5100 startet jedesmal sobald des mit Strom versorgt wird

Hallo,
ich habe ein TOMTOM 5100 und bin zwar zufrieden jedoch habe ich ein rießiges Problem! Das Gerät wird über die EIN/AUS-Taste ausgeschaltet (nicht in den Ruhemodus versetzt). Sobald das TOMTOM 5100 mit Strom versorgt wird schaltet sich dieses von alleine wieder ein. Sehr nervig da es nicht immer gebraucht wird. Die Hotline sagte das ist nicht zu ändern, das ist halt so. Ich muss ca. 20 mal das Gerät mit der Hand ausschalten, sehr sehr nervig! Wer weis Rat?
TOMTOM könnte sich doch den "Ausschalter" sparen da er kein Ausschalter in diesem Sinne ist!

Kommentare

  • BemboBembo Beiträge: 11,336 Superuser
    Hallo Boerni,
    herzlich willkommen im Forum-
    Das ist leider so, da kann man nichts machen. Ist bei meinem TT 6000 auch so. Aber wenn du das Navi nicht brauchst, kannst doch den Stecker ziehen beim Zigarretenanzünder. :D Ist doch schnell gemacht.:D
    mfg. Bembo
  • Tommy151151Tommy151151 Beiträge: 201 [Renowned Wayfarer]
    Also ich weiß nicht, ob ich ganz richtig liege - aber ich würde das Navi eh nicht ständig am Strom hängen lassen - selbst LI-Ionen-Akkus tut das auf Dauer nicht gut. Korrigiert mich, wenn ich da völlig daneben liege.
  • DeunedDeuned Beiträge: 79 [Renowned Wayfarer]
    Ich empfehle dir dann einfach einen schaltbaren Adapter zu kaufen,z.B. soetwas:
    http://www.amazon.de/Sich--Uni--Stecker-mit-Schalter-Sicherung-winkelbar/dp/B009ENZX24/ref=sr_1_4?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1458913356&sr=1-4&keywords=uni+car

    http://www.netzteile.ch/steckverbinder/kfz-stecker/6373/zigarettenanzuender-stecker-mit-schalter-gewinkelt.html?gclid=CIewiMD628sCFYpAGwodM-EHYA

    Dann bestimmst du immer,wann dein 5100 angehen soll,ganz egal ob du eine Zigarettenanzünderdose mit Dauerplus oder geschaltetem Zündungsplus hast.
  • BemboBembo Beiträge: 11,336 Superuser
    Tommy151151 schrieb:
    Also ich weiß nicht, ob ich ganz richtig liege - aber ich würde das Navi eh nicht ständig am Strom hängen lassen - selbst LI-Ionen-Akkus tut das auf Dauer nicht gut. Korrigiert mich, wenn ich da völlig daneben liege.

    Hallo Tommy,
    im Prinzip sollte da nichts passieren. a ist doch sicher ein Ueberlastschutz eingebaut, wo ansprechen muss wenn der Akku auf 100 %
    Es ist doch bei Hadys auch so.
    Aus Spargründen hast du sicher Recht.
    >Wie viele lassen ihre Geräte zB: TV, aber auch andere Geräte auf Standby ?:@ Und nicht nur ein Gerät. Gehen sogar in die Ferien so.
    Dabei kann man da auch Strom Sparen. Das kann durchaus mehr als 150 Sfr. im Jahr ausmachen.
    lg. Bembo
  • BongoBongoBongoBongo Beiträge: 130 [Renowned Wayfarer]
    Das hat weniger mit Spargründen zu tun. Im Gegensatz zu Bleiakkus mögen Li Ion Akkus keine ständige Vollladung auf 100 % und belohnen das angeblich mit weniger Lebensdauer. Deshalb zeigen manche Ladegeräte bereits bei 80 bis 90 % "Voll" an, dann weg von der Dose.
    Bei lediglich Nachladen ist ein Ladebeginn bei 30 bis 70 % Akkufüllung ideal.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online95

3_14159a
3_14159a
AlkanC
AlkanC
Bikerfan
Bikerfan
Brain1
Brain1
Delph TomTom
Delph TomTom
Elchdoktor
Elchdoktor
imtiaz7
imtiaz7
Marco1983
Marco1983
MariusVlad
MariusVlad
pfvanbeek
pfvanbeek
raimcomputi
raimcomputi
Scharenberg
Scharenberg
Stephan79
Stephan79
+82 Gäste