Lautstärke automatisch an Geschwindigkeit anpassen TT410 — TomTom Community

Lautstärke automatisch an Geschwindigkeit anpassen TT410

FockyFocky Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
Ich habe bis gestern immer mit der TomTom App am Iphone um ca.70€ "gearbeitet". Die hatte das Feature, dass sie die Lautstärke im Helm automatisch der gefahrenen Geschwindigkeit anpasste (je schneller desto lauter!) das war sehr nützlich!!
Jetzt habe ich den TT410 Great rides um 400€ und der macht das nicht....warum???
Da muss ich immer fummelig am Helm herumdrücken wenn´s zu leise ist bzw. bei Dorfdurchfahrten zerreist es mir mein Trommelfell wenn ich nicht rechtzeitig die Lautstärke reduziere...
Kommt vielleicht irgendwann das Feature auch für die um einiges teureren Geräte??

Danke für Infos/Weiterleitung!!

Kommentare

  • BemboBembo Beiträge: 13,961
    Superuser
    Hallo Focky
    vermutlich gibt es das auch an den TT 410 nicht mehr. An den älteren PKW Navi gab es das auch. Je nach umgebungslärm Leiser/Lauter.
    Es ist Schade das solche Funktionen, ob aus Spargründen oder was auch immer, weg kommen.
    mfg. Bembo
  • FockyFocky Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Ja wirklich sehr blöd...
    Ich bilde mir ein sogar mein alter Rider 2nd Edition hatte diese Funktion...

    Aber als Gerät von Motorradfahrern für Motorradfahrer um 400€ ist mir das nicht gut genug!
  • miraulemiraule Beiträge: 313 [Renowned Trailblazer]
    Bembo schrieb:
    Es ist Schade das solche Funktionen, ob aus Spargründen oder was auch immer, weg kommen.
    Bembo, ich habe resigniert, und mich damit abgefunden, dass die portablen Navies als aussterbende Spezies für TomTom das fünfte Rad am Wagen sind, und daher, auch entgegen anders lautender "Sprüche", von TomTom so gut, wie gar nicht mehr gepflegt werden.

    Es wäre leichter zu ertragen, wenn TomTom sich dazu bekennen würde aber das kann man von Weltunternehmen nun wirklich nicht erwarten.

    Das sehe ich schon daran, dass der Schwerpunkt der "Hilfestellungen" seitens TomTombei bei den Armbändern, Kameras, und Uhren liegt - und - außer der forum- füllenden "Stimme Anna", ist bei den Navis fast nur Negatives zu lesen.

    Als ich das Gerät damals gekauft habe, habe ich mich darauf gefreut - leider ist davon nichts mehr übrig geblieben.

    Der Trend der Zeit geht auch an TomTom nicht vorbei:
    Mit möglichst wenig Aufwand möglichst viel verdienen --- leider geht das zu Lasten von uns Anwendern - wen juckt's ??
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,446
    Superuser
    Hallo,
    schau mal in der Anleitung deines Headset ob es die Funktion der "dynamischen Lautstärke" nicht unterstützt... diese Funktion sollten die besseren Headsets für Motorradhelme unterstützen... (cardo G9 z.B. hat es)...
  • FockyFocky Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Ich habe das Scala Rider Q2 Headset, wie gesagt das hat die "dynamische Lautstärke" von der TomTom App auch unterstützt...
    Also daran kann es nicht liegen...
  • BemboBembo Beiträge: 13,961
    Superuser
    miraule schrieb:
    Bembo schrieb:
    Es ist Schade das solche Funktionen, ob aus Spargründen oder was auch immer, weg kommen.
    Bembo, ich habe resigniert, und mich damit abgefunden, dass die portablen Navies als aussterbende Spezies für TomTom das fünfte Rad am Wagen sind, und daher, auch entgegen anders lautender "Sprüche", von TomTom so gut, wie gar nicht mehr gepflegt werden.

    Es wäre leichter zu ertragen, wenn TomTom sich dazu bekennen würde aber das kann man von Weltunternehmen nun wirklich nicht erwarten.

    Das sehe ich schon daran, dass der Schwerpunkt der "Hilfestellungen" seitens TomTombei bei den Armbändern, Kameras, und Uhren liegt - und - außer der forum- füllenden "Stimme Anna", ist bei den Navis fast nur Negatives zu lesen.

    Als ich das Gerät damals gekauft habe, habe ich mich darauf gefreut - leider ist davon nichts mehr übrig geblieben.

    Der Trend der Zeit geht auch an TomTom nicht vorbei:
    Mit möglichst wenig Aufwand möglichst viel verdienen --- leider geht das zu Lasten von uns Anwendern - wen juckt's ??

    Hallo miraule,
    ich habe auch mehr erwartet. Mal schauen wie es in ein paar Jahren aussieht bei TT. Es muss ja etwas kommen, wenn die G2 Netze abgestellt werden.
    mfg. Bembo
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0