Nach Update auf 16.6 keine Verbindung mit MyDrive — TomTom Community

Nach Update auf 16.6 keine Verbindung mit MyDrive

MonacofranzeMonacofranze Beiträge: 159 [Renowned Wayfarer]
bearbeitet 29. Januar in MyDrive Connect
Hallo Updater,

ich kann mein GO 5000 nicht mehr mit MyDrive verbinden. Ist das der momentane Zustand ??

Im übrigen war das Update total problemlos!

Grüße bei Sonnenschein
Monacofranze

Kommentare

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Konnte mein Navi anfangs auch nicht verbinden, bis ich festgestellt habe das die Verbindung zur TT-Cloud verschwunden war. Neu angemeldet (Email+Passwort) und alles lief wieder. Vielleicht ist das ja bei dir auch der Fall?

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    MyDrive Connect (MDC) ist aber in der aktuellsten Version (.3089)???
  • MonacofranzeMonacofranze Beiträge: 159 [Renowned Wayfarer]
    Mit MDC habe ich keine Probleme, aber zwischen dem Navi und MyDrive funzt die Anmeldung nicht.
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    Ah Sorry, falsch gelesen oder einfach vertan... :-(
  • Rowi22Rowi22 Beiträge: 24 [Legendary Explorer]
    Trend43 schrieb:
    Konnte mein Navi anfangs auch nicht verbinden, bis ich festgestellt habe das die Verbindung zur TT-Cloud verschwunden war. Neu angemeldet (Email+Passwort) und alles lief wieder. Vielleicht ist das ja bei dir auch der Fall?

    Gruß Trend

    Hatte das gleiche Problem. Neu anmelden und es funktioniert wieder.
  • MonacofranzeMonacofranze Beiträge: 159 [Renowned Wayfarer]
    Danke für Eure Hilfe, aber ich habe es nun nach ein paar Stunden wieder probiert, mich anzumelden, es läuft einfach nicht. Wiederum kommt die Meldung "Ups, wir haben Probleme beim Zugriff auf die TomTom-Dienste. Versuchen sie es später erneut".

    Wenn ich dieser Meldung glauben kann, dann soll es gut sein.

    Ich gehe auf dem Navi GO 5000 in in das Menü TomTom-Dienste, dann auf MyDrive (da steht schon in gelb "Nicht verfügbar"), dann bin ich in TomTom-Konto, hier gebe ich das Passwort ein, Mailadresse steht schon da, und melde mich dann an. Oder gibt es noch eine andere Vorgehensweise?
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    Nein, so sollte es gehen... wenn dein Gerät über GSM /Mobilfunk oder PC/ MyDrive Connect Verbindung zum Internet hat... aber ich meine dann wäre die Meldung eine andere...
  • DimivantDimivant Beiträge: 6 [Master Traveler]
    Wahrscheinlich gibt es ein Problem mit den Servern. Und ich die gleichen Probleme habe ich,

    Inzwischen kann ich auch nicht mit den Mydrive Connect Verbindung herstellen. Es ist in Dauer schleife...
  • BemboBembo Beiträge: 11,868 Superuser
    Hallo zusammen.
    MyDrive Connect und MyDrive funktioniert ganz gut.

    Mit Windows 10 ist es seit der neuen FW im Netzwerkadapter nicht mehr gleich.
    Vorher stand dort TomTom.
    Seit gestern steht Remote NDIS compatible Device Funktioniert aber alles so wie vorher.
    Wieso dort nicht mehr TomTom steht ?
    mfg. Bembo
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Bei mir funktioniert die Verbindung zum TT-Server ...

    aae0b03e-7778-488b-999d-cbf3ef3be221.jpg
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • derulbiderulbi Beiträge: 1 [New Traveler]
    Geht bei mir nach dem Update auch nicht ... so ein Mist ...
  • AudiklausiAudiklausi Beiträge: 2 [Apprentice Seeker]
    Habe auch das Problem. Kann mich bei MyDrive über das Navi nicht anmelden nach dem Update. Die Anzeige MyDrive bei TomTom-Dienste steht auf "Nicht Verfügbar". Auch das Zurücksetzen des Navis hat nichts gebracht. EMail Adresse und Passwort sind richtig. GPRS Status Verbunden und 4Balken. Kommt immer nur die Meldung beim Anmelden: "Ups, Wir haben Probleme beim Zugriff auf die TomTom-Dienste. Versuchen Sie es später erneut." Und das schon seit heute 11Uhr.
  • Test9Test9 Beiträge: 89 [Renowned Trailblazer]
    Wird wohl ein generelles Problem sein.

    Verbindung zur mydrive cloud über integriertes WiFi im 5200 geht tadellos..Über GPRS gibts auch bei mir keine Verbindung zur Cloud.

    Solange aber Traffic geht ist es mir Latte...
  • StrawinskyStrawinsky Beiträge: 5 [Master Explorer]
    Hier das Gleiche. Trotz bestehender GPRS-Verbindung kann keine Verbindung zu MyDrive hergestellt werden. Traffic scheint hingegen zu funktionieren.
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    Die Funktion der Traffic Dienste hängt an der Gerätenummer, das hat nichts mit MyDrive zu tun...
  • StrawinskyStrawinsky Beiträge: 5 [Master Explorer]
    My bad. Sorry. Ich meinte nur, dass die GPRS-Verbindung grundsätzlich Daten überträgt und das Problem nicht auf dieser Seite zu liegen scheint. Hab mich ungeschickt ausgedrückt. :S
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hallo zusammen,

    Danke für Eure Kommentare, tut mir Leid zu hören dass es hier seit gestern Probleme gibt. Diese sind meinen Kollegen bereits bekannt, ich gehe davon aus dass dies schnell behoben werden wird.

    Da der Fehler anscheinend auch bei Geräten auftritt, die noch die Version 16.2 nutzen, wird es meiner Vermutung nach wohl eine Einstellung am Server sein...

    Sobald ich Neuigkeiten habe, werde ich diese mit Euch teilen.

    Gruß

    Julian
  • SoWhatSoWhat Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Hallo,
    Selbes Problem hier: kann (zumindest) seit gestern auch nicht auf mit meine Navi (Go 5100) mit dem Dienst TomTom MyDrive verbinden.
    Habe auch vorher das Update gemacht. Kann aber auch nicht sicher sagen, ob's mit dem Update zusammenhängt.

    Fakt ist allerdings: Vom WebInterface am Computer kann ich neue Ziele abschicken, bin also darüber (zumindest anscheinend) mit MyDrive verbunden. Zumindest dieser Server scheint bei TomTom also zu funktionieren. Weiß natürlich nicht, ob das derselber Server ist, mit dem das Navi sich verbinden will.
    Das Ziel kommt dann natürlich nicht am Gerät an, da dieses ja nicht verbunden ist.

    Grüße
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hallo zusammen,

    das Problem wurde nun gefunden und behoben, es sollte hier also kein Problem mehr geben.

    Gruß

    Julian
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,312 Superuser
    Ja, hat so gegen 15:30 wieder funktioniert! Davor nur via WLAN Hotspot am Handy!
  • SoWhatSoWhat Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Danke Hr. Julian, funktioniert hier wieder: Neues Ziel gerade empfangen.

    Musste allerdings neu einloggen: mit neuerlicher Passwort-Eingabe, dieses wird anscheinend nach einem fehlgeschlagenen Anmeldeversuch vom Gerät vergessen.
  • RGruRGru Beiträge: 24 [Outstanding Explorer]
    Danke, bestätige hiermit dass auch auf GO5000 seit heute Nachmittag MyDrive wieder connected.
    Lag dann wohl doch nicht am Update!
  • AudiklausiAudiklausi Beiträge: 2 [Apprentice Seeker]
    Danke. Läuft wieder. Alles Bestens.
  • Lars31274Lars31274 Beiträge: 4 [Master Traveler]
    Leider seit dem Update keine Verbindung mehr zwischen Navi und PC bei Windows 10, Trommelreset und Cache bereits geleert, Problem leider nicht behoben
    :(
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online73

bastle
bastle
dmulv
dmulv
DougLap
DougLap
hajue
hajue
Jürgen
Jürgen
Pajopath
Pajopath
simon_jefferies
simon_jefferies
+66 Gäste