App speichert falsche Adresse — TomTom Community

App speichert falsche Adresse

WunderkesselWunderkessel Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
bearbeitet 9. Januar in MyDrive Connect
Hallo allerseits!

Ich habe gerade meine ersten Adressen mit der TomTom MyDrive-App gespeichert und versucht, Routen zu planen.
Ein Beispiel ist die Sternstr. 5 in München. Hier wird nach der Adresssuche nicht die Sternstraße, sondern folgende Adresse gespeichert und übertragen: "Gewürzmühlstraße, Altstadt-Lehel, DE". Ähnliches passiert bei anderen Adressen. Im ersten Schritt ist die Adresse ok, sobald man sie übertragen will, rastet der Ort wohl auf benachbarte Straßen ein.

Als Benutzer bin ich hier massiv verwirrt, da ich erst einmal nachsehen muss, was Altstadt-Lehel bedeutet (Map-Zoom: aha, ist offenbar ein Stadtteil von München), und dann die Adresse nicht mehr zuordnen kann. Das sorgt auch für große Verwirrung mit Mitreisenden, weil die Adresse ja faktisch falsch ist.

Habt ihr ähnliche Probleme? Wie löst ihr das?

Kommentare

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online105

Bembo
Bembo
Ewaa
Ewaa
Justyna
Justyna
Jürgen
Jürgen
ketwiesel123456
ketwiesel123456
Olli_1
Olli_1
+99 Gäste