Reiseplanung — TomTom Community

Reiseplanung

OdaloOdalo Beiträge: 10 [Apprentice Traveler]
Hallo fellows,
Reiseplanung mit mehren Stops plant mir immer die Rückfahrt zu meinem Ausganspunkt ein, was ich aber gar nicht gebrauchen kann. Wie kann ich dies verhindern?!
Vielen Dank und mit bestem Gruß,
Odalo

Kommentare

  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,229
    Superuser
    Wie muß man das verstehen ? Du hast eine Route geplant und berechnen lassen und Zwischenstops hinzu gefügt ? Nun fährts du los und wenn du ein Zwischenziel erreicht hast routet das Gerät zurück zum Ausgangspunkt ??
  • OdaloOdalo Beiträge: 10 [Apprentice Traveler]
    Ich route von A nach B mit mehren Zwischenstopps und am letzten Punkt routet mich mein TT zurück zu meinem Ausgangspunkt/Startpunkt.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,229
    Superuser
    Odalo schrieb:
    Ich route von A nach B mit mehren Zwischenstopps und am letzten Punkt routet mich mein TT zurück zu meinem Ausgangspunkt/Startpunkt.
    Das konnte ich jetzt bei meinem noch nie feststellen, auch nicht beim 5000der--seltsam !! Hab jetzt leider keine Zeit aber ich schau am Abend mal !
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,229
    Superuser
    Odalo schrieb:
    Ich route von A nach B mit mehren Zwischenstopps und am letzten Punkt routet mich mein TT zurück zu meinem Ausgangspunkt/Startpunkt.
    Bist du eine so geplante Route mal gefahren oder Simulierst du nur eine. Ich kann so eine Route jetzt natürlich nicht einfach mal abfahren, aber aus Erfahrung weiß ich daß ich nicht zum Ausgangspunkt zurück geroutet werden wenn ich am Ziel bin !
    2637698b-2bab-4fd0-afd5-63dce7a1a0cc.jpg
    Ich hab zwei Zwischenstops drin und werde aber nach dem Ziel nicht zur Ausgangsstelle zurück geroutet !
  • OdaloOdalo Beiträge: 10 [Apprentice Traveler]
    Vielen Dank für den super support.
    Mein Fehler war, dass ich meine Route von unten nach oben aufgebaut habe... somit war mein erster "stop" mein Zielort und daher wurde zu diesem Punkt (Zielpunkt) zurück geroutet.
    Jetzt wo ich meinen letzten Punkt als Zielort eingegeben habe und dann meine Route mit stops geplant/aufgefüllt habe.... es funzt.
    :D
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,229
    Superuser
    Du kannst übrigens deine Stops auch neu sortieren wenn die Reihenfolge mal nicht stimmt ! (Menü>Aktuelle Rote> Stopps neu sortieren);)
  • tf3000tf3000 Beiträge: 102 [Master Explorer]
    Meine Empfehlung ist eine solche Route am PC zu planen, z.B. mit Tyre. Hier ist auch das Sortieren weit einfacher (meine Meinung).
    Die fertige Route als itn auf einer microSD Karte speichern und so dann auf den Trucker übertragen.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,229
    Superuser
    Na ja ein Trucker bekommt oft solche Routen wenn er nicht zu Hause am Pc sitzt sondern unterwegs ist. Und da hat nicht jeder einen Laptop mit Internet dabei. Würde das über die MD App gehen wäre das eine feine Sache denn die fast überall vorhanden.
  • tf3000tf3000 Beiträge: 102 [Master Explorer]
    Das habe ich natürlich nicht bedacht, mangels Disponent der mich durch die Gegend scheucht.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,229
    Superuser
    Ich hatte gehoft das Wort Disponent in meinem Urlaub nirgens zu sehen, du kannst einem aber auch alles vermiesen;);););)
  • tf3000tf3000 Beiträge: 102 [Master Explorer]
    konnte ich wissen, dass Du Urlaub hast?
    Nächstes mal nehme ich 'Rauschgoldengel'

    Bei der App habe ich zumindest in der Kartendarstellung ohne Lupe keine Chance was zu erkennen. Daher ist das für mich keine Alternative.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,229
    Superuser
    tf3000 schrieb:
    konnte ich wissen, dass Du Urlaub hast?
    Nächstes mal nehme ich 'Rauschgoldengel'

    Bei der App habe ich zumindest in der Kartendarstellung ohne Lupe keine Chance was zu erkennen. Daher ist das für mich keine Alternative.
    War ja nicht böse gemeint mit dem Urlaub!;);)
    Bei mir läuft die App am Tablett da geht es einigemassen, wobei ich gerne wenn ich mich auf der Karte umschauen möchte die Go Mobile App nehme mit der kann man Routen mit Zwischenzielen planen und sich übersichtlich orientieren , noch besser als am Navi, den die läuft viel flssiger. Die Bedienung ist ja die gleiche wie am Navi.
  • Hotte-tomtHotte-tomt Beiträge: 848 [Renowned Wayfarer]
    tf3000 schrieb:
    ...Bei der App habe ich zumindest in der Kartendarstellung ohne Lupe keine Chance was zu erkennen. Daher ist das für mich keine Alternative...
    Also beim Navi kannst Du doch bis auf "die Bürgersteigkante" reinzoomen. Die Planung direkt am Navi klappt bei mir jedenfalls ohne Probleme und punktgenau, wenn ich weiß wo ich hin will. Ansonsten muss man halt die Adresse / den POI über die Suchfunktion suchen und so nehmen, wie sie ist, wenn ich es nicht besser weiß. Das kann vorkommen, denn die standardmäßigen POI´s sind geografisch richtig in den Karten enthalten. Das kann natürlich u.U. dazu führen, dass man von der falschen Seite an das Ziel geführt wird. Beispiel: ALDI-Süd in Germering, Industriestraße: Statt zum Aldi-Parkplatz in der Industriestr. wird man, an die Rückseite des Aldi geschickt, wo es keinen Kundenparkplatz gibt.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0