Kommen die Smart Notification noch? — TomTom Community

Kommen die Smart Notification noch?

StephanXStephanX Beiträge: 0 [New Seeker]
Liebes TomTom-Team,

als ich mir im November des letzten Jahres die Spark mit Musik gekauft habe, war eines der wichtigsten Kaufkriterien für mich die Ankündigung, die Möglichkeit Smart Notification empfangen zu können. Wenn ich mich recht erinnere, sollte dies spätestens bis Jahresbeginn 2016 erledigt sein. Mittlerweile hat sich in dieser Hinsicht noch rein gar nichts getan, außer, dass diese Möglichkeit meines Wissens Eurerseits schon gar nicht mehr beworben wird. Dies deutet für mich eindeutig darauf hin, dass dieses Feature nun gar nicht mehr nachgeliefert wird.

Ist das nun eine Fehlinterpretation meinerseits und Ihr habt diesen Hinweis nur entfernt, daut der Druck auf Euch diesbezüglich nicht zu groß wird, oder ist es tatsächlich nicht mehr geplant, DIESES Modell entsprechend Nachzug rüsten und dieses Feature ist für ein Nachfolgemodell vorgesehen?

Ich weiß, Ihr werdet Euch (genau wie der Wettbewerb) nicht zu geplanten neuen Modellen äußern, aber von der Grundfragestellung geht es ja auch um DIESES, das aktuelle Modell, für das dieses Featureversprochen und angekündigt wurde. Deswegen wäre ich Euch sehr dankbar, wenn Ihr zumindest eine Aussage treffen könntet, OB dieses Feature noch kommt. Die Frage nach dem WANN stelle ich ja gar nicht....

Dankeschön
«1

Kommentare

  • dustmandustman Beiträge: 29 [Prominent Wayfarer]
    Meiner Meinung nach wird diese Funktion nicht mehr kommen, sonst hätte man die Ankündigungen etc. nicht herausgenommen bzw entfernt wo es nur geht.

    Bald werden neue Uhren angekündigt, vielleicht gibt es dort die Funktion.

    Leider habe ich mir die Uhr auch früh gekauft, weil ich mich auf diese Funktion gefreut habe.

    Traurig, dass so Firmen in der heutigen Zeit damit durchkommen, eine Sauerei!
  • StephanXStephanX Beiträge: 0 [New Seeker]
    @Jürgen
    @Julian - könntet Ihr bitte hierzu auch eine Einschätzung abgeben? Ich wäre Euch ausgesprochen dankbar
  • Sparkle 23Sparkle 23 Beiträge: 148 [Supreme Trailblazer]
    Denke die Uhr hat sich totgelaufen.

    Ich lass mich aber gerne von Jürgen oder Julian eines besseren belehren!

    Wenn man das schon von der Verpackung entfernt und in der Werbung, ist denk nicht damit zu rechnen das sie dies doch noch bringen.

    Wissen tut es nur das Orakel TomTom.
  • Mr. GMr. G Beiträge: 31 [Outstanding Explorer]
    Bin auch gespannt was tomtom hierzu preisgibt! Ich selbst habe meine cardio + Music schon los! Auf musik kann ich verzichten wenn ich ständig irgend welche ruckler usw. habe, auch die Herzfrequenz ist eher ein Schätzeisen. Der Grund das ich hier noch im Forum vertreten bin ist die Uhr meiner Frau, die die Uhr auch nur noch hat weil sie auf die notifikation hofft. Da sie Walkerin und eher im Studio ist reicht ihr die Uhr und beim Walken scheint es auch mit ihren Jabra Kopfhörer keine Probleme zugeben. Die Kaufentscheidung waren aber außer der musik die Smart-Funktionen.
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hallo zusammen,

    Danke für Eure Kommentare!

    Es gibt mittlerweile einen FAQ zu diesem Thema: Link

    Gruß

    Julian
  • TelliTelli Beiträge: 105 [Renowned Wayfarer]
    noch nicht mal ein zeitplan ...oh gott...
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,298 Superusers
    Selbst wenn sie einen haben, werden sie es nicht mehr sagen. Früher wurden sie zerrissen, wenn die Termine nicht eingehalten wurden. Dann lieber nix sagen ;)
  • TelliTelli Beiträge: 105 [Renowned Wayfarer]
    und womit?, mit Recht!:cool:
  • StephanXStephanX Beiträge: 0 [New Seeker]
    "Es ist nach wie vor unsere Absicht, dieses Feature zu liefern." - Das erinnert mich sehr stark an "...niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten..."

    Da doktort Ihr nun schon über ein halbes Jahr dran rum, während mehr als ein Dutzend anderer Hersteller das längst anbieten (ok, nicht alle auf Sportuhren, aber trotzdem!). Und die Absicht zu haben bedeutet noch lange nicht, dass es auch tatsächlich umgesetzt wird. "War stets bemüht" oder "hatte die Absicht zu lernen" in einem Zeugnis macht sich auch nicht besonders gut...

    Ich habe auch bei jedem Lauf die Absicht, schneller zu sein, als beim Lauf davor - aber von der Absicht alleine klappt es nicht.

    Und: beim Kauf der Spark mit Musik im November hatte ich NICHT die Absicht, zu einer anderen Uhr zu wechseln...
  • unrealvirgonunrealvirgon Beiträge: 18 [Renowned Trailblazer]
    Und als nächstes? Tetris und Aquarium Bildschirmschoner? Im Ernst, Bluetooth immer an und alle Paar Tage an die Steckdose? Wen ein Smartphone schon in der Nähe ist (und weiter als ein paar Meter reicht die Verbindung vermutlich ohnehin nicht) wozu dann noch die smart notification??? Ich meinerseits bin froh, endlich ohne Smartphone und mit Musik laufen zu können.
  • StephanXStephanX Beiträge: 0 [New Seeker]
    @unrealvignon - Das ist nun mal Geschmackssache. Jeder kauft sich die Uhr aufgrund seiner persönlichen Präferenzen. Mir war die Musik- UND die Notificationsfunktion beim Kauf wichtig. Wenn es für Dich nicht "notwendig" ist - ok. Aber dann lass' anderen bitte ihre Meinung - ich lasse Dir Deine ja auch.

    Im Grunde bin ich mit der Uhr ja zufrieden und kann vieles der Meckereien hier im Forum auch nicht nachvollziehen (außer der manchmal recht schleppenden Kommunikations- und Updatekultur). Aber wie schon gesagt: MIR persönlich war die Funktion der Smart Notifications beim Kauf wichtig. Deswegen bin ich glücklich, wenn diese Funktion noch käme - aber aufgrund der o.g. FAQ's habe ichmittlerweile keine Hoffnung mehr.

    Muss ich mich jetzt tatsächlich umorientieren?
  • unrealvirgonunrealvirgon Beiträge: 18 [Renowned Trailblazer]
    Na ja, natürlich "jedem das seine". Wusste auch gar nicht, das die Funktion früher mal beworben wurde. Vielleicht kommt es noch, irgendwann...
    Die "Absicht" haben die ja noch. Ist zwar ein nettes gimmick aber wie gesagt, für mich währe die Akku Laufzeit dann doch wichtiger.
    Viel Spass noch.
  • StephanXStephanX Beiträge: 0 [New Seeker]
    Die Akkulaufzeit würde ich gar nicht mal als so eklatant bezeichnen - das kriegen andere Hersteller MIT den Notifications ja auch schon mehr als ordentlich hin...
  • mr.silvermr.silver Beiträge: 13 [Outstanding Explorer]
    Sehe ich das richtig, dass der neue touch Fitness tracker die Smart Notification schon hat, oder ist das wie bei der Spark eine Info, dass es geplant ist aber noch nicht funzt?
    Wenn es wirklich schon vorhanden ist, dann müsste das doch auch ENDLICH für die Uhren kommen, oder???
  • StephanXStephanX Beiträge: 0 [New Seeker]
    Würde mich ehrlich gesagt wundern. Bei der Spark wurde dieses Feature ja auch anfangs beworben (mit dem Vermerk, dass es "sehr bald" per Update nachgeliefert werden sollte). Was daraus geworden ist, wissen wir ja alle...
  • AlexRMAlexRM Beiträge: 8 [Master Explorer]
    ja, werden wohl nie mehr kommen
    genauso wenig wie eine vernünftige Schrittzählung, Bahnzählung beim Schwimmen, Pulsmessung, stabile Firmware etc. etc.
    Hab jetz das (aus meiner Sicht) richtige gemacht: Uhr von der Konkurrenz gekauft - gleicher Preis, Farbdisplay mit echtem Touch, mehr Funktionen, die auch alle tatsächlich funktionieren, rumdum zufrieden

    TomTom ist definitiv von meiner Empfehlungsliste verschwunden
    Entwicklungsleistung wird in immer neue Produkte (die wohl ähnliche Probleme haben) gesteckt, anstatt ein einziges vernünftiges hervorzubringen bzw. bekannte Fehler zu korrigieren...
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,298 Superusers
    Denke schon, dass es noch kommt. Schätze mal, die wollten erst die FW für die neuen Geräte fertig machen...
  • BreisgauerBreisgauer Beiträge: 74 [Renowned Wayfarer]
    Ich hatte mir damals die Uhr auch gekauft. Weniger wegen den Smart-Notifications, als mehr wegen der Unabhängigkeit vom Smartphone.
    Aber das die Uhr so viele, für mich relevante Mängel aufwies, welche durch Updates zunächst nicht behoben worden sind.
    Ich war mit dem MP3-Player nicht ganz zufrieden. Klar brauch den nicht jeder. Ich bin aber keiner, der gerne vor sich her babbelt, nur damit es nicht langweilig wird :P
    Nur weshalb ich 30, 40 oder mehr Titel aufspielen kann, die Uhr jedesmal von vorne anfängt und ich während der Aktivität nicht zum nächsten Titel wechseln konnte, war schon mehr als ärgerlich. Das der Akkustatus nicht auf dem normalen Uhren-Display angezeigt wurde, war auch schlecht gelößt.
    Genauso störte mich das fehlende, und doch (damals) beworbene, Audiofeedback nach jedem KM oder bestimmter Zeit, die Ausreisser beim Puls, einfrieren der Uhr etc. Von der schlechtgemachten APP oder dem noch schlechteren WEB-Portal ganz zu schweigen.
    Davon abgesehen hat man manchmal das Gefühl, dass TT doch "bemüht" ist, auf Kundenwünsche, Kritiken, Anregungen Zeitnah zu reagieren....
    Wobei das bei TT eher einem Gummibegriff gleicht.
    Nun bin ich seit einem Jahr ohne Uhr unterwegs und bin mal auf die Zwei neuen Aufmerksam geworden. Aber ich bin mir da nicht so sicher, ob ich nicht lieber darauf verzichten soll, um mich hinterher nicht wieder zu ärgern.
    Wenn ich, wie der ein oder andere hier, auf Musik verzichten wollen würde, hätte ich schon längst die aus dem anderen Lager. Da ich aber gerne Musik höre, käme ja im Moment nur die TT in Frage.... Aber bei so einem Preis sollte die Qualität auch stimmen.
  • BreisgauerBreisgauer Beiträge: 74 [Renowned Wayfarer]
    Achso im übrigen steht bei der Spark 3 auch nichts von Smart-Notfications..... Aber Audiofeedback......:?
  • Conny S.Conny S. Beiträge: 543 [Sovereign Trailblazer]
    Das mit dem Smart Notifications wird wohl nichts mehr.
    Hatte die Gelegenheit, auf einem TomTom Messestand mit einem Mitarbeiter zu sprechen, der mir erklärte, dass diese Funktion auch künftig nur für TomTom Touch vorgesehen sei.

    Wegen der Musik : da das immer noch nicht richtig klappt, würde ich zur Uhr ohne Musik greifen und dann eben noch einen MP3 Player mitnehmen. Es geht scheinbar nicht anders :-(
  • BreisgauerBreisgauer Beiträge: 74 [Renowned Wayfarer]
    Conny S. schrieb:
    Das mit dem Smart Notifications wird wohl nichts mehr.
    Hatte die Gelegenheit, auf einem TomTom Messestand mit einem Mitarbeiter zu sprechen, der mir erklärte, dass diese Funktion auch künftig nur für TomTom Touch vorgesehen sei.

    Ob das Sinn macht, sich bei dieser Funktion auf nur ein Gerät einzulassen, mag ich bezweifeln.
    Conny S. schrieb:
    Wegen der Musik : da das immer noch nicht richtig klappt, würde ich zur Uhr ohne Musik greifen und dann eben noch einen MP3 Player mitnehmen. Es geht scheinbar nicht anders :-(

    Hierzu müsste ich sagen, dass es dann aber bei der Konkurrenz weitaus bessere Geräte gibt. Wobei man doch aber auch gleich wieder das Smartphone mit entsprechender App mitschleifen kann, weil dann da, neben der Musik, noch die Audiofeedbacks zur Verfügung stehen :cool:
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi,

    ich habe mich in den letzten Tagen darum gekümmert Euch hier eine Information / Statement zu besorgen, da ich weiß dass die Smartphone Notifiations definitiv noch kommen. Nur wusste ich nicht wann. Ich habe nun die Info erhalten dass die Smartphone Notifications in ein paar Monaten kommen, aber wohl nicht mehr in 2016. Diese Funktion wurde ja leider aufgrund anderer Prioritäten (Stichwort Bluetooth-Kompatibilität) nach hinten verschoben.

    Gruß

    Julian
  • Conny S.Conny S. Beiträge: 543 [Sovereign Trailblazer]
    Wenn sich die Smartphone Notifiations allerdings nur auf Telefonanrufe und SMS (wer nutzt sowas denn noch?) beschränkt, dann ist das nichts wirklich Erstrebenswertes.
  • pillapilla Beiträge: 33 [Prominent Wayfarer]
    Julian schrieb:
    Nur wusste ich nicht wann. Ich habe nun die Info erhalten dass die Smartphone Notifications in ein paar Monaten kommen, aber wohl nicht mehr in 2016. Diese Funktion wurde ja leider aufgrund anderer Prioritäten (Stichwort Bluetooth-Kompatibilität) nach hinten verschoben.

    Und weiter gehts, einfach unfassbar. Julian, wieso schreibst du immer und immer wieder was in der Zukunft alles passiert, wenn davon 80 % einfach unwahr und falsch ist. Irgendwann solltest doch auch die bemerken, dass du den gleichen Fehler zum 5. Mal machst.
  • Guenter 1Guenter 1 Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Also ich werde wohl wechseln obwohl meine Uhr gerade mal 2 Monate ist. Nicht nur wegen der Smartphone Notification. Bin neben einem Kollegen gestanden da wurde ich wach gerüttelt wie ich seine Funktionen auf seiner Uhr gesehen habe die übrigens auch nicht mehr kostet. Bei der Spark funktioniert 1-2 mal in der Woche nicht die Schlaffunktion wobei sie nur anzeigt wie viel man geschlafen hat. Bei ihm gibt es diese Aussetzer nicht und ihm werden nicht nur die Schlafstunden angezeigt sondern auch Uhrzeit,Tiefschlafphasen . Unter anderem erkennt sie von selber welche Sportart man ausübt. Er sieht auf seiner Uhr nicht nur Anrufe und Sms sondern auch Whats App und Facebook Nachrichten und eingehende Mails. Wenn er Musik hören möchte hört er sie auf der Uhr ohne Aussetzer muss allerdings sein Handy dabei haben.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online7

7 Gäste