tomtom Home2 installiert keine Updates mehr und das Navi lässt sich darüber nicht mehr verwalten — TomTom Community

tomtom Home2 installiert keine Updates mehr und das Navi lässt sich darüber nicht mehr verwalten

homtahomta Beiträge: 0 [Novice Seeker]
bearbeitet Oktober 2018 in XL / XXL / ONE / Start (HOME)
Servus,
seit gestern spinnt Home2. Mein ONE IQ Routes wird wie gewohnt erkannt, Updates und neue Karten werden angezeigt und dann folgt das was auf dem Screenshot zu sehen ist. Desweiteren kann ich zB. keine Radarkameras auf dem Navi mehr löschen.

Habe Home2 schon deinstalliert, Ordner gelöscht, ect, und neu Installiert. Hat nicht geholfen.

Jemand eine Idee?

Kommentare

  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,320 Superuser
    Führ das Programm als Administrator aus. Scheint ein Problem mit den Zugriffsrechten zu sein.
  • jorgschutzjorgschutz Beiträge: 0
    Hallo homta,

    kann es sein das du Windows 10 benutzt?

    Gr.
    Jörg
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    Schau mal ob dein Antivirus/deine Firewall irgendwas blockt.

    und steck mal das Navi an den PC, verbinde es mit HOME und drücke dann so lange auf den Einschalter des Navis, bis es mit Trommeln neu startet. Das ist der sogenannte Trommelreset, den kannst du machen wenn das Navi nicht verbunden ist oder wenn es verbunden ist. Oft hat es aber andere Auswirkungen.
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,320 Superuser
    JoergTomTom schrieb:
    Hallo homta,

    kann es sein das du Windows 10 benutzt?

    Gr.
    Jörg
    Nein, hat einen Windows 7 Startbutton am Screenshot ;-)
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Ich würde den Ordner "TomTom" im Ordner "Dokumente" mal umbenennen, z.B. in "TomTom2". Home muss dabei geschlossen sein.
  • homtahomta Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Servus, entschuldigt bitte mein spätes reagieren, ich komme grad aus dem Urlaub ;) Das Problem trat natürlich kurz vor dem Urlaub auf.

    Thema Windows 10... ich habe mir vorher das Upgrade geholt, 2 Tage rumprobiert und wollte zu Windows 7 zurück. Das war schon ein Krampf an sich. Unter Win 10 hat nichts funktioniert, wirklich gar nichts. Weder Handy, Garmin GPS noch TomTom wurden erkannt, vom Drucker red ich gar nich erst. Rollback nach 7 funktionierte natürlich nicht, Stunden später dann doch, irgendwie, zumindest sieht alles wieder so aus wie es war. Alles wird wieder erkannt, nur das TomTom nicht.

    Ich werd mich jetzt mal wieder dran setzen und schauen was passiert... ich werde berichten...
  • homtahomta Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Zur Zeit sieht es so aus das es mit "Umbenennen des TomTom Ordners in TomTom2" und dem "ausführen als Admin" scheinbar funktioniert. Zumindest lädt Home2 die Pakete runter und es wird wohl auch installiert.
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    super.

    Falls Du in dem nun umbenannten Ordner irgendwelche Backups, Downloads, etc. haben solltest die Du noch benötigst, dann kannst Du auch versuchen diese Daten manuell in den neuen Ordner (an entsprechender Stelle) zu verschieben.

    Ansonsten kannst Du den Ordner auch löschen, da der sonst nur Platz auf Deinem PC verschwendet.

    Gruß

    Julian
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online23

23 Gäste