Wunsch: Spuranzeige in Städten — TomTom Community

Wunsch: Spuranzeige in Städten

Hallo Forum,

ich möchte hier anregen, dass auch in Städten die Spuranzeige integriert wird. (Wahrscheinlich gab es dieen Wunsch auch schon..., dennoch!).
War in den letzten Tagen zweimal in Nizza und habe dieses Feature schmerzlich vermisst. Man biegt mehrspurig links ab, und wenig später soll man auf der ganz rechten Spur rechts abbiegen. Ist dann schon etwas mühsam :( .

Hoffe auf zahlreiche Unterstüzung!

Grüße an alle,

Paul.
«1

Kommentare

  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    Also ich meine sowas in größeren und kleineren Städten schon mehrfach gesehen zu haben, achte die Tage nochmal genau drauf... Vielleicht gibt es in Nizza die aktuelle Karte nicht her... dann wird die Umsetzung so eines Wunsches natürlich sehr aufwendig...
  • Timo0302Timo0302 Beiträge: 0
    Kann mich dem Wunsch von superpucky nur anschließen.

    Der fehlende Spurassistent in den meisten Städten ist das mit großem Abstand schlimmste Manko an den aktuellen Geräten.
    Gmaps, Garmin und co. bieten so etwas selbst an Kreuzungen in Kleinstädten. Selbst Microsoft hat mit seiner Karten-App in Win 10 in kürzester Zeit nachgezogen.
    Wenn ich weiß, dass ich den TomTom Traffic eigentlich nicht benötige, bleibt mein 6000 liegen und Gmaps dient zur Navigation, weil es einem einfach mehr Sicherheit/Info bringt..... Ich brauche keine Spurhinweise auf deutschen Autobahnkreuzen, die sind (fast) alle übersichtlich gehalten.
    Sehr schade eigentlich, da die anderen Punkte Routenführung/Traffic/Dynamic Routing perfekt sind. Hoffe schon seit 2014, dass ein erweiterter Spurassistent implementiert wird... :(
    ____________________________________________________

    Go 6000
    Firefox auf Win 8.1
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,265 [Revered Pioneer]
    TT hat andere Prioritäten
    IPhone X Max und Ipad 4 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
  • EL LOBOEL LOBO Beiträge: 151 [Renowned Wayfarer]
    Timo0302 schrieb:
    Kann mich dem Wunsch von superpucky nur anschließen.

    Der fehlende Spurassistent in den meisten Städten ist das mit großem Abstand schlimmste Manko an den aktuellen Geräten.
    Gmaps, Garmin und co. bieten so etwas selbst an Kreuzungen in Kleinstädten. Selbst Microsoft hat mit seiner Karten-App in Win 10 in kürzester Zeit nachgezogen.
    Wenn ich weiß, dass ich den TomTom Traffic eigentlich nicht benötige, bleibt mein 6000 liegen und Gmaps dient zur Navigation, weil es einem einfach mehr Sicherheit/Info bringt..... Ich brauche keine Spurhinweise auf deutschen Autobahnkreuzen, die sind (fast) alle übersichtlich gehalten.
    Sehr schade eigentlich, da die anderen Punkte Routenführung/Traffic/Dynamic Routing perfekt sind. Hoffe schon seit 2014, dass ein erweiterter Spurassistent implementiert wird... :(

    Also da kann ich mich nur anschießen.
    Auf Autobahnen nervt es, und in den Städten fehlt es, hier ist es WICHTIG!!!

    TT sollte mal daran DENKEN Irgendwann wackelt jeder Thron, wenn man Volkes-stimme Inauguriert!!
  • DeunedDeuned Beiträge: 79 [Renowned Wayfarer]
    quote=Voyager1954]TT hat andere Prioritäten[/quote]

    Vielleicht sollte TT mal die Kunden=Käuferwünsche und Bedürfnisse als Priorität sehen !
  • raddiraddi Beiträge: 97 [Renowned Trailblazer]
    Wenn ich eine Rechtsabbiegung habe und *gleich darauf* links abbiegen muss (und vice versa) gibts IMMER eine entsprechende Anzeige (zwei hintereinander liegende Pfeile - einer nach rechts, einer nach links) an der Stelle, an der auch die normale Spuranzeige dargestellt ist. Also *mir* reicht das, um mich im Straßenverlauf entsprechend einzuordnen...
  • superpuckysuperpucky Beiträge: 128 [Prominent Wayfarer]
    @raddi

    War in diesem Fall leider nicht so!
  • EL LOBOEL LOBO Beiträge: 151 [Renowned Wayfarer]
    Deuned schrieb:
    quote=Voyager1954]TT hat andere Prioritäten

    Vielleicht sollte TT mal die Kunden=Käuferwünsche und Bedürfnisse als Priorität sehen ![/quote]

    Kunden + Wünsche, glaube das gibt bei TT nicht im Wortschatz.
  • EL LOBOEL LOBO Beiträge: 151 [Renowned Wayfarer]
    raddi schrieb:
    Wenn ich eine Rechtsabbiegung habe und *gleich darauf* links abbiegen muss (und vice versa) gibts IMMER eine entsprechende Anzeige (zwei hintereinander liegende Pfeile - einer nach rechts, einer nach links) an der Stelle, an der auch die normale Spuranzeige dargestellt ist. Also *mir* reicht das, um mich im Straßenverlauf entsprechend einzuordnen...

    Wem Pfeile als Darstellung reichen, kann viel Geld sparen.

    Er sollte sich kein TT kaufen. Bei der Preisklasse hat man bestimmte Vorstellungen ( wie beim Auto,Japaner, Fiat, BMW, Mercedes, Audi ) von der Ausstattung.
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Revered Navigator]
    Ich bin schon froh, wenn die Android-App auf der richtigen Straße ist.
  • BlackDevilBlackDevil Beiträge: 200 [Renowned Wayfarer]
    Setzt aber auch erstmal voraus, dass die "Spuranzeige" richtig funktioniert.
    Laut dieser sollte ich mich auf einer 4 Spurigen Autobahn links halten - dementsprechend die Anzeige auf der Spuranzeige obwohl ich in 500 Meter die Ausfahrt auf der rechten Seite nehmen sollte - dies wurde auch dementsprechend angezeigt. Da dies mir nun mehrmals passiert ist bei größeren Autobahnkreuzen habe ich diese Funktion deaktiviert. Damit ich die richtige Ausfahrt erwische. Leider weiß ich nicht wo ich diese Fehler melden soll - weil das ist doch schon ziemlich gravierend.

    Ich kann auch eine Route zur Verfügung stellen, wo das Problem reproduzierbar ist.
  • blackholeblackhole Beiträge: 0
    danke, hauen hier endlich mal ein paar mehr in die gleiche bresche!!!! der spurassisstent in städten ist ein feature, dass ich schon lange schmerzlichst vermisse. spätestens, seit ich vor 4 jahren mein navigon aufgegeben hab.

    ich versteh auch echt nicht, warum das nicht schon lange implementiert ist, wie bei vielen anderen anbietern. gehört für mich zur grundfunktion eines navis, vor sprachsteuerung, pois, o.ä.

    kann hierzu mal jemand von tt stellung nehmen?


    TomTom Go 5000 14.500 Karte V9.35.5778
  • FuxxxsFuxxxs Beiträge: 20 [Master Explorer]
    War in den letzten Tagen in Berlin und Potsdam unterwegs. Mit Spuranzeige wäre es leichter gewesen. Gerade in Berlin Heerstraße hätte ich es mir geholfen.
  • Jo85Jo85 Beiträge: 109 [Prominent Wayfarer]
    War in PARIS und hatte mich genau deshalb 2 mal verfahren!

    1 Fehler: Fehlender Spurassistend und es war NICHT ersichtlich welche Spur ich jetzt zur Abfahrt nehmen muss!
    Stand dann unnötig im Stau an einer Brücke, musste dann wieder zurück und auf eine andere Straße! !!!!!Zeitverlust 30-35 minuten!!!!!
    2. Fehler: Stehe auf einer Brücke und NAvi erkennt nicht auf welcher Straße ich fahre und lässt mich auf der Straße unten abbiegen (Stehe aber oben) und fahre falsch! Zeitverlust: ca. 10 min.

    = Gesamt 45 min. Zeitverlust!

  • klalo008klalo008 Beiträge: 73 [Master Traveler]
    Fuxxxs schrieb:
    War in den letzten Tagen in Berlin und Potsdam unterwegs. Mit Spuranzeige wäre es leichter gewesen. Gerade in Berlin Heerstraße hätte ich es mir geholfen.

    Kann ich nur bestätigen. Nutze die GO App. Im Kreisverkehr Siegessäule ( bis zu 5 Spuren ) prompt verfahren. Sygic z.B. kann das besser. Dort wird vor dem Einfahren in den Kreisverkehr die beste Spur angeboten und im Kreisverkehr ebenfalls.
    Andererseits habe ich in meiner Heimatstadt (30000 Ew) eine Spuranzeige für einen einfachen Abbiegevorgang auf einer zweispurigen Straße, wo dann links eine Abbiegespur hinzukommt. Das kann man auch so schaffen.
    Was die blöde Spuranzeige an jeder Autobahnausfahrt soll, wenn ich doch noch 300 km auf der A?? bleiben muss, weiß ich wirklich nicht. Die ist absolut überflüssig.
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für Eure Kommentare, Beispiele und Anregungen!

    Ich weiß dass es u.a. mit der Klassifizierung der Straßen zutun hat, ob ein Spurassistent angezeigt wird oder nicht. Darüber hinaus gibt es auch noch ein paar andere Limitierungen und spezielle Situationen in denen es nicht möglich ist, aber dies ist eher nebensächlich.

    Da viele von Euch dies als sehr wichtigen Punkt ansehen, werde ich dies nochmal gesondert ansprechen, um sicherzustellen dass diese Info beim Team die nötige Aufmerksamkeit bekommt.

    Gruß aus Amsterdam

    Julian
  • superpuckysuperpucky Beiträge: 128 [Prominent Wayfarer]
    Hallo Julian,

    danke!!!
  • EL LOBOEL LOBO Beiträge: 151 [Renowned Wayfarer]
    Paul schrieb:
    Hallo Forum,
    ich möchte hier anregen, dass auch in Städten die Spuranzeige integriert wird. (Wahrscheinlich gab es dieen Wunsch auch schon..., dennoch!).
    War in den letzten Tagen zweimal in Nizza und habe dieses Feature schmerzlich vermisst. Man biegt mehrspurig links ab, und wenig später soll man auf der ganz rechten Spur rechts abbiegen. Ist dann schon etwas mühsam .
    Hoffe auf zahlreiche Unterstüzung!

    Grüße an alle,
    Paul.
    Julian schrieb:
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für Eure Kommentare, Beispiele und Anregungen!
    Ich weiß dass es u.a. mit der Klassifizierung der Straßen zutun hat, ob ein Spurassistent angezeigt wird oder nicht. Darüber hinaus gibt es auch noch ein paar andere Limitierungen und spezielle Situationen in denen es nicht möglich ist, aber dies ist eher nebensächlich.
    Da viele von Euch dies als sehr wichtigen Punkt ansehen, werde ich dies nochmal gesondert ansprechen, um sicherzustellen dass diese Info beim Team die nötige Aufmerksamkeit bekommt.

    Gruß aus Amsterdam
    Julian

    Julian auch dir seit Dank, schön das du mal vorbei schaust und, unsere Probleme mit Euren Teuren Produkt mit liest.
    Gibt es keinen weiteren Mitarbeiter bei TT ??

    Der Offiziell hier mitliest ?

    Hängt alles an Dir?

    Wenn das so ist, ist das zu wenig, für uns User hier bzw. eine Stimme in diesen Öden Sitzungen bringt nix.

    Wir möchten Taten auf unseren Navi sehn, heißt ein besseres Leitsystem in allen größeren Städten ab 50/100.000 Einwohnern.
    Auf den Autobahnen brauchen wir keinen Hinweis das wir an dem Parkplatz/Rastplatz weiter fahren müßen wenn unser Ziel 100 - 200km weiter ist.

    Über Stau - Baustellen Hinweise ( kleinere Orte / flache Land ) sollte besser Informiert werden das Steckt wieder/noch in den Kinderschuhen.

    Vielleicht sollte das Team mal darüber nach denken mit dem Forum besser zusammen Arbeiten, so wie es zur Zeit läuft scheint das nicht gut zu laufen.

    Man könnte 3 - 5 Vorschläge vom Forum und 3-5 Vorschläge vom Team hier im Forum vorschlagen und darüber abstimmen lassen und diese dann Umsetzten.

    Dies sollte man als Testphase für 2jahre mal testen ob dies nicht klappt.

    Schönen Gruß aus dem Kaufunger Wald

    Gerd
  • Timo0302Timo0302 Beiträge: 0
    Julian schrieb:
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für Eure Kommentare, Beispiele und Anregungen!

    Ich weiß dass es u.a. mit der Klassifizierung der Straßen zutun hat, ob ein Spurassistent angezeigt wird oder nicht. Darüber hinaus gibt es auch noch ein paar andere Limitierungen und spezielle Situationen in denen es nicht möglich ist, aber dies ist eher nebensächlich.

    Da viele von Euch dies als sehr wichtigen Punkt ansehen, werde ich dies nochmal gesondert ansprechen, um sicherzustellen dass diese Info beim Team die nötige Aufmerksamkeit bekommt.

    Gruß aus Amsterdam

    Julian


    Es wäre wirklich zu begrüßen, wenn diese Thematik angesprochen wird.
    Auf der Autobahn sind die Go-Geräte spitze, ok, weniger Gerede an Autobahnkreuzen und mehr Ansagen über Störungen wären wünschenswert, aber in fremden Städten ist es zu 95% nicht besser als ein Beifahrer der links/rechts sagt und dabei glücklicherweise den schnellsten Weg kennt.
    Ich komme schneller, aber unter wesentlich mehr Stress/Aufwand als mit anderen Geräten an - und immer öfter wird mir Erstgenanntes unwichtiger.

    Stand heute würde ich das Gerät nur kaufen/empfehlen, wenn ich regelmäßig im Ruhrgebiet oder in den "wirklich" staureichen Großstädten unterwegs wäre.
    ____________________________________________________

    Go 6000
    Firefox auf Win 8.1
  • scottracerscottracer Beiträge: 131 [Renowned Trailblazer]
    Ich schliesse mich den rednern an. In den Städten wär es manchmal sehr sinvoll.

    Was ich zb bei Garmin auch noch super finde sind die Anzeigen des Spurassistenten in Real 3D. Das heisst das Bild das gezeigt wird entspricht genau der Umgebung. Also die Tafeln sind genau so angeschrieben wie es in real auch ist.

    Sozusagen ein Foto der Kreuzung.

    Das könnte Tomtom auch machen.
    ich habe teilweise mühe wenn ich auf einer Autobahn bin und das navi sagt mir "bleiben sie links A51 A60 richtung blabla bla" Ich schaue dann die Tafeln an aber der Ort was gesagt wird ist nicht unbedingt immer drauf. Daher muss man dann die zahlen anschauen. Welche auch nicht immer richtig sind, da es vielleicht 2 Tafeln hat mit den gleichen zahlen. Die eine geht dann südlich und die andere Autobahn nördlich und es handelt sich um die gleiche Bezeichnung .-(

    Daher wär doch das cool von Tomtom wenn sie das auch so machen könnten. Die User könnten ja Fotos von Kreuzungen aufnehmen und diese an eine bestimmte Emailadresse senden, damit tomtom diese dann digitalisieren und einbinden kann.

    Hier einige Beispiele

    zb solche Bilder für Stadtfahrten oder Überland
    0fb5d459-f247-4cb8-898b-4005dcdde6f8.jpg


    und solche bei Autobahnen

    76a8cfab-2a79-4a6c-8e73-3e43b7ff45b7.jpg

    Klar macht Garmin das auf Autobahnen ähnlich wie Tomtom, doch die Tafeln werden genau so gezeigt, wie sie auch über der Atobahn hangen und nicht einfach eine Tafel mit zb Bern

    e3db45c9-e538-4c05-85d1-30c994af0442.jpg
  • EL LOBOEL LOBO Beiträge: 151 [Renowned Wayfarer]
    scottracer schrieb:
    Ich schliesse mich den rednern an. In den Städten wär es manchmal sehr sinvoll.

    Was ich zb bei Garmin auch noch super finde sind die Anzeigen des Spurassistenten in Real 3D. Das heisst das Bild das gezeigt wird entspricht genau der Umgebung. Also die Tafeln sind genau so angeschrieben wie es in real auch ist.

    Sozusagen ein Foto der Kreuzung.

    Das könnte Tomtom auch machen.
    ich habe teilweise mühe wenn ich auf einer Autobahn bin und das navi sagt mir "bleiben sie links A51 A60 richtung blabla bla" Ich schaue dann die Tafeln an aber der Ort was gesagt wird ist nicht unbedingt immer drauf. Daher muss man dann die zahlen anschauen. Welche auch nicht immer richtig sind, da es vielleicht 2 Tafeln hat mit den gleichen zahlen. Die eine geht dann südlich und die andere Autobahn nördlich und es handelt sich um die gleiche Bezeichnung .-(

    Daher wär doch das cool von Tomtom wenn sie das auch so machen könnten. Die User könnten ja Fotos von Kreuzungen aufnehmen und diese an eine bestimmte Emailadresse senden, damit tomtom diese dann digitalisieren und einbinden kann.

    Hier einige Beispiele

    zb solche Bilder für Stadtfahrten oder Überland
    0fb5d459-f247-4cb8-898b-4005dcdde6f8.jpg


    und solche bei Autobahnen

    76a8cfab-2a79-4a6c-8e73-3e43b7ff45b7.jpg

    Klar macht Garmin das auf Autobahnen ähnlich wie Tomtom, doch die Tafeln werden genau so gezeigt, wie sie auch über der Atobahn hangen und nicht einfach eine Tafel mit zb Bern

    e3db45c9-e538-4c05-85d1-30c994af0442.jpg

    Hallo scottracer,

    da bin ich deiner Meinung. So könnte es aussehn, so sollte TomTom mit dem nächsten Upadte raus kommen, zu mindest in diesen Jahr.
    Sowas haben sie bestimmt schon in der Schublade liegen, nur die Trauen sich nicht damit auf den Markt, warum auch immer.:?:?
  • blackholeblackhole Beiträge: 0
    Hallo zusammen

    die Autobahnen ist ja ein Teil. Kann ich mit leben, auch wenn es bessere Beispiele gibt .... Immer wieder ärgerlich sind die Spurwechsel über 2 oder mehr Spuren, weil vorher einfach alle angezeigt waren. Da wäre ja wieder ein "Voranzeige", wies danach weitergeht schön.
    dc401fe8-3f6a-497a-a2ef-3f1328ae81cc.jpg

    Viel wichtiger wäre meiner Meinung nach der Spurassistent in der Stadt, wenn ich vor der Wahl steh, 6 Spuren zu nehmen. Es gab da mal einen Anbieter der hatte es toll gelöst. Ich durfte sogar mal ein Navi mein eigen nennen ...
    96dd967c-d3f1-4aae-b75f-734d623bd432.jpg

    Bitte liebes tomtom-Team, damit könnt ihr uns wirklich eine RIESIGE Freude machen!!!!!!!!!!!!!!


    TomTom Go 5000 14.500 Karte V9.35.5778
  • superpuckysuperpucky Beiträge: 128 [Prominent Wayfarer]
    @blackhole

    So könnte es mir gefallen!
  • klalo008klalo008 Beiträge: 73 [Master Traveler]
    Kann mich nur anschließen. Sygic hat einen ähnlichen Fahrspurassistenten wie Navigon. Z.B. für den Kreisverkehr Berlin Siegessäule. Die Bilder zeigen die Anweisung vor der Einfahrt in den Kreisverkehr. Bei Bild A ist er an der 1. Ausfahrt, bei Bild B an der 3. Ausfahrt zu verlassen.
    Ich bräuchte garnicht unbedingt diesen eingeblendeten Assistenten. Der vorhandene in TomTom sollte nur klarer in der Anzeige werden (keine überlappende Anzeige der Spuren) und eben auch in der Stadt vorhanden sein.
    Diese eingeblendeten starren Bildern von Ausfahrten pp. (s. Themen oberhalb von Garmin usw) finde ich persönlich nicht so gut.
    Bei TomTom könnten allerdings die Textlichen Richtungsanweisungen oben deutlicher werden. Manchmal ist das auf die Schnelle kaum zu erkennen s. Bild C
  • blackholeblackhole Beiträge: 0
    wollte mal das Thema wieder etwas hochbringen. Gibts hier von Seiten TT neue Informationen?

    So schwer kann das doch eigentlich nicht sein, es läuft ja auch seit langem auf Navigon-Geräten bzw. der Navigon-App:
    http://www.pocketnavigation.de/2016/07/neue-navigon-app-test/

    wenn ich endlich auf Anhieb in grossen Städten die richtige Spur erwische und nicht last-minute einmal quer über 6 Spuren muss, wären für mich die wichtigsten Punkte mit meinem TT erfüllt. Gerade wenn 2 Verzweigungen oder Kreuzungen kurz hintereinander kommen - null Chance.


    TomTom Go 5000 14.500 Karte V9.35.5778
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online44

AndiOlli
AndiOlli
bubbamoon
bubbamoon
D-Stream
D-Stream
email_un19
email_un19
kagelmacher_un23
kagelmacher_un23
Krethlow
Krethlow
olli_DO
olli_DO
+37 Gäste