GO 5100 - BUG: keine Stimme/Töne, falsche Position, etc. nach Annahme des vorgeschlagenen Ziels

lefreaklefreak Beiträge: 150 [Outstanding Explorer]
Heute wollte ich von der Arbeit heimfahren, ich schaltete den GO 5100 ein und der fragte mich, ob ich zum Heimatort fahren wollte.
Da ich keine Sprachsteuerung aktiviert habe, habe ich einfach gewartet, und das Gerät hat dann automatisch JA gewählt. Das war übrigens das erste Mal, dass ich eine vorgeschlagene Route akzeptiert habe!

Danach wurde zunächst die Route korrekt angezeigt, jedoch gab es keine Töne oder Sprachanweisungen mehr, auch die voraussichtliche Ankunftszeit vor dem Losfahren war bereits nicht zu hören. Ich dachte, ich hätte das Gerät versehentlich stummgeschaltet, aber es war nicht so. Ich ging in den Standby-Modus und schaltete wieder ein, dann ging der Sound wieder.

Allerdings zeigte mein GO 5100 dann nach ca. 5 - 8 min eine Position irgendwo in der Stadt an, die Karte hatte auch in den 3D-Modus gewechselt. Anschließend (ca. 1 min später) zeigte der Bildschirm kurzzeitig die graue Weltkarte an, die man beim Starten sieht, wenige Sekunden später sprang die Anzeige wieder vorübergehend zur richtigen Position, um beim nächsten Autobahnkreuz beim Spurassistenen wieder eine falsche Ausfahrt zu zeigen ... auch die Entfernung zur Ausfahrt, die ich 5 min später nehmen musste, wurde kurzzeitig falsch angesagt (erst wurden 400 m gesagt, dann korrekterweise 2 km).

Diese Phänomene spielten sich in einer Zeitdauer (= Fahrtzeit) von ca. 15 min ab.

Als ich daheim war, schaltete ich den GO 5100 in den Standbymodus. 10 min später wollte ich mal durch die Einstellungen scrollen, aber das Gerät war komplett ausgeschaltet und startete erst nach 2 sec mit Trommelwirbel und zeigte mir Berlin Mitte als Position an (es gab noch keinen GPS Empfang). Als ich zum Fenster ging, sprang die Position an die richtige Stelle.

Hat jemand schon mal so etwas Skurriles erlebt? Ich muss dazu sagen, dass der Akku recht leer war, aber bislang habe ich keine Probleme damit gehabt, dass ich nur mit Akku fahre (ich lasse das Gerät auf dem Beifahrersitz und möchte nur die Sprachanweisungen hören, um Staus zu umfahren und schnell nach Hause zu kommen, da es viele alternative Routen gibt)...

Kommentare

  • lefreaklefreak Beiträge: 150 [Outstanding Explorer]
    Heute konnte ich den ersten Teil des Bugs wieder erleben.

    Gerät aus dem Standby angeschaltet, ca. 20 sec darauf gewartet, ob ein Ziel vorgeschlagen wird, dann wollte ich gerade über das Menü den "Heimatort" antippen, als Yannick mich fragte, ob ich zum Arbeitsort fahren wollte. Da ich im Hauptmenü war, konnte ich nicht auf ein "Nein" tippen, stattdessen habe ca. 2 sec nach der Frage einfach auf das Symbol für den Heimatort getippt.

    Sofort waren TÖNE + SPRACHANWEISUNG weg. Die Route wurde diesmal allerdings korrekt angezeigt. Ich habe probeweise die Route gelöscht und erneut im Hauptmenü auf den Heimatort getippt, aber auch dann blieb mein GO 5100 stumm.

    Das Versetzen in Standby und anschließendes Einschalten führte zur Behebung des "Bugs". Allerdings hat das Einschalten aus dem Standby deutlich länger als sonst gedauert, in etwa 3 bis 6 sec.

    Ansonsten verlief der Rest der Heimreise unauffällig, es wurde sogar (korrekterweise, hoffe ich) während der Fahrt eine 1:40 min kürzere Route vorgeschlagen, die ich mit einem lauten "Ja" auch übernehmen konnte.

    Kann jemand den Fehler reproduzieren?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online103

3dfischerW800
3dfischerW800
DrBakteriusTT
DrBakteriusTT
HansStein
HansStein
lyndon666
lyndon666
Mactoni
Mactoni
Matthias 62
Matthias 62
oe5psl
oe5psl
Trend43
Trend43
Wer-ist-TomTom
Wer-ist-TomTom
+94 Gäste