Erste Erfahrungen mit dem GO 5200 & 6200 - Seite 9 — TomTom Community

Erste Erfahrungen mit dem GO 5200 & 6200

1679111214

Kommentare

  • Fokker66Fokker66 Beiträge: 81 [Prominent Wayfarer]
    Nach direktem Vergleich mit dem go 5000 ist das neue fast perfekt. Bis auf Yannik ,eine weibliche Stimme wäre ein Segen. Bitte bitte, ich hätte auch gern so eine Anna
  • ThraxasThraxas Beiträge: 78 [Renowned Wayfarer]
    Habe mir jetzt mal die Adress- bzw. POI-Suche vorgenommen. Mensch, das ist so easy! Lidl Labin eingegeben, wurde gefunden! BP Wels eingegeben, wurde gefunden! Habe noch viele, viele andere Konstellationen ausprobiert. Und was soll ich sagen?! Die Suche ist perfekt! Viel besser als bei Garmin! Als Schmankerl, würde ich eine Bewertungsfunktion (mit der Möglichkeit eines kurzen Kommentares) einbauen ähnlich Foursquare bzw. dem Google Playstore. Dat wäre wat Feines! Aber auch schon so ist alles jut! Chapeau!
  • Ecki75Ecki75 Beiträge: 49 [Outstanding Explorer]
    Ich frag mich gerade warum Ihr alle EXTRA schreibt das ihr auch die weibliche Stimme ANNA haben wollt????? Bekommt doch dann jeder auf sein Gerät. Muss man ja nicht bestellen...

    Was mir die letzten Tage noch aufgefallen ist. Wenn ich abbiege und das Navi sagt "biegen Sie rechts ab und fahren sie dann in Richtung..."
    Nach dem Wort Richtung bekomme ich aber meist nicht angesagt wohin ich fahren soll! "biegen Sie rechts ab und fahren sie dann in Richtung A2 Berlin etc....." Das fehlt häufig! Kann das jemand bestätigen?
  • rda007rda007 Beiträge: 309 [Renowned Wayfarer]
    Ecki75 schrieb:
    . . .
    Was mir die letzten Tage noch aufgefallen ist. Wenn ich abbiege und das Navi sagt "biegen Sie rechts ab
    und fahren sie dann in Richtung..."
    Nach dem Wort Richtung bekomme ich aber meist nicht angesagt wohin ich fahren soll! "biegen Sie rechts ab und fahren sie dann in Richtung A2 Berlin etc....." Das fehlt häufig! Kann das jemand bestätigen?

    Hallo "Ecki75",
    hatte es auch schon über 20x - jene Ansage(n). Bestätige somit.

    Meine Annahme war dann immer, dass entweder in Kürze eine andere Ansage kam oder
    ein anderer Hinweis. Guter Hinweis ! Sollte - wie "Aussprache YANNICK" - ebenfalls TomTom
    überprüfen.
  • HoboHobo Beiträge: 104 [Renowned Wayfarer]
    Hannes456 schrieb:
    Mein "Verdacht" wegen des lange überfälligen Updates ist neben dem Rollout der neuen Geräte auch eine bessere Umsetzung der POIs und Routenplanung. Ich meine Julian hat was in dieser Richtung vor einiger Zeit geäußert.
    Julian hat in verschiedene Richtungen schon vieles geäußert, auf dessen Realisierung wir heute noch warten ...:(
    Tom wird doch schließlich kein Ein.Mann- Betrieb sein, bei dem zu Lasten eines einzigen alle anderen Bereiche blockiert sind.

    "... So lasst uns denn ein Apfelbäumchen pflanzen... "
  • oe5psloe5psl Beiträge: 702 [Revered Pioneer]
    Hallo Thraxas,
    freut mich für Dich, dass Du mit Deinem Go 6200 so hochauf zufrieden bist.
    Aber diese POI-Suche ist eigentlich etwas ganz normales.
    Vor langer langer Zeit, unter den alten TT-Geräten gab es bei den POIs Abbildungen, jede Sparte ein eigenes Bitmap, und diese Punkte am ganzen Bildschirm verteilt.
    War also z.B. eine Parkgarage besetzt, steuerte man eben das nächste Parkgaragen-Bitmap an, irgendwann wurde man letztendlich dann auch fündig.
    Seit der Go-Einführung schaut zwar der POI für Lidl genau so aus wie jener vom Aldi, eine Anwaltpraxis genau so wie ein Biergarten, (wird man in nächster Zeit zwar ohnehin nicht brauchen :P ) aber das schaffe ich auch mit meinem Go 500, oder der Go-App am Handy, somit um einiges billiger als z,B, mit einem GO 6200
    Diese Funktionen sind allerdings etwas, was ich mir von einem Navi erwarte, und somit eine Selbstverständigkeit.
    Also den Lidl, die BP-Tankstelle, den Sparmarkt, das Schuhgeschäft den oder das ......... funktioniert auch mit dem Go 500 oder der GO-Mobile-App, allerdings nochmals darauf hingewiesen etwas billiger als mit dem GO 6200.
    Was mich vehement anzipft seit einem früheren Updated für die ältere Go-Serie, das ist die verpfuschte Sprachsteuerung, (da seid Ihr mit den neuen Geräten mittlerweile scheinbar etwas besser dran)
    und unter Anderem auch, dass mit Erreichen des vermeintlichen Ziels (siehe Beispiel Parkgarage) die Route gelöscht wird, und ich erst eine andere Patkgarage als Ziel eingeben muss, (dies gilt für Werkstätten oder den Fachhandel genau so) früher sah ich am Screen z.B. alle Forstinger-Filialen, hatte mal einer nicht meine Wischerblätter, steuerte ich sofort das nächste Icon an, ja, das geht letztendlich auch mit den GOs, aber es ist umständlicher geworden.
    Das wollte man bei TT allerdings mit Hochdruch verbessern, es dürfte aber mittlerweile wieder eingeschlafen sein.
    Ich vermute mal, eine Eier legende Wollmilchsau sind auch die x200- geräte noch immer nicht geworden.
    MfG. oe5psl
  • ThraxasThraxas Beiträge: 78 [Renowned Wayfarer]
    Hallo oe5psl,

    die Anzeige von Pois in der Karte ist auch mein Herzenswunsch! Bei den alten Geräten ging das auch. Das sehe ich bei meinem Vater. Warum man davon Abstand genommen hat verstehe wer will?!:? Bei Garmin genauso. Dort hatte ich den "Verbesserungsvorschlag" auch gemacht. Warum das wohl so beharrlich ignoriert wird? Aber im Gegensatz zu Garmin ist die Suche im Allgemeinen um ein Vielfaches besser. Und ich meine hier in diesem Forum/Thread gelesen zu haben, dass die Anzeige der Pois in der Karte wieder kommen soll. Aber was wurde nicht schon alles gesagt...;)
  • reini676reini676 Beiträge: 57 [Renowned Trailblazer]
    DANKE Julian :) !!
    Freue mich schon auf Anna - ich hoffe sie kommt noch bis Samstag - da werde ich 10 Stunden im Auto sitzen ;) !

    Wenn Dir eine Idee einfällt wie ich Google Now anstatt der Samsung Sprachsteuerung (s7 edge) nutzen könnte würde ich mich freuen :)

    Aber nicht stressen nach dem hoffentlich schönen Urlaub!!
  • ThraxasThraxas Beiträge: 78 [Renowned Wayfarer]
    Habe jetzt mal das Benutzerhanbuch als PDF heruntergeladen. Ab Seite 52 erstreckt sich über 4 Seiten Symbole für POIs und deren Bedeutung.
  • indatecindatec Beiträge: 7 [Master Explorer]
    @Julian - ANNA Währe toll :-)
  • spooky_spooky_ Beiträge: 9 [Master Explorer]
    @ Julian: Yannick ist echt eine Katastrophe - bitte auch um ANNA :)
  • Cattleya2Cattleya2 Beiträge: 82 [Renowned Wayfarer]
    ich mag Yannick !
    Solange der nicht ordentlich sprechen gelernt hat, werde ich kein 6200 kaufen,,, :-)
  • MoritzMMoritzM Beiträge: 6 [Master Traveler]
    Danke für Deine Rückmeldung.
  • scottracerscottracer Beiträge: 131 [Renowned Trailblazer]
    Hallo Julian. Habe dir eine PN gemacht wegen der Lautstärke des Telefon und der Sprachanweisungen. Wäre cool wenn man diese beiden separat einstellen könnte. Nicht das man nach dem Telefonat die Lautstärke auf 100% hat und Yannick dann einem fast vom Hocker bläst beim
    Reden.

    Es aollte also zb 50% für anwiesungen und 100% für telefonate eingestellt werden können wobei die lautstärke beim telefonat am natel eingestellt werden kann

    Solle nicht eine zu grosse Sache sein das zu programmieren.

    Dann wär noch cool wenn das vorlesen von whats app und sms mit dem iphone auch geht. Bei mir sagt es nur Whats app nachricht von tom studer. Aber den text der nachricht wird nicht gelesen. Muss man noch was einstellen oder ist das ein bug????

    Wäre froh um feedback
  • ferrismachtblauferrismachtblau Beiträge: 110 [Renowned Trailblazer]
    So, seit gestern darf ich auch mitreden, was das Go 6200 betrifft ;) Im Vergleich zum Go 6000 hat sich doch einiges getan. Die Verarbeitung ist prima, der Ein/Ausschalter auf der Rückseite gefällt mir auch gut. Die Halterung empfinde ich als besser, da sie unter dem Gerät nicht sichtbar ist wie beim Go 6000. Von der Darstellung bin ich sehr angetan, da der Kartenaufbau vergleichbar schnell ist wie auf dem iPhone 6S und das Ganze ruckelfrei abläuft. Ein großes Plus: Die Sprachsteuerung funktioniert - und das sogar wirklich gut. Nicht so gut wie beim Konkurrenten, aber richtig, richtig gut.

    Ein deutlicher Rückschritt ist die Sprachausgabe mit Yannick - hier merkt man jetzt deutlich, dass das eine Computerstimme ist. Ich vermute aber, dass die Sprachausgabe neu programmiert wurde, um zu ermöglichen, dass bspw. Nachrichten etc. vorgelesen werden können. Das ist wohl relativ komplex ... hier hoffe ich auch auf Nachbesserung.

    Das Go 6200 ist aus meiner Sicht unter Berücksichtigung des jetzt eingestellten Benutzungsumfanges das derzeit führende Navigationssystem auf dem Markt. Prima Job, TomTom. Kleinigkeiten sind noch nachzubessern, aber das Warten hat sich aus meiner Sicht rentiert.

    @Julian: Die Zuweisung von "Anna" wäre toll. Herzlichen Dank schon mal.

    Gruß Frank
  • Wer-ist-TomTomWer-ist-TomTom Beiträge: 152 [Prominent Wayfarer]
    Ich sehe seit 10 Minuten so einen Aktuallisierungskreis im Display. Wielange dauert das?
    Jetzt kam Update fehlgeschlagen blabla.
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,481
    Superuser
    ...besteht denn noch eine Wlan-Verbindung?
  • Tommy1511Tommy1511 Beiträge: 640 [Supreme Pioneer]
    Ich sehe seit 10 Minuten so einen Aktuallisierungskreis im Display. Wielange dauert das?
    Jetzt kam Update fehlgeschlagen blabla.
    Immerhin hat er es versucht, was kein Trost sein soll.... Bei mir kommen seit Tagen überhaupt keine updates mehr an - davor hat alles bestens funktioniert :-(.
  • ThraxasThraxas Beiträge: 78 [Renowned Wayfarer]
    Bin heute mal zu einem Kumpel gefahren. Da hat mich mein 6200 glatt an einem Stau vorbeigelotst
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,378
    Superuser
    Thraxas schrieb:
    Bin heute mal zu einem Kumpel gefahren. Da hat mich mein 6200 glatt an einem Stau vorbeigelotst
    So ein Pech :P
  • ThraxasThraxas Beiträge: 78 [Renowned Wayfarer]
    Echt coole Nummer! Bin begeistert, aber so was von! Auf den Meter genau! Perfekt!! Was ich nicht so gut finde, ist der Umstand, dass eine Hierarchie der Straßen nicht erkennbar ist. Alle sind in derselben Farbe. Dies wäre vielleicht noch zu verkraften, wenn zumindest Autobahnen und Bundesstraßen mit den jeweiligen Nummern gekennzeichnet würden.
  • ThraxasThraxas Beiträge: 78 [Renowned Wayfarer]
    War noch nicht fertig mit meinem Geschreibsel...
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,481
    Superuser
    ...innerhalb einer Stunde kannst du deinen eigenen Beiträge editieren... dazu einfach rechts unter die Kenntengleider drücken... dann auf den Bleistift tippen...
  • ThraxasThraxas Beiträge: 78 [Renowned Wayfarer]
    Bei meinem Tablet sehe ich zwar den Bleistift, doch der ist ohne Funktion. Bei meinem Smartphone gibt ist diese Möglichkeit überhaupt nicht vorhanden.
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,481
    Superuser
    In den Bereich des Kettenglieds rechts klicken, dann kommt der Bleistift, dann da drauf klicken..
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0