Favoriten auf Karte verschwinden mit My Drive App — TomTom Community

Favoriten auf Karte verschwinden mit My Drive App

M-SM-S Beiträge: 49 [Prominent Wayfarer]
Hallo Forum!

Ich habe seit Wochen ein sehr mystriöses Problem mit meinem GO 6100 und der My Drive App.

Bis zur Verwendung der My Drive App war alles ok.

Mit der Verwendung der My Drive Webseite gabs keine Probleme.

Doch seit ich die My Drive App verwende, läuft es komplett schief mit meinem Go 6100, denn die Favoriten auf der Karte verschwinden irgendwann (nur die Punkte der Favoriten auf der Karte verschwinden - nicht die Favoriten im Menü).

Nur der Heimatort bleibt seltsamerweise immer erhalten - normale Favoriten verschinden.

Auch kann ich den Zeitpunkt des verschwindens nichtg definieren, denn das Ganze passiert nicht direkt oder sofort, sondern irgendwann über Nacht oder nach ein paar undefinierten Stunden.

Auch habe ich schon versucht testweise die App abzumelden und anzumelden, um einen Zusammenhang zwischen dem Verschwinden der Favoriten und einem Auslöser zu ermitteln, doch ich kann nichts finden.

Die Favoriten sind dann zwar noch im Menüpunkt vorhanden, doch werden diese nicht mehr auf der Karte des Geräts gezeigt. Auf der My Drive App sind die Favoriten sowohl im Menüpunkt wie auch auf der Karte der App vorhanden. Ebenfalls am PC über die Webseite My Drive.

Lege ich dann die Favoriten wieder neu an, dann werden sie wieder auf der Karte angezeigt, um dann z.b. am nächsten oder übernächsten Tag wieder verschwunden zu sein.

Manchmal verschwinden auch nur einige der Favoriten auf der Karte. Tage später dann plötzlich die restlichen Favoriten.
Ich habe schon bestmöglich alles versucht dahinter zu kommen, woran es liegt, doch nichts hat bisher geholfen.

Folgendes wurde schon alles probiert:

- Gerät neu gebootet
- Neue Accounts für das Gerät und die App angelegt
- Gerät komplett zurückgesetzt
- Favoriten am TT direkt erstellt
- Favoriten am PC erstellt
- Favoriten über die App erstellt

Merkwürdig ist auch, dass es immer mal wieder wie von Geisterhand passiert, dass mein GO sich von My Drive abgemeldt, worauf ich es dann wieder anmelden muss.

Hat hier jemand einen Ahnung woran das liegen kann, denn ich bin echt massiv genervt!

Danke Euch!

Kommentare

  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,311 Superuser
    Das ist ein Bug. Passiert bei mir auch. Das Einzige was hilft ist, die Favoriten neu anlegen. Sehr nervig!
  • M-SM-S Beiträge: 49 [Prominent Wayfarer]
    vielen Dank ... also noch ein Bug in der App.

    Diese scheint sehr mangelhaft programmiert zu sein, denn:

    1. Verkehrsmeldungen in Englisch

    2. Bei weiteren Routen kommt keine Route sondern eine Fehlermeldung

    3. Stauereignisse auf der Route werden nicht korrekt kommuliert (z.B. wenn man als Einzelereignis 2x 3 Min Verzögerung angezeigt bekommt, heißt es in der Gesamtanzeige z.B. 1 Min statt der korrekten 6 Min)
  • Jetzt wo ich dies gelesen habe ist mir klar wieso ich den Favo in Volketswil am letzten Donnerstag nicht auf der Karte sah. Wollte am Mittag über einen gespeicherten Ort navigieren und diesen auf der Übersichtskarte auswählen. Vorher war mir dies gar nicht aufgefallen. Hängt es mit der iOS/Andriod App zusammen?
    Dann bleibt zu hoffen, dass TT dies am Patchday auch gelöst hat.
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,311 Superuser
    Am Navi die Favoriten umbenennen (1 Buchstaben ändern) und wieder zurück ändern hilft auch, dass sie wieder angezeigt werden. Ist aber auch mühselig.
    Ich hab mich jetzt in der MyDrive App am Handy abgemeldet.
  • M-SM-S Beiträge: 49 [Prominent Wayfarer]
    Das habe ich auch schon probiert, doch hilft es nur kurzfristig, da die dann abgeänderten Favoriten dann nach einigen Stunden/Tag(en) erneut verschwinden.

    Ich verstehe es einfach nicht, wie schlecht TOMTOM Produkte vorab entwickelt und testet.

    Ich persönlich würde mich schämen!
  • rutgerpiekorutgerpieko Beiträge: 45
    Welche Version der App verwenden Sie? Für iOS oder Android?
    TomTom Map Test Team

    Note: Although I am a TomTom employee my posts on this forum are made on my own account and not as an employee. I am just using this as an extra opportunity to help our users.
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,311 Superuser
    Ich hab IOS. Seit ich die App abgemeldet hab bleiben die Favoriten am Navi.
  • rutgerpiekorutgerpieko Beiträge: 45
    Wir wissen dass dieser Fehler in unserer iOS-App passiert. Sehr ärgerlich! Jedoch haben wir es schon repariert aber ich weiss nicht wann die app im App Store aktualisiert werd. Sollte obwohl nicht zu lange dauern.
    TomTom Map Test Team

    Note: Although I am a TomTom employee my posts on this forum are made on my own account and not as an employee. I am just using this as an extra opportunity to help our users.
  • M-SM-S Beiträge: 49 [Prominent Wayfarer]
    rutgerpieko schrieb:
    Welche Version der App verwenden Sie? Für iOS oder Android?

    iOS
  • M-SM-S Beiträge: 49 [Prominent Wayfarer]
    rutgerpieko schrieb:
    Wir wissen dass dieser Fehler in unserer iOS-App passiert. Sehr ärgerlich! Jedoch haben wir es schon repariert aber ich weiss nicht wann die app im App Store aktualisiert werd. Sollte obwohl nicht zu lange dauern.

    zumindest etwas Hoffnung!

    warum testet man so eine App nicht ausreichend vor der Markteinführung?

    und warum bringt man Firmwareupdates heraus, von denen man vorher bereits weiß, dass diese neue Fehler enthalten? Und nun bitte nicht als Anwort schreiben, dass das nicht stimmt, denn es ist so.
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Die App wurde vor der Veröffentlichung lange getestet. Keiner hat behauptet dass wir vor der Veröffentlichung von diesem Fehler wussten.
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,311 Superuser
    Julian schrieb:
    Die App wurde vor der Veröffentlichung lange getestet. Keiner hat behauptet dass wir vor der Veröffentlichung von diesem Fehler wussten.
    Absolut glaubwürdig! Der Fehler ist ja bei mir auch erst nach einiger Zeit aufgetreten und ich konnte keine bestimmte Konstellation nachvollziehen, wann der Fehler auftritt.
  • M-SM-S Beiträge: 49 [Prominent Wayfarer]
    Julian schrieb:
    Die App wurde vor der Veröffentlichung lange getestet. Keiner hat behauptet dass wir vor der Veröffentlichung von diesem Fehler wussten.

    Richtig ... keiner hat behauptet, dass TOMTOM von diesem Fehler wusste. Warum also schreibst Du das?

    Und scheinbar wurde die App nicht lange und ausreichend genug getestet!

    Gegenfrage ... wie lange weiß TOMTOM schon vom Fehler der verschwindenden Uhrzeit in der Trafficbar, und wieviele Updates sind bereits verstrichen, in denen dieser Fehler nicht beseitigt wurde.
  • M-SM-S Beiträge: 49 [Prominent Wayfarer]
    rutgerpieko schrieb:
    Wir wissen dass dieser Fehler in unserer iOS-App passiert. Sehr ärgerlich! Jedoch haben wir es schon repariert aber ich weiss nicht wann die app im App Store aktualisiert werd. Sollte obwohl nicht zu lange dauern.

    Und warum gibt TOMTOM nicht Gas und aktualisiert die App im Store, zumal wenn der Fehler bereits in der neuen App beseitigt ist?
  • bigrossiTTbigrossiTT Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Ist heute korrigiert mit der neuesten Version im AppStore, auf dem Navi sind die Favoriten wieder sichtbar. Vers 1.1.2
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,311 Superuser
    Danke für die Info!
  • M-SM-S Beiträge: 49 [Prominent Wayfarer]
    bigrossiTT schrieb:
    Ist heute korrigiert mit der neuesten Version im AppStore, auf dem Navi sind die Favoriten wieder sichtbar. Vers 1.1.2

    Es wäre schön, wenn TT sowas hier mal kommunizieren würde und nicht die Benutzer selbst solche Fehlerbeseitigungen rausfinden müssten!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online48

AndreaRimo
AndreaRimo
DougLap
DougLap
hannes145
hannes145
YamFazMan
YamFazMan
+44 Gäste