Akkulaufzeit - Seite 3 — TomTom Community

Akkulaufzeit

13»

Kommentare

  • SportsfreundSportsfreund Beiträge: 54 [Outstanding Explorer]
    Okay, werde berichten...............................
  • BullyteddBullytedd Beiträge: 44 [Outstanding Wayfarer]
    @Jürgen: Munter geht es weiter.
    Nach meinem angekündigten und mit der Hotline abgestimmten Test im Freestyle-Mode mit Puls und GPS bin ich verwirrt! Ich habe den Akku voll aufgeladen und dann die Aktivität gestartet. Nach über 7 Stunden habe ich dann abgebrohen, der Akku war entgegen der Erwartung noch immer nicht leer.
    Fazit: Es muss einen entscheidenden, akkufressenden Unterschied zwischen Freestyle- und Laufen-Modus geben. Freestyle: ÜBER 7h, Laufen unter 4h!!!

    BTW: Du (Jürgen) hattest geschrieben: Auf jeden Fall tauschen, Batterie wird nicht jünger... Meine Uhr ist 6 Wochen alt! ;)
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,298 Superusers
    Bin jetzt nicht 100% sicher, aber ich glaube Laufen nutzt nur GPS und Freestyle alles mögliche an Bewegungssensoren.

    Wenn ich zb mit Freestyle und Kinderwagen unterwegs bin, zählt er fast keine Schritte. Er erkennt die Bewegung fast nicht, da Hände ja ruhig am Kinderwagen sind. Wenn ich auf Laufen stelle, berechnet er alles genau.
    Indoor bringt Laufen wiederum falsche Ergebnisse mit dem Schrittzähler, da muss ich auf Freestyle stellen.

    @Bully: Der Akku kann ja aber auch einfach nen Hau haben. Je nach Händler kannst du ja evtl auch einfach tauschen, ohne auf ne neue Uhr warten zu müssen.
  • BullyteddBullytedd Beiträge: 44 [Outstanding Wayfarer]
    MarcBy schrieb:

    @Bully: Der Akku kann ja aber auch einfach nen Hau haben. Je nach Händler kannst du ja evtl auch einfach tauschen, ohne auf ne neue Uhr warten zu müssen.

    Hatte ich uch an der Hotline durchgesprochen. Allerdings sagte er, dass er das nicht empfehlen würde sondern direkt über TomTom tauschen würde.
    Hörte sich für mich ein bisschen so an als ob dort eine Charge unterwegs wäre und der Fehler bekannt ist. An der Stelle würde der Austausch über TomTom direkt Sinn machen, da man dann sicher keine aus der betroffenen Charge bekommen würde.
    Ich werde das mal noch bis nach meinem Urlaub beobachten und dann ggf. im August tauschen lassen.
  • SportsfreundSportsfreund Beiträge: 54 [Outstanding Explorer]
    Kann das wirklich an einer fehlerhaft installierten Software liegen ???
    Hatte ja berichtet das nach 2 Std. Cardio Training indoor der Akku nur noch 50 % Ladung hatte obwohl ich die Uhr vorher voll aufgeladen hatte.
    Seit Samstag liegt die Uhr auf dem Schreibtisch bei mir zu Haus im sogenannten Uhrenmodus, TomTom schreibt dazu das die Uhr so mindestens 6 Wochen laufen sollte.
    Gestern Abend also 2 Tage nach dem Training ( 50% Akku Ladung ) schaute ich auf die Uhr und sie hatte nur noch 25% Ladung. Wenn ich das hoch rechne hält die Uhr im Uhrmodus ( als Schreibtischuhr ) von mir unangetastet gerade mal 8 Tage.

    Wirklich ein Software Problem ??? Irgendwie glaube ich nicht daran !!!
    @ Jürgen, komme erst am Wochenende dazu die Uhr komplett zu resetten und die Software neu aufzuspielen.

    Ich hatte mir die Uhr eigentlich gekauft um sie zu benutzen und nicht um sie alle 2-4 Wochen austauschen zu lassen...........................
  • JürgenJürgen Beiträge: 5,105 Community Manager
    Sportsfreund schrieb:
    Kann das wirklich an einer fehlerhaft installierten Software liegen ???
    Hatte ja berichtet das nach 2 Std. Cardio Training indoor der Akku nur noch 50 % Ladung hatte obwohl ich die Uhr vorher voll aufgeladen hatte.
    Seit Samstag liegt die Uhr auf dem Schreibtisch bei mir zu Haus im sogenannten Uhrenmodus, TomTom schreibt dazu das die Uhr so mindestens 6 Wochen laufen sollte.
    Gestern Abend also 2 Tage nach dem Training ( 50% Akku Ladung ) schaute ich auf die Uhr und sie hatte nur noch 25% Ladung. Wenn ich das hoch rechne hält die Uhr im Uhrmodus ( als Schreibtischuhr ) von mir unangetastet gerade mal 8 Tage.

    Wirklich ein Software Problem ??? Irgendwie glaube ich nicht daran !!!
    @ Jürgen, komme erst am Wochenende dazu die Uhr komplett zu resetten und die Software neu aufzuspielen.

    Ich hatte mir die Uhr eigentlich gekauft um sie zu benutzen und nicht um sie alle 2-4 Wochen austauschen zu lassen...........................
    Ja, das kann an einer fehlerhaften Software liegen. Wir haben das in der Vergangenheit beobachtet. Das war eigentlilch behoben aber es gibt wohl doch noch einige Fälle.
  • SportsfreundSportsfreund Beiträge: 54 [Outstanding Explorer]
    Top wäre es wenn es für die Uhr ein Programm gäbe mit dem man die Uhr komplett ( und ich meine komplett ) formatieren könnte, und das sich die neueste Firmware von eurem Server zieht und sich danach auf der Uhr installiert.
    Bei Updates läuft man immer Gefahr das von der alten Software noch Reste im Hintergrund laufen bzw. nicht vollständig überschrieben werden.

    Wäre evtl. für die Zukunft mal eine Überlegung wert ................
  • JürgenJürgen Beiträge: 5,105 Community Manager
    Sportsfreund schrieb:
    Top wäre es wenn es für die Uhr ein Programm gäbe mit dem man die Uhr komplett ( und ich meine komplett ) formatieren könnte, und das sich die neueste Firmware von eurem Server zieht und sich danach auf der Uhr installiert.
    Bei Updates läuft man immer Gefahr das von der alten Software noch Reste im Hintergrund laufen bzw. nicht vollständig überschrieben werden.

    Wäre evtl. für die Zukunft mal eine Überlegung wert ................
    Das ist exakt, was ein Wiederherstellen des Standards mit MySports Connect macht. :)
  • SportsfreundSportsfreund Beiträge: 54 [Outstanding Explorer]
    @Jürgen,
    Heute morgen die voll geladene Uhr formatiert und auf Werkseinstellungen zurück gesetzt sowie eingerichtet.
    Eine Kopplung mit dem Handy werde ich erst machen sobald ich weiß wie lange der Akku jetzt im Uhrmodus hält, so lange bleibt sie als Schreibtischuhr liegen und wird nur täglich zur Überprüfung ( Info ) des Akkustandes angetastet.
    Mal schauen ob der Reset was gebracht hat..................................
  • JürgenJürgen Beiträge: 5,105 Community Manager
    Sportsfreund schrieb:
    @Jürgen,
    Heute morgen die voll geladene Uhr formatiert und auf Werkseinstellungen zurück gesetzt sowie eingerichtet.
    Eine Kopplung mit dem Handy werde ich erst machen sobald ich weiß wie lange der Akku jetzt im Uhrmodus hält, so lange bleibt sie als Schreibtischuhr liegen und wird nur täglich zur Überprüfung ( Info ) des Akkustandes angetastet.
    Mal schauen ob der Reset was gebracht hat..................................
    Nur als Uhr dürfte die Batterie 6 Wochen halten. So lange würde ich wirklich nicht warten wollen.
  • Tw0_0n3_F0urTw0_0n3_F0ur Beiträge: 16 [Outstanding Explorer]
    Ich möchte nicht einen extra Thread deswegen aufmachen, aber vielleicht kann mir jemand einen Erfahrungswert geben. Wenn mein Akku (siehe Bild) zu 1/8 voll ist, lade ich ihn normalerweise auf. Kann mir jemand sagen ob mit diesem Akku noch eine Aktivität (Joggen, ca. 60 Min, ohne Musik, mit HF Messung) gelaufen werden kann?
  • Juli931Juli931 Beiträge: 21 [Apprentice Traveler]
    Edit: Sorry, zwei Seiten überlesen o_O
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi,
    Tw0_0n3_F0ur schrieb:
    Kann mir jemand sagen ob mit diesem Akku noch eine Aktivität (Joggen, ca. 60 Min, ohne Musik, mit HF Messung) gelaufen werden kann?
    Für einen 60 Minuten Lauf ist dies wohl an der Grenze, sollte aber gerade noch so passen... Jedenfalls würde ich dies aus meiner persönlichen Erfahrung heraus so bewerten.

    Gruß

    Julian
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online13

Lamaay
Lamaay
Rjstar_88
Rjstar_88
tgold
tgold
Tikihaha_74
Tikihaha_74
+9 Gäste