TomTom startet nicht mehr — TomTom Community

TomTom startet nicht mehr

Wildi27Wildi27 Beiträge: 24 [Outstanding Explorer]
bearbeitet Januar 2019 in TomTom-App für Android
Hallo,
langsam geht mir TT ziemlich auf den Sack. Heute brauchte ich TT und ...
... es funktioniert auf einmal...
... mal wieder nicht. Warum, das kann ich leider nicht sagen, denn ich habe nichts verändert, außer evtl. Updates. Ob TT ein Update gemacht hat, das weiß ich nicht. Jedenfalls hat es bis vor kurzem noch problemlos funktioniert.
Es kann doch nicht sein, dass jedes x-te Update, dem scheint ja so zu sein, erstmal nicht funktioniert und es ggf. Wochen dauert, bis es wieder läuft???!!! Oder man erst, z.B. wieder neu installieren muss, etc. . Das nervt echt langsam, weil es ja nun schon öfters so war. Zumal es immer dann passiert, wenn man nicht die Zeit hat sich darum zu kümmern, sondern los muss!
Diesmal musste ich, zum Glück, "nur" die Daten löschen, dann die D-Karte neu runter laden und meine Einstellungen wieder einrichten. Zumindest scheint es jetzt wieder zu funktionieren. Konnte ich, wie gesagt, aber auch erst nach dem machen, wofür ich TT eigentlich gebraucht hätte.
Diese Unzuverlässigkeit ist unmöglich und TT sollte ALLES daran setzen sowas zu vermeiden - heißt Updates erst nach umfangreichen (!) Tests rausgeben und nicht als Feldversuch mit User als Tester - zumindest fühlt es sich in letzter Zeit so an.
Ich habe übrigens ein HTC 526 G Dual Sim mit Android 4.4

Kommentare

  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,328 [Revered Voyager]
    Im Zeitalter der modernen Handys doch schon ein betagtes Handy mit einem alten BS .Ob TT gerade das Modell getestet hat kann dir hier keiner sagen .
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Revered Navigator]
  • Wildi27Wildi27 Beiträge: 24 [Outstanding Explorer]
    Dann sollte mit TT doch die Möglichkeit geben auszuwählen, ob nur Karten-Updates automatisch installiert werden, nur Programmupdates, oder eben Beides. Dann kann ich entscheiden ob und wie lange ich eine ältere Version, die funktioniert(!), behalte, bzw. ob ich evtl. Neuerungen haben will oder nicht.
    Dafür möchte ich nicht im Android generell die automatischen Updates ausschalten, weil ich ja dann jedes Update anderer Apps, die keine Probleme bereiten, einzeln starten muss und das nervt natürlich - das habe ich schon eine Zeit lang probiert.
    Es kann doch für Programmierer nicht so schwer sein, so eine Update-Wahl-Funktion in TT einzubauen!? Ggf. sollte diese Funktion 1x (!) (ggf. abhakbar) informieren das es neue Version(en) gibt - mehr nicht, damit ich dann eben nach Wunsch/Bedarf das Update starten kann.
  • hamsterlangehamsterlange Beiträge: 716 Superuser
    moin, moin
    ein firmwareupdate war meines wissens im augenblick nicht. die aktuelle version ist die V1.14. hast du die schon installiert?
    warum deine version nicht startet kann unzählige uraschen haben. kann auch mit deinem handy zusammen hängen. android 4.4 ist ja nun schon in die jahre gemommen. wir sind inzwischen bei android 6.xx angekommen. und bei dual-sim geräten gab es auch probleme die mit der V1.14 eventuell behoben sein sollen. ich zb. habe keinerlei probleme. (samsung galaxy S5)
    das automatische updat generell mußt du nicht ausschalten. du kannst das automatische update für jede einzelne app in den gooogle-play einstellungen ein- bzw. ausschalten.
    außerdem wird dir angezeigt daß updates zur verfügung stehen, da wird nichts automatisch geladen. du kannst selbst entscheiden.
    daß du, falls ein firmwareupdate zur verfügung steht, erst das firmwareupdate installieren mußt bevor du die karten updaten kannst hängt manchmal damit zusammen, daß die neuen karten nur mit dem dann angebotenen firmwareupdate optimal funktionieren.
    ich würde sowieso raten nicht alles auf einmal zu installieren. immer ein update nach dem anderen. dann klappt das auch.
  • Wildi27Wildi27 Beiträge: 24 [Outstanding Explorer]
    @hamsterlange
    Danke für die Antwort
    Bei mir ist 1.14.1 installiert und es geht ja zum Glück wieder, aber eben erst mit Problemen.
    Die Auswahl, autom. Update für jede App einzeln, scheint es bei Andr. 4.4.2 anscheinend nicht zu geben - zumindest kann ich das im G-Playstore nicht finden. Ich kann da bei Einstellungen nur die Update-Benachrichtigung und Apps autom. aktualisieren an-/abhaken, aber nirgends diesbezüglich eine einzelne App auswählen.
    Deshalb wäre die genannte Update-Auswahl-Option im TT schon sinnvoll.
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,657 Superuser
    Wildi27 schrieb:
    @hamsterlange
    Danke für die Antwort
    Bei mir ist 1.14.1 installiert und es geht ja zum Glück wieder, aber eben erst mit Problemen.
    Die Auswahl, autom. Update für jede App einzeln, scheint es bei Andr. 4.4.2 anscheinend nicht zu geben - zumindest kann ich das im G-Playstore nicht finden. Ich kann da bei Einstellungen nur die Update-Benachrichtigung und Apps autom. aktualisieren an-/abhaken, aber nirgends diesbezüglich eine einzelne App auswählen.
    Deshalb wäre die genannte Update-Auswahl-Option im TT schon sinnvoll.

    Du kannst Update nur bei WLAN einstellen. So kannst du wenn du zu Hause bist, alles in ruhe installieren, oder eben nicht. Bei mir installiert sich nicht automatisch, bekomme immer eine Meldung und so weiß ich was ich installieren kann, wenn ich es möchte. Und wenn ich 10 Apps zum updaten habe, dann klicke ich halt in der Meldung für jeden einzelnen zum installieren...dauert nicht mal 5 sekunden.
  • hamsterlangehamsterlange Beiträge: 716 Superuser
    die variante von dagobert ist auch eine gute und einfache lösung.

    @Wildi27
    das einzelne abstellen von updates sollte so funktionieren:
    - in den play-store gehen
    - links oben in die option gehen und "Meine Apps und Spiele" auswählen
    - es wird angezeigt welche apps du installiert hast
    - eine app auswählen und antippen
    - die App wird angezeigt mit den tasten "deinstallieren" und "öffnen"
    - oben rechts auf die drei untereinander liegenden punkte tippen
    - dort dann bei "automatisches update" den haken entfernen
    so kann man bei jeder app das automatische updaten ein bzw. ausschalten. geht auch mit tomtom-go.
    das sollte auch bei deiner androidversion klappen.
  • Wildi27Wildi27 Beiträge: 24 [Outstanding Explorer]
    @hamsterlange
    Vielen Dank, für die ausführliche Beschreibung!
    Jetzt habe ich das in G-Playstore gefunden. Das hatte ich an der Stelle noch nie bemerkt.
    Jetzt kann ich endlich alles, außer TT, automatisch updaten und muss nicht mehr unbemerkte TT-Updates fürchten.
    So bleibe ich hoffentlich länger störungsfrei, denn jetzt kann ich ggf. immer erst mal abwarten.
    Somit hat sich ja mein Wunsch quasi erfüllt.
    Immerhin etwas :-)
  • hamsterlangehamsterlange Beiträge: 716 Superuser
    schön, daß es geklappt hat.
    tippe dann bitte mal auf den "daumen hoch" in meinem beitfag. dann wird ds für andere als lösung gekennzeichnet. :D
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,934 Superuser
    Nicht auf Daumen hoch sondern auf "als Lösung markieren
  • hamsterlangehamsterlange Beiträge: 716 Superuser
    ah ja, ich dachte das wäre das.
    wo klicke ich denn auf "als lösung makieren" wenn ich das bei jemanden mal machen möchte. ich finde da keine option. :?
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,657 Superuser
    hamsterlange schrieb:
    ah ja, ich dachte das wäre das.
    wo klicke ich denn auf "als lösung makieren" wenn ich das bei jemanden mal machen möchte. ich finde da keine option. :?

    Das kann nur der Thread-Author..:-) der hat noch die Möglichkeit auf: als Lösung markieren zu klicken.
  • Wildi27Wildi27 Beiträge: 24 [Outstanding Explorer]
    Dagobert schrieb:
    Das kann nur der Thread-Author..:-) der hat noch die Möglichkeit auf: als Lösung markieren zu klicken.

    Hallo Dagobert,
    ich kann die Möglichkeit auf: als Lösung markieren zu klicken nicht finden!

    Irgendwie sehen andere immer mehr als ich ;-)
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,934 Superuser
    Sollte eigentlich unter den jeweiligen Antworten der User sein. Zb "Antworten" "Zitieren" und "als Antwort makieren."

    Mag sein das das in der Mobilen Version anders ist. Am PC jedenfalls existiert eigentlich eine solche Schaltfläche.
    Auf dem Handy kann man auch zur Desktop Ansicht wechseln. Evtl siehst du dann auch die Schaltfläche ohne den PC bemühen zu müssen

    Nachtrag: Manchmal sagen Bilder mehr als Wortecc3689e8-2037-49be-b839-f6d239d0f3bb.jpg
  • hamsterlangehamsterlange Beiträge: 716 Superuser
    nö, weder am pc noch auf dem handy habe ich die schaltfläche "als antwort makieren.
    aber ich sehe grad in den traed über meinem, daß die schaltfläche wirklich nur beim themenstarter zu sehen ist....
    ich danke euch....
  • Wildi27Wildi27 Beiträge: 24 [Outstanding Explorer]
    Bei mir gibt es auf dem PC diese Schaltflache nicht!
    Siehe meinen Screenshot.
    Und nu ?
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,934 Superuser
    Scheinbar war der Thread nicht als Frage deklariert. Ich hatte das auch schon mal. Julian hat es dann wieder mal gerade gebogen.
    Einer der Moderatoren muss es als Frage frei schalten. dann kommt die Schaltfläche.

    siehe: https://de.discussions.tomtom.com/kartenqualitat-kartenkauf-und-installation-115/wie-lange-braucht-eine-angenommene-mapsharekorrektur-bis-zum-navi-983636?postid=1069681
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hallo zusammen,

    ich habe das Thema nun mal zu einer Frage gemacht, nun kann man auch eine Lösung markieren. :D

    Gruß aus Amsterdam,

    Julian
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0