XL Kartenupdate viel zu teuer — TomTom Community

XL Kartenupdate viel zu teuer

corvettecorvette Beiträge: 5 [Neophyte Traveler]
bearbeitet 31. Januar in XL / XXL / ONE / Start (HOME)
Warum bietet TomTom für die alten Geräte wie mein XL IQ Routes nur das teure 4 malige Kartenupdate und kein einmaliges Kartenupdate für einen günstigeren Preis an? Es wäre doch unsinnig soviel Geld für die 4 Updates auszugeben wenn ich für ein paar € mehr schon ein kmpl. neues Gerät kaufen kann. Gäbe es ein einmaliges Update für € 10.- rum dann würde ich dies auch machen, aber so ist es wirklich viel zu teuer! Oder ist das Absicht damit man sich ein neues Navi kauft?

Kommentare

  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,265 [Revered Pioneer]
    Richtig du sollst ein neues Navi kaufen. Das ist der Sinn der Sache . Für ältere Geräte gibt es kein LifeTime Update .Weder für Geld noch für gute Worte . Neue Geräte spühlen bei der Masse die umsteigen mehr Geld in die Kassen . Es zählen in der Statistik nur die verkauften Stückzahlen an neuen Geräten . Macht sich gut in den Jahreszahlen .

    Gruss
    IPhone X Max und Ipad 4 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
  • corvettecorvette Beiträge: 5 [Neophyte Traveler]
    Ich brauche nicht mal das Life-Update, mir würde EIN jährliches Update reichen und bis € 15.-- wäre ich auch bereit dafür zu zahlen, aber nicht mehr! Ich habe jetzt zusätzlich zum XL IQ Routes das neue GO6100 gekauft und bin absolut unzufrieden weil die Bedienung zu umständlich ist und mir einfach zu viele Sachen vom alten TomTom fehlen (siehe meinen Beitrag dazu: https://de.discussions.tomtom.com/stell-deine-frage-469/go-6100-zusatzliche-anweisungen-bilder-komplette-Verwaltung-uber-pc-575916/index1.html#post1000148), das GO6100 geht nächste Woche wieder zurück und dann muss ich halt mal schauen wo ich das Gerät finde das zu mir passt
  • Andi45Andi45 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,320 Superuser
    79c9cddc-ef79-4adb-9dbc-c92655c44b52.jpg
    Du muss für die Eingabe eines Ziels zuerst das richtige Land auswählen! Die Ländereinstellung bleibt dann gespeichert!
  • Andi45Andi45 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo
    ja, die Antwort ist ja nicht schlecht, nur ich stand in Deutschland an der Grenze und es war nur weis im Navi. Sicher ich wohne in Frankreich, und ein auswählen war nicht möglich. Jetzt habe ich auf Südeuropa umgestellt und da ist spanien, Portugal, Frankreich und Deutschland drin. Ich hoffe ich komme jetzt durch.
  • kumokumo Beiträge: 5,897 Superusers
    Hi,
    Jetzt habe ich auf Südeuropa umgestellt...
    dann hättest du mit der in deinem vorherigen Post gemachten Angabe
    Ich habe westliches Europa auf meinem XL gekauft...
    @TomTone gehörig in die Irre geführt.

    Du hast, wenn ich beide Posts richtig interpretiere, die komplette Karte 'Europa' gekauft und aus Speicherplatzmangel einen der unter dem folgenden Link beschriebenen Kartenausschnitte installiert (auf das Feld mit 'Europa' klicken):

    https://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/12192/kw/kartenausschnitte

    Du hattest mit der Kartenzone 'Westlicher Ausschnitt' den für deine Zwecke falschen Kartenausschnitt installiert. Und nun hast du auf die Kartenzone 'Südlicher Ausschnitt' umgestellt. Dann hätte das Problem sich auf dem Stuhl vor der Tastatur befunden. Du hättest mit dem Zeigefinger auf TomTom gezeigt, aber mit drei anderen auf dich selbst. Und deine Fäkalwörter im ersten Post hättest du dir sparen können. Richtig?

    Matthias
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,320 Superuser
    kumo schrieb:
    @TomTone gehörig in die Irre geführt.
    Ja, hat er :8
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online73

DougLap
DougLap
Elchdoktor
Elchdoktor
kurtnaslund
kurtnaslund
RALLYSLAG
RALLYSLAG
sammy1
sammy1
+68 Gäste