Geocachen mit TT GO5200

simpson71simpson71 Beiträge: 15 [Legendary Explorer]
Hallo Forum,
ich bin stolzer Besitzer eines GO5200 und bin begeisteter Geocacher.

Bis jetzt habe ich folgende Möglichkeiten herausgefunden, um den TT als "Geocachenavigator" zu nutzen:
1.) Über Mydrive kann ich GPX PQ Daten, die ich als POI (OV2-Format) umgewandelt habe, aufs TT importieren (Meine Orte/POI Daten). Diese können dann im TT über "Meine Orte" über den GC Code gefunden werden.
2.) Über das Geocache Programm C:GEO kann ich mit Hilfe der Funktion "Andere externe App" im "Navigationsmenü" die Koordinate des Caches via Mydrive aufs TT importieren.

Hat jemand weitere Möglichkeiten entdeckt, wie man sein Geocachehobby mit dem TT optimieren kann?
1.) Kann ich z.B. über das Geocache Programm GSAK über ein Makro Daten aufs TT importieren?
2.) Kann ich mich über den TT warnen lassen, wenn ich in die Nähe eines Caches komme?
3.) Kann ich auf der Karte Geocaches anzeigen lassen?

Um einen regen Erfahrungsaustausch würde ich mich freuen.

Happy Hunting.

Kommentare

  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,257 [Revered Pioneer]
    Für das Hobby ist das Gerät eher nicht geeignet. Es ist ein Strassennavi , Es gibt besondere Outdoorgeräte die hat TT nicht im Programm. Geschweige denn Topos. Die geringe Akkulaufzeit steht da auch noch im Wege
    Iphone 7+ und Ipad 4 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    2.) Nein
    3.) Nein bzw. nur während der Suche

    791d60a8-1787-4a90-96aa-cf58320c8308.jpg
  • Hans85Hans85 Beiträge: 17 [Outstanding Explorer]
    Hallo simpson71, ich bin auch Cacher, als ich das Gerät gekauft habe vor 3,5 Jahre habe ich schnell gemerkt, dass ich es zum Cachen nicht "richtig" benutzen kann. Daher nimm ich immernoch den go1005 in der Freizeit.

    Mit dem alten go1005 kann ich die Daten via GSAK auf das Gerät laden, mit den einzelnen Symbolen, mich warnen lassen, danach suchen etc.
    Alle diese Sachen gehen NICHT mit den Nachfolgern. Irgendwann können wir aber (wurde von Julian so "umschrieben") die ov2 Daten mit Symbolen versehen - ob es dann eigene sind weiss ich nicht. Gemäss infos von anderen Usern wird das warnen von Pois NIE mehr für diese Geräte kommen.
    Ich vermisse die alten Funktionen und hoffte, dass da schneller was kommt da sich da ein TomTom Mitarbeiter dazu im 2013 geäussert hat. Leider ist da Tomtom anderer Meinung und geht zurück zur A-B Navigation.

    Zum Cachen kannst du momentan, die ov2 Daten an das Gerät senden via www.mydrive.tomtom.com. Im Menü Meine Orte findest du sie dann sie werden im Umkreis "angezeigt", suchen geht nicht, Detailinfos auch nicht.
    Auch kannst du die Koordinaten im Menü eingeben, leider hat es TT etwas versteckt. Auch das senden via der App oder mydrive wie du selber es geschrieben hast geht. Ich habe nur festgestellt, dass die gesendeten Ziele immer sehr lange haben bei der Neuberechnung, daher verwende ich dies sehr selten. Einen Grund dafür kenne ich immernoch nicht.

    Fazit, die alten Geräte sind dafür besser geeignet. Ich hoffe TT wird da bei den aktuellen oder bei den zukünftigen Geräten mehr Möglichkeiten bieten für die User die nicht nur von A-B fahren.
    Geräte:
    go600, vorher go1015
  • simpson71simpson71 Beiträge: 15 [Legendary Explorer]
    Das ist ein Missverständnis. Mir geht es eigentlich nur darum, dass ich die Anfahrt zum Cache/ Parkplatz mit dem TT besser organisiere. (vom Moderator entfernt) Dafür ist TT nicht geeignet.
  • simpson71simpson71 Beiträge: 15 [Legendary Explorer]
    Hallo Hans85, danke für die ausführliche Antwort. Es ist wirklich schade, dass die alten Funktionen auf dem neuen nicht mehr gehen. Naja vielleicht tut sich da ja noch was ;-).
    Viele Grüße

    simpson71
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    Hans85 schrieb:
    Im Menü Meine Orte findest du sie dann sie werden im Umkreis "angezeigt", suchen geht nicht, ...
    Das ist falsch, Suchen geht sehr wohl.
    Ob auch mit Euren Caches, weiß ich nicht.

    2bc22bf3-b6eb-4491-8d1d-9db2d81f80c4.jpg
  • CerstinCerstin Beiträge: 34 [Outstanding Explorer]
    Hallo simpson71,

    ich verwende für mein TomTom Carminat LIVE 2.0 diesen Macro um Geocaches bzw. die Parkplätze dazu von GSAK aufs TomTom zu übertragen. Genau wie Du, verwende ich dann die POIs nur als Anfahrhilfe zu den Dosen, gesucht wird dann per Garmin oder Smartphone.

    Vielleicht funktioniert der Macro ja auch mit Deinem TT GO5200.

    Gruß
    CSGrueninger
  • @EthoZ du kannst nicht in den eigenen Pois suchen! Wieso nicht? Nicht fertig programmiert!
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,268 Superuser
    andy77 schrieb:
    @EthoZ du kannst nicht in den eigenen Pois suchen! Wieso nicht? Nicht fertig programmiert!
    Ich kann innerhalb meiner POI suchen!
  • TomDone schrieb:
    andy77 schrieb:
    @EthoZ du kannst nicht in den eigenen Pois suchen! Wieso nicht? Nicht fertig programmiert!
    Ich kann innerhalb meiner POI suchen!
    Stimmt! ABER:
    Über die "Suche" sicherlich nicht, habe ich in der Mittagspause probiert - genau da sollte auch alles durchsucht werden können.
    Beim Cachen gibt es viele Koordinaten, zuerst der Parkplatz, dann evt. der die erste Stage und am Schluss der Endcache. Das TomTom soll mich zum Parkplatz oder zum Endcache fahren. Das heisst ich suche dann Parkplatz GC12345 oder GC12345 etc. jede eigene Pois zu durchsuchen ist nicht optimal. Auch beim go1005 kann über alles gesucht werden...

    Bei Cache sind die Koordinaten massgebend, diese werden da nicht angzeigt - bei den alten Geräte aber auch nicht.
    So lange die eigenen Pois nicht auf der Übersichtskarte oder so mit eigenen Symbolen angezeigt werden können, kann das Gerät nicht optimal benutzt werden. Auch die Suche ist seit Einführung vom Upload der eigenen Pois nicht berücksichtigt worden.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online117

Bembo
Bembo
Gerela
Gerela
JohnMastis
JohnMastis
kumo
kumo
Lochfrass
Lochfrass
MVBur
MVBur
Red-Zeppelin
Red-Zeppelin
smiley366
smiley366
St0n3
St0n3
TomDone
TomDone
Tommy1511
Tommy1511
YamFazMan
YamFazMan
+105 Gäste