hier einer "auf dem kurzen Dienstweg" helfen.

    Ich habe ein Go5100 und einen Win Vista PC und logischerweise nicht vor dem Update gesucht ob was nicht mehr klappen wird, davon geht man ja erstmal aus, sonst gibt es besser kein Update ;)

    Jetzt bin ich, nachdem ich seit gestern versucht habe mein Navi mit dem PC verbunden zu bekommen endlich auf die Community gestoßen, aber was ich nun mache wenn die Verbindung nicht mehr klappt konnte ich nicht herausfidnen, vielleicht bediene ich das hier auch nur noch falsch...

    Aber mein Rechner will keinen Treiber fürs 5100 aktualisieren, das läuft immer ins leere. und es wird immer als nicht verbunden angezeigt. Neu gestartet habe ich natürlich sowohl Rechner als auch Navi und bin im Moment reichlich enttäuscht.

    Wenn ich Zeit verbrauchen möchte kann ich auch Papierkarten lesen ;)
  • Wegelagerer
    Wegelagerer Registered Users Beiträge: 7
    Master Traveler
    Gestern ging der Tip von Seite 10 auch nicht, da brach die Installation immer ab, grade nochmal probiert, und scheinbar funktioniert es jetzt, jetzt hab ich den Beitrag oben umsonst verfasst *seufz*.... Dennoch... Hallo Community ;)
  • Lochfrass
    Lochfrass Beiträge: 18,629
     Superuser
    Vielleicht helfen dir die Infos aus diesem Thread
    https://de.discussions.tomtom.com/gostartvia-4042505152606162-go-4005005106006105000510060006100-180/problem-mit-treibersoftware-984923

    Nachtrag: Ah. Gesehen das es sich erledigt hat
  • Wegelagerer
    Wegelagerer Registered Users Beiträge: 7
    Master Traveler
    Danke Dir dennoch, nachdem ich gestern so viel Zeit damit verbraucht habe hatte ich heute gleich gefragt, da hätt ichs besser vorher nochmal probiert. Aber wer nimmt denn an, daß der Computer am nächsten Tag was anderes macht als am Vortag ;)
  • Bembo
    Bembo ZentralschweizBeiträge: 17,012
    Superuser
    Hallo
    hatte ein paar Tage Ruhe punkto schwarzer Bildschirm.
    Heute MS Update gemacht. Dann Navi ausgeschaltet.
    Später Navi ein. Hoch gefahren kann aber nichts eingeben. Menue Icon fehlt. Man sieht die Karte.
    Nach ca. 2 Minuten,>Weltkugel und der Balken unten ist ca. auf 50 % Und lädt dann neu auf 100 %
    Ob das mit dem MS Update zu tun hat.

    mfg. Bembo
  • derulbi
    derulbi Registered Users Beiträge: 1
    New Traveler
    Das ist lustig - hatte ich heute früh auch. Navi hängt aber seit 2 Wochen im Auto ohne PC-Kontakt
  • Bembo
    Bembo ZentralschweizBeiträge: 17,012
    Superuser
    Hallo derulbi
    gut das ich nicht der einzige bin.
    Aber ich nehme an, beim nächsten Update gehen die Daten von meinem Navi wieder zu TT.
    Finde es Schade das sich nicht mehr betroffene gemeldet hatten, wo Julian gefragt hat wegen dem Navi zu überwachen. Um die Fehler besser zu finden.
    Wünsche dir einen schönen Tag

    lg Bembo
  • BongoBongo
    BongoBongo Registered Users Beiträge: 130
    Renowned Wayfarer
    Das ganze 'Rumgemurkse von TT versteh' ich nicht. Mein Vorschlag:
    Der alten Firmware neue Versionsnummer verpassen und erst mal wieder aufspielen.
    Dann den ganzen vermurksten Kram von vorne anfangen.
    Vielleicht anhand von Logdateien aufpassen, dass die K.... nicht wieder zu dampfen anfängt. :cool:
  • derulbi
    derulbi Registered Users Beiträge: 1
    New Traveler
    Gestern Abend auf der Heimfahrt plötzlich eingefrorener Bildschimr für ca. 30 Sekunden, danach wieder schwarzer Bildschirm, dieses Mal mit nur 2 weißen Punkten links und dann Weltkarte, warten und irgendwann weiter ...
  • TTAmiga
    TTAmiga Registered Users Beiträge: 5
    Master Traveler
    Guten Morgen Zusammen,

    ich habe auch das Problem mit meinem Go 610 das es rebootet. Danach ist die Verbindung im Hotspot weg. Lasse ich den Hotspot auf meinem Iphone an stürzt es wieder ab. Ist der Hotspot aus habe jetzt schon 2 Wochen kein Problem mit dem Go. Das ist meine Beobachtung mit dieser Firmware.
  • jofa60
    jofa60 Registered Users Beiträge: 9
    Legendary Explorer
    DANKE für den Beitrag ! mein via52 ist gesten ohne Hotspot den ganzen Tag gelaufen
    das sollte doch für die SW-Abteilung bei TomTom der Hinweis sein
  • Julian
    Julian Retired TomTom Employee Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi,

    Danke für die Infos, ich leite dies mal an das Team weiter.

    Gruß

    Julian
  • Komisch dass die Probleme (Abstürze) nur bei den normalo User passieren. Bei mir bereits beim ersten Gebrauch.

    Was und wie testet TomTom? Es wurden in dieser Hinsicht auch Verbesserungen "ausgesprochen".

    Bald ist das 1.Quartal bereits wieder vorbei und seit 14 Monaten nix richtiges von Tom2 gekommen eher Bugfix die wieder neue verursacht hat :(

    Wieviele Wochen Monate geht es jetzt wieder??
  • Tahine
    Tahine Registered Users Beiträge: 118
    Renowned Wayfarer
    Julian schrieb:
    ... Da aber einzelne Aspekte dieser Verbesserung noch nicht dem entsprachen was wir Euch anbieten möchten, mussten wir die Veröffentlichung leider auf die nächste Aktualisierung verschieben. Wir wollen sicherstellen dass diese Verbesserung möglichst genau Euren Wünschen entspricht und möchten daher vermeiden dass Ihr eine noch nicht ganz fertiggestellte Funktion nutzen müsst.
    ... und das dauert länger als einen Monat, ohne irgendwelche Anzeichen, ob das Problem lösbar ist, bzw. weiterhin bearbeitet wird ???

    ".. noch nicht ganz fertiggestellt" und ähnliches, hört sich nach diesem Zeitraum für mich danach an, als ob wir Anwender mit Floskeln ruhig gestellt werden sollen.
  • Hotte-tomt
    Hotte-tomt Registered Users Beiträge: 848
    Renowned Wayfarer
    andy77 schrieb:
    Komisch dass die Probleme (Abstürze) nur bei den normalo User passieren. Bei mir bereits beim ersten Gebrauch.
    Hallo Andy, die Abstürze hatte ich anfangs auch - ich berichtete darüber. Ich habe aber den Eindruck, dass das nicht wieder vorgekommen ist, seit ich nach dem Einschalten bis zur ersten Aktion abwarte, bis das Navi sich und die Karte (9.85) komplett gebootet hat (ich beobachte dabei meistens, ob auf dem aktuellen Kartenausschnitt alle Details vorhanden sind). Leider dauert das ein Wenig mehr, als meine Geduld normalerweise ausreichen würde.:(
  • stormchaser3000
    stormchaser3000 Registered Users Beiträge: 66
    Legendary Explorer
    Bei mir stürzt das Tomtom GO6100 immer beim Start ab, egal ob vom Schnellstartmodus oder vom komplett abgeschalteten Modus.
    Wenn ich Glück hab dann stürzt es nur einmal ab Bildschirm wird komplett schwarz, danach die blaue Weltkarte), wenn nicht dann bis zu 3 mal. Spätestens nach 5 bis 6 Minuten läuft das Tomtom, daher starte ich es bereits schon paar Minuten vorher, bevor ich ausm Haus gehe. Wenn es läuft dann richtig flüssig mit nur wenigen Abstürze während der Fahrt.
    Bis jetzt hab ich noch keine Verkehrsmeldungen vorgelesen bekommen, aber ich war bis jetzt auch noch nie auf der Autobahn und noch keine längere Strecke als 20 Kilometer seit dem Update gefahren.

    Ich persönlich fand jedenfalls die Firmware die vorher war besser, aber da ich die neue Karte laden wollte hab ich versehentlich vergessen den Haken von dem Firmware Update rauszumachen und habs so versehentlich sogar schon vor der Karte draufgezogen.

    Grüße stormchaser3000
  • Trend43
    Trend43 Beiträge: 5,356
    Superuser
    ... Ich persönlich fand jedenfalls die Firmware die vorher war besser, aber da ich die neue Karte laden wollte hab ich versehentlich vergessen den Haken von dem Firmware Update rauszumachen und habs so versehentlich sogar schon vor der Karte draufgezogen ...

    Moin,

    der Haken beim Firmware Update lässt sich nicht entfernen. Ist quasi ein Zwangsupdate.

    Gruß Trend
  • Bembo
    Bembo ZentralschweizBeiträge: 17,012
    Superuser
    Hallo
    hatte einige Tage keine Probleme beim Navi hochfahren.
    >Heute morgen MS Update gemacht. Dann Navi ausgeschaltet.
    Heute Nachmittag Hoch gefahren. Das Navi hat sicher 3 Minuten die Welt gezeigt. Dann ging nichts mehr. Schwarzer Bildschirm, Navi kommt wieder. Menue Taste lies sich nicht bedienen. Dann habe ich das navi wieder aus + ein. Das Zauber Kistli macht wieder alles wie es soll.
    Ob es mit dem MS Update zu tun hat ? Akku ist auf 96%,
    mfg. Bembo
  • c-a-r-l-o-s
    c-a-r-l-o-s Beiträge: 21,027
     Superuser
    Ich habs auch ohne MS update.
  • Doc Holiday
    Doc Holiday Registered Users Beiträge: 68
    Outstanding Explorer
    hi!

    mir ist jetzt auch noch aufgefallen, dass dass navi beim einschalten aus dem ruhemodus immer fragt ob ich zum heimatortnavigiert werden möchte. dies muss ich dann immer händisch verneinen.

    warum ist mir das jetzt erst aufgefallen? da es seit dem letzten update update schwierigkeiten gibt habe ich das versetzen in den ruhemodus deaktiviert. aber in den letzten tagen habe ich eben das navi händisch in den ruhemodus versetzt. es startet dann natürlich von selbst, sobald es von der onboard stromversorgung wieder mit strom versorgt wird.

    ich wollts halt nur erwähnt haben, vielleicht hilft das auch bei der fehlersuche.

    lg mario
  • Lochfrass
    Lochfrass Beiträge: 18,629
     Superuser
    Hallo Doc Holiday
    Das kannst du selbst deaktivieren. Menü/Einstellungen/System/Ihre Informationen &Datenschutz
    -->Fahrtverlauf auf diesem Gerät speichern für optionale Funktionen.
    Schalter deaktivieren
  • Gestern Abend via Reparaturmodus die Software 16.6xx installiert. Heute hatte ich 1 Absturz zu verzeichnen, ich fuhr zwar längere Zeit ohne Verbindung zu TomTom weil aus irgendwelchen Grund der Hotspot automatisch auf "Aus" geschalten wurde.
    Vom Ruhemodus, in die Navigation gab es dann im ganzen Tag wie beschrieben "nur" 1 Absturz. Als die Firmware zum ersten mal installiert worden war, war dies jedesmal der Fall.

    Mich erstaunt es immer noch, dass TT solche Fehler in Ihren Zahlreichen Test's nicht selber "findet" oder wurde das Update wie auch schon andere male nur gemacht um die "Unruhen" zu besämpftigen??

    Zugegeben gab es nie mehr ein richtige Software die einfach nur Ihren Dienst einwandfrei machen soll. Wird es die nächste besser bzw. Absturzfrei?

    TomTom, Ihr hattet jetzt schon 14 Monate Zeit, da erwarte ich jetzt mal was richtiges!