Täglich gratis Kartenaktualisierungen von der Map Share Community — TomTom Community

Täglich gratis Kartenaktualisierungen von der Map Share Community

JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
bearbeitet 28. Januar in Neuigkeiten und Ankündigungen
Hallo zusammen!

Ich freue mich euch mitteilen zu können dass seit heute die lang erwartete Software-Aktualisierung für die restlichen TomTom Modelle verfügbar ist die mit MyTomTom verbunden werden.

Dies ist die Aktualisierung die ich zu einem früheren Zeitpunkt [url=https://discussions.tomtom.com/t5/Neuigkeiten-und-Ankündigungen/Neue-Navcore-Anwendung-12-030/td-p/245889" target="_self]hier[/url] angesprochen hatte.

Die offizielle Pressemitteilung (englisch) findet ihr [url=http://corporate.tomtom.com/releasedetail.cfm?ReleaseID=687096"; target="_self]hier[/url].

Hier noch die genauen Informationen zur Software:

Version 12.035 (in MyTomTom angegeben als 12.040)
(Start 20/25, Via 100-Serie (auer Via 130/135), GO 800, 1000-Serien (auer GO LIVE 1005/1015)
  • Sie können jetzt kostenlose tägliche Kartenaktualisierungen von der TomTom Map Share-Community herunterladen. Stellen Sie dazu regelmäig eine Verbindung zu MyTomTom her.
  • Auf Ihrem Gerät können nun unsere neuen Camper & Caravan-Karten verwendet werden. (Die Camper & Caravan-Karte für Europa ist in Kürze in unserem Kartenshop als Download oder auf Speicherkarte verfügbar.)
  • An der Benutzeroberfläche wurden mehrere Verbesserungen vorgenommen, darunter:
    • Tipps sind jetzt standardmäig deaktiviert.
    • Einfachere Adresseneingabe für Karten von Südostasien.
  • Die Expedia-App verfügt über eine verbesserte Suchansicht.
  • Die GPS-Navigation für dicht bebaute Gebiete und Orte, an denen Navigationsgeräte kein starkes GPS-Signal empfangen, wurde verbessert.
  • Mehrere Verbesserungen der Leistung und Fehlerbehebungen wurden umgesetzt.
  • Sie können eine unserer neuen Camper & Caravan-Karten zur Verwendung auf Ihrem Gerät kaufen.

Hier noch ein Video (englisch) welches euch die Bedeutung von Map Share erläutert:



Gru aus Amsterdam,

Julian

Kommentare

  • ace_96ace_96 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    JuIian schrieb:
    ...
    • Einfachere Adresseneingabe für Karten von Südostasien.
    • ...
    • Die GPS-Navigation für dicht bebaute Gebiete und Orte, an denen Navigationsgeräte kein starkes GPS-Signal empfangen, wurde verbessert.
     ...

    Gru aus Amsterdam,

    Julian
    Ah! Die zwei wichtigsten Verbesserungen! Endlich.   :p

    Ne, im ernst: super! Bin schon gespannt auch von MapShare profitieren zu können!

    mfg ace
    _______________________________________________
    GO 5000 | FW: 14.500.1724379.111 | Karte: Europe 940.5961 | Radarkameras: bis 01.03.2015 | McDrive 3.3.0.1502
    [GO LIVE 1000 | FW: 12.071.1370596.74 | Karte: Europe 940.5962 bis 11-11-2014 | LIVE bis 03.11.2014]
    Yannick verleitet mich auf Autobahnen zum Rasen: "Bleiben Sie links"!!! "Bleiben Sie auf der linken Spur"!!! ;-)
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    :D

    Wenn du wüsstest wieviele Leute gerade auf den zweiten Punkt gewartet haben...

    Aber ich verstehe dich. Nach Südostasien komm ich nicht so schnell, und hier in Amsterdam sind die Häuser eh nicht soo hoch gebaut, von daher... :)

    Viel Spa beim herunterladen!

    Gru, Julian
  • ace_96ace_96 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Ich doch auch! Mein 1000 hatte mir wiederholt gesagt, ich würde auf dem parallel verlaufenden Parkplatz und nicht auf der Strae fahren. : ... Ich fand nur die gleichrangige Auflistung dieser beiden Punkte in einer deutschsprachigen Liste recht amüsant.

    Also täglich werde ich wohl nicht mein Gerät an den PC anschlieen (habe nur ein Kabel). Einmal wöchentlich ist doch auch schon mal nicht schlecht.

    Kann man eigentlich einen Wochentag benennen, an dem die meisten MapShare-Korrekturen eingestellt werden? Am Montag nach dem Wochende, wenn vielleicht viele Nutzer sich die Zeit zur Eingabe gemacht haben, oder so?
    _______________________________________________
    GO 5000 | FW: 14.500.1724379.111 | Karte: Europe 940.5961 | Radarkameras: bis 01.03.2015 | McDrive 3.3.0.1502
    [GO LIVE 1000 | FW: 12.071.1370596.74 | Karte: Europe 940.5962 bis 11-11-2014 | LIVE bis 03.11.2014]
    Yannick verleitet mich auf Autobahnen zum Rasen: "Bleiben Sie links"!!! "Bleiben Sie auf der linken Spur"!!! ;-)
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,050 Superusers
    Kann man nicht die MapShare Daten über den LIVE Dienst senden, im Navi zwischenspeichern und kurz vor dem nächsten Ausschalten in die Karte einarbeiten?

    Setzt natürlich voraus, dass alle ihr Gerät regelmäig einschalten. Aber wer auf MapShare setzt, benutzt sein Navi auch regelmäig.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    hi!

    @c-a-r-l-o-s: Klingt einleuchtend... Ich werd das mal weitergeben. Leider habe ich von meiner Warte aus auch relativ wenig Informationen dazu was einer solchen kundenfreundlicheren Lösung im Weg steht. Aber ich schick denen das mal rüber, vielleicht kommt ja etwas zurück...

    @ace: Ich bin mir nicht sicher wann diese genau veröffentlicht werden aber die generellen Update-Tage an denen wir Inhalte verfügbar stellen sind Dienstag und Donnerstag. Natürlich wird viel am Wochenende gemeldet, aber vieles muss auch durch uns gegengeprüft werden, was die Weitergabe verzögern kann. Ich persönlich denke aber auch dass sich viele Korrekturen nicht in der unmittelbaren Nähe befinden, daher muss man selbst wissen wie oft man sein TomTom anschliesst um die Korrekturen zu laden. In einer Grostadt ist es daher meiner Meinung nach sinnvoller die Korrekturen öfter zu aktualisieren als auf dem Land, da in einer grösseren Stadt die Wahrscheinlichkeit höher ist dass es auch konkrete nderungen in der direkten Umgebung gibt.

    Gru, Julian
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,050 Superusers
    @Julian

    Heute kam ein update wegen MapShare über 5,4KB. Könnte man diese updates nicht zusammenfassen und dann anbieten. Vielleicht 1x die Woche oder wenn eine bestimmte Datenmenge überschritten wird?
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • mapfanaticmapfanatic Beiträge: 1,701 [Revered Navigator]
    c-a-r-l-o-s schrieb:
    @Julian

    Heute kam ein update wegen MapShare über 5,4KB. Könnte man diese updates nicht zusammenfassen und dann anbieten. Vielleicht 1x die Woche oder wenn eine bestimmte Datenmenge überschritten wird?
    Hallo carlos,

    ich verstehe dich, wir werden aber niemals alle User zufriedenstellen können. Ich habe das Thema MapShare neutral über die letzten Monate beobachtet und mu natürlich jetzt schmunzeln. Es geht aber nicht gegen dich persönlich.

    Aber vielleicht lät sich ein vernünftiger Kompromiss finden.

    Ich glaube, ich werde mich jetzt auch bei TomTom beschweren, weil alle meine Map Korrekturen zu schnell bearbeitet werden. :D

    Gru
    Gruß mapfanatic


    GO 5000++



  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,050 Superusers
    @mapfanatic

    sicher wir haben lange auf MapShare gewartet, aber 5,4KB ist eine kleine nderung irgendwo. Die muss man doch nicht sofort haben. Was ist an wöchentlich so schlecht?

    Willst du wirklich täglich dein Gerät anschliessen? Oder wöchentlich?

    Wenn du über MSR was meldest dauert das auch schon mindestens 3 Wochen bis es drin ist.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,050 Superusers
    vielleicht kann man ja eine Umfrage hier starten.;)
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • ace_96ace_96 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    c-a-r-l-o-s schrieb:
    @mapfanatic

    sicher wir haben lange auf MapShare gewartet, aber 5,4KB ist eine kleine nderung irgendwo. Die muss man doch nicht sofort haben. Was ist an wöchentlich so schlecht?

    Willst du wirklich täglich dein Gerät anschliessen? Oder wöchentlich?

    Wenn du über MSR was meldest dauert das auch schon mindestens 3 Wochen bis es drin ist.
    Aber c-a-r-l-o-s,

    man MUSS doch nicht täglich sein Gerät anschlieen um alle Korrekturen zu bekommen - nur man kann!  Oder habe ich da was falsch verstanden? Wenn ich einmal in der Woche für mich einen "Patch-Day" definiere, bekomme ich doch auch alle Korrekturen der letzten Tage, nicht wahr Julian?

    Bis jetzt wurden meine Korrekturen offenbar noch nicht eingepflegt, aber wenn es denn funktioniert, ist das schon mal was. Vielleicht könnte man den Downloads näher erläutern was an Korrekturen (schon wieder das Wort, Update will ich es nicht nennen) parat ist; z.B. Anzahl Abbiegänderungen, oder so? Das wäre doch auch für den einzelnen interessant was wirklich angepasst wird.

    mfg ace

    PS: ich kann mich in dieses Forum NICHT über mein IPad einloggen!!! Bei TomTom selber schon, aber beim Forum steht jedesmal, ich müsse mich noch anmelden und dann taucht auf englisch auf, dass Nutzername und Passwort nicht stimmen würden.

    _______________________________________________
    GO 5000 | FW: 14.500.1724379.111 | Karte: Europe 940.5961 | Radarkameras: bis 01.03.2015 | McDrive 3.3.0.1502
    [GO LIVE 1000 | FW: 12.071.1370596.74 | Karte: Europe 940.5962 bis 11-11-2014 | LIVE bis 03.11.2014]
    Yannick verleitet mich auf Autobahnen zum Rasen: "Bleiben Sie links"!!! "Bleiben Sie auf der linken Spur"!!! ;-)
  • mapfanaticmapfanatic Beiträge: 1,701 [Revered Navigator]
    ace_96 schrieb:
    Aber c-a-r-l-o-s,
    man MUSS doch nicht täglich sein Gerät anschlieen um alle Korrekturen zu bekommen - nur man kann!
    das wäre auch meine Antwort an Carlos. :D
    Gruß mapfanatic


    GO 5000++



  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hallo zusammen,

    war ein paar Tage weg, daher melde ich mich erst jetzt...

    Generell ging ich selbst davon aus dass die Aktualisierungen nur zwei mal die Woche angeboten werden sollten, ähnlich wie die Radarkameras (bei älteren Modellen).

    Wenn man sich aber mal den Titel dieses Themas genauer anschaut, dann sieht man dass es um tägliche Kartenaktualisierungen geht, was erklärt warum man diese ständig angeboten bekommt. Meiner Meinung nach wird noch verbessert werden dass man die Aktualisierungen wirklich nur einmal am Tag erhält, wie Ihr vielleicht mitbekommen habt werden diese auch direkt nach der Aktualisierung erneut angeboten, das könnt Ihr ignorieren.

    Ich persönlich denke auch man brauch diese nicht jeden Tag aktualisieren, wenn man bedenkt dass wahrscheinlich nicht viele Korrekturen in unmittelbarer Nähe durchgeführt werden brauch man sich auch nicht ständig die Mühe machen das TomTom anzuschliessen. Aber ist ja gut zu wissen dass die Datenbank täglich aktualisiert werden kann.

    Ich finde auch es wäre gut mehr Infos über die tatsächlichen Korrekturen zu erhalten, vielleicht wieviel Korrekturen welcher Art in der Nähe, z.B. im Radius von 30 km gemacht wurden. Ich geb euer Feedback gerne an die entsprechende Abteilung weiter!

    @ace: Du solltest dich auch via iPad einloggen können. Ich unterstell mal dass du auf die "normale" Seite kommst und nicht auf die mobile Version? Es gab Probleme bei der Seite für Mobiltelefone, sollte aber schon behoben sein... Schreib mir am Besten eine private Nachricht darüber, denn das gehört nicht in diesen Thread... Klick dazu einfach auf meinen Namen und dann auf "diesem Nutzer eine private Nachricht senden".

    Gru aus Amsterdam,

    Julian
  • weissertigerweissertiger Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Hallo Julian

    Habe ein 1005 mit 006 04 12 aktualisiert das ich 5x probieren musste und jedesmal meldet er erneut Update verfügbar. Auch stimmen die vorausgerechneten Endzeiten z.B. Innsbruck Salzburg 184km ohne Angaben von Staus etc also freier Fahrt das ich über 3,5 Std brauchen würde. Unmittelbar vor dem Ziel mit 5km zeigt er noch immer 30 Minuten an ohne Verzögerungen. Und obwohl ich immer die gleiche Strecke fahre geht er ab dem Update mehrmals in unbekanntes Gebiet obwohl die AB ohne Beeinträchtigungen ist. kann das wieder mit einem Wetterproblem oder Serverproblem beim Update zusammenhängen?

    lG

    weissertiger
  • GusarGusar Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Es ist schön zu hören, da TomTom Geräte fleiig neue Software und Dienste bekommen....

    Ich aber mit einem Sony XNV Gerät für 1000 Euro!!!!! seit über ein Jahr keine Software und auch nicht Map&Share.....

    Zum Glück kann mein Sony auch weitere Funktionen, erwartete aber von TomTom das, wofür ich bezahlt habe...

    Ich fülle mich sogar als Dritte Klasse, wie es aussieht wird mein Gerät "sterben" ohne irgendwelche Aktualisierung( MapShare etc) zu bekommen......(((((
  • zebsterzebster Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo leute...

    ich weiss nicht ob ich hier mit meinen problem ganz richtig bin aber  ich habe mit meinem go 1000live folgendes problem:

    Ab und an schalte ich ihn ein und dann will ich die adresse eingeben,jedoch das feld kann ich nicht antippen bzw es ist dunkel normalerweise ist es ell und ich kann die schaltfläche drücken.gehe ich jedoch auf favoriten oder letztes ziel kann ich ein ziel auswählen.nach sagen wir mal 20 min kann ich dann die adresse wieder normal eingebn..gps status habe ich aktualisiert..desweiteren zeigt er mir manchaml auch nicht die stationären blitzer an...

    grosse frage was kann das sein..

    danke im vorraus ..grüsse aus berlin..
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,050 Superusers
    Wir hatten das Thema schon mal. Benutz mal die Suchfunktion. Ich müte auch suchen und nachlesen.

    PS Du bist hier nicht richtig. Hier geht es um MapShare
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • zebsterzebster Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    ich habe in sufu nix gefunden. Kannst du mir den link hier posten.ist mein gerät defekt ?danke im vorraus.
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,050 Superusers
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • Hotte-tomtHotte-tomt Beiträge: 848 [Renowned Wayfarer]
    Wie kann ich denn feststellen, ob sich ein MapShare-update überhaupt für mich lohnt? Bereits mehrfach gemeldete Tempoänderungen kommen seit Monaten nicht. Deshalb frage ich mich jedes mal, was bringt mir ein MapShare-update überhaupt? Was steckt drin in dem Überraschungspäckchen? Wenn in Amsterdam ein Sack Kaffee umfällt ist das für mich zumindest nicht täglich interessant, wohl aber wenn in meiner mittelweiten Umgebung ein Tempolimit geändert wird. Ein kurzer Begleittext zu den jeweiligen Änderungen wäre da hilfreich.
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,265 [Revered Pioneer]
    MapShare wird vollkommen überwertet und ist in vielen Fällen so überflüssig wie ein Kropf
    IPhone X Max und Ipad 4 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,050 Superusers
    Leider. Inhalte gibt es nicht und die Änderungen sind "weltweit". Alle 3 Wochen reicht dicke. Warten wir auf NDS, dann wird es besser.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • karstenkkarstenk Beiträge: 4,271 Superusers
    Mapshare lohnt tatsächlich nicht - das ist zwar aus Marketing-Sicht ganz lustig, aber nutzen tue ich es nicht.
    neuken in de keuken!!!
  • Frank-FrankFrank-Frank Beiträge: 0 [New Seeker]
    Mapshare ist ein Werbegag von TT. Die Nutzer beziehen online eine " Katze im Sack". Sie wissen nicht, was sie " downloaden."
    Windows 8.1
    Firefox 35.0
    Start 60 M Europe Traffic Lifetime Maps
    Avira Premium
  • Met-MannMet-Mann Beiträge: 51 [Master Traveler]
    Die sofortige Korrekturfunktion von Kartenfehlern auf dem eigenen Gerät (Go Live 1015) war spitze.
    Mapshare, wie es auf den neuen Geräten angeboten wird, ist dagegen völlig wertlos, da Tomtom viele Fehler überhaupt nicht korrigiert oder ewig dafür braucht. Es ist schon merkbar, dass seit der Einführung der Nav4 Software die Aktualität der Karten immer schlechter geworden ist.
    Früher waren neue Straßen häufig bereits vor der Verkehrsfreigabe als gesperrte Straßen in der Karte enthalten und man konnte sie mit Mapshare sofort freigeben. Heute sind neue Straßen teilweise nach einem Jahr noch nicht drin.
    Google Maps ist mittlerweile deutlich aktueller, aber Tomtom schläft weiter.
    Dieses NDS mit täglichen Aktualisierungen wird doch schon seit Jahren angekündigt und kommt nicht.
    Nutzt MyDrive NDS? Die Karten in der MyDrive App sind aber auch nicht aktueller.
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,050 Superusers
    Met-Mann schrieb:
    Die sofortige Korrekturfunktion von Kartenfehlern auf dem eigenen Gerät (Go Live 1015) war spitze.

    Ich hoffe dass das für NAV4 noch nachgeliefert wird.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online13

evolution78sg
evolution78sg
jmr_
jmr_
+11 Gäste