POI Logos auf Rider 410 — TomTom Community

POI Logos auf Rider 410

FrischluftfahrerFrischluftfahrer Beiträge: 32 [Prominent Wayfarer]
Hallo und guten Tag zusammen,
ich finde leider keine passende Antwort. Vielleicht kann mir jemand auf diesem Weg helfen.

das importieren von einer POI Datei ist soweit über My Drive Connect kein Problem. Nur, die POIs haben alle nur ein "X". Die POI Listen haben zwar alle ein *.bmp Logo dabei, nur wie kriege ich das Logo, wenn überhaupt, auf mein Rider 410?
Ich spreche hier von Logos verschiedener Kaufhaus/Baumarkt Ketten u.ä.

Vielen Dank für ein mögliche Hilfe.:8

Kommentare

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Moin,

    das ist leider (noch) nicht möglich ...

    Gruß Trend
  • FrischluftfahrerFrischluftfahrer Beiträge: 32 [Prominent Wayfarer]
    Hallo Trend 43,
    vielen Dank für die schnelle Hilfe. Das heißt einerseits für mich (positiv betrachtet), ich kann also ein Bedienungshandbuch lesen und das Nicht-finden lag nicht an mir. Andererseits ist es natürlich schade, dass das nicht geht.
    Vielleicht wird es ja mal was.

    Schönen Tag noch.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Das ist bei TomTom alles in Planung, (schon seit einigen Jahren allerdings) aber es besteht noch Hoffnung ...

    PS. Kann es sein das du den falschen Beitrag als Lösung markiert hast? ... ;-)

    Gruß Trend
  • hamsterlangehamsterlange Beiträge: 716 Superuser
    moin, moin
    warum das von tomtom nicht freigschaltet wird weiß keiner. ich hab in der tomtom-go app etwas rumgespielt, mit hilfe aus einem anderen forum, und meinen eigenen pois ein eigenes poilogo hinzugefügt. es geht also. das ganze hat 10 min gedauert.
    die pois werden in der poisammlung nun mit einem eigenen poilogo angezeigt. außerdem sind die poilogos auch auf der karte auswählbar.
    nur das permanente anzeigen der pois auf der karte, wie zb. tankstellen, funktioniert noch nicht. übrigens müssen die poibilder in png-vormat gespeichert werden.
    zumindest vereinfacht es die suche schon mal da ich nun weiß um welches poi es sich handelt.
    es geht also. wieso schafft es tomtom nicht?????? denn der grundaufbau des programms wird ja bei tomtom-navis und der android-app gleich oder mindest ähnlich sein.
    hab in der rubrik "tomtom-go android" schon screenshots eingefügt. hier noch mal zwei.
    zu sehen pois von "wochenend-straßensperren" für motorräder.
  • kumokumo Beiträge: 6,637 Superusers
    Ja, auf der GO-App funktioniert es...

    ...und das mit dem *.png Format stimmt auch soweit. Das gleiche Motiv wird allerdings für verschiedene Zoom-Faktoren in vier verschiedenen Auflösungen benötigt.

    Soll ja keine Rider 2013 Klötzchengrafik geben... das Geschrei wäre groß...

    Das Hochladen eigener Icons dürfte deshalb eine gewisse Infrastruktur benötigen. Sicherlich in MyDrive Connect, denn wir haben im Gegensatz zur Smartphone-App eben keinen direkten Zugriff auf das Dateisystem. Keine Ahnung, wie weit die Infrastruktur gediehen ist.

    Denkbare vorherige Versionen mit z.B. farbigen Bobbels könnten schon einmal ein Fortschritt sein, um ein Interface auf dem Gerät zu etablieren. Ich möchte zum Beispiel nicht ständig alle meine eigenen POI Kategorien auf der Karte sehen, sondern eine Auswahlmöglichkeit haben. Manche POI-Kategorien sind nice-to-have. Zum Beispiel meine POI-Kategorie mit über 350 Braugasthöfen. Andere wie die abgebildete mit meinen Urlaubsunterkünften 2016 haben einen konkreten Zweck, sind auf einer einzigen Tour wichtig, danach aber nicht mehr. Deine POI Kategorie mit den Streckensperrungen wäre ein Beispiel für eine ständige Anzeige. Also mehrere Aspekte, bei denen kleine Schritte zu erwarten sind. Hoffentlich künftig wieder in schnellerem Rhytmus.
  • FrischluftfahrerFrischluftfahrer Beiträge: 32 [Prominent Wayfarer]
    Hallo,
    ja, ich habe das falsch markiert.:(
  • hamsterlangehamsterlange Beiträge: 716 Superuser
    moin, moin
    ja kumo, daß man da in das system muß und auch andere grafigauflösungen vorhanden sein müssen. zugriff aufs system haben wir auch nicht mehr. alles klar.
    aber es zeigt sich, daß es mit relativ wenig aufwand möglich ist das im gewissen maße umzusetzen. und das von "normalen usern". ich gehe außerdem davon aus, daß das betriebssystem der navis auch auf android bzw. linux basiert. also kann da nicht soooo viel anders sein als in der tomtom-go app, und das programmieren nicht so schwer sein.
    und ja, auf jeden fall sollte, nein muß, eine auswahlmöglichkeit vorhanden sein welche pois angezeigt werden sollen.
    aber auch das war ja schon in den vorgängermodellen möglich....
    aber naja, abwarten, was bleibt uns übrig.
  • VMAX2016VMAX2016 Beiträge: 62 [Prominent Wayfarer]
    Liegt vielleicht einfach an der schwachen Auflösung des Display des TT Rider. Wie soll da ein ICON mit 64x64 Pixel so klein angezeigt werden das es auf die Strecke passen könnte? Am Handy geht das locker die haben ja ein X-faches an Auflösung.

    Grüsse
    Eric
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,864 Superuser
    hamsterlange schrieb:
    moin, moin
    warum das von tomtom nicht freigschaltet wird weiß keiner. ich hab in der tomtom-go app etwas rumgespielt, mit hilfe aus einem anderen forum, und meinen eigenen pois ein eigenes poilogo hinzugefügt. es geht also. das ganze hat 10 min gedauert.
    die pois werden in der poisammlung nun mit einem eigenen poilogo angezeigt. außerdem sind die poilogos auch auf der karte auswählbar.
    nur das permanente anzeigen der pois auf der karte, wie zb. tankstellen, funktioniert noch nicht. übrigens müssen die poibilder in png-vormat gespeichert werden.
    zumindest vereinfacht es die suche schon mal da ich nun weiß um welches poi es sich handelt.
    es geht also. wieso schafft es tomtom nicht?????? denn der grundaufbau des programms wird ja bei tomtom-navis und der android-app gleich oder mindest ähnlich sein.
    hab in der rubrik "tomtom-go android" schon screenshots eingefügt. hier noch mal zwei.
    zu sehen pois von "wochenend-straßensperren" für motorräder.

    So weit war ich auch und es ist schön, die POIs auf der Karte mit Icons anzeigen zu können. Leider werden sie nicht bei Navigation und entlang der Route angezeigt. So wie es jetzt ist, kann ich leichter bestimmte POI aussuchen und auf der Karte anzeigen. Ich muss dann ein aussuchen, antippen und dorthin dann navigieren.
    Es ist noch zu sagen dass die PNG Icons die größe 44x44pix haben..:-)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0