TomTom Go 510/5100/610/6100 noch mit TMC Empfänger? — TomTom Community

TomTom Go 510/5100/610/6100 noch mit TMC Empfänger?

RhizzoRhizzo Beiträge: 44 [Prominent Wayfarer]
Wird die aktuelle Geräte-Generation TomTom Go 510/5100/610/6100 eigentlich noch mit einem ins Ladekabel integrierten TMC-Empfänger ausgeliefert?
Auf der TomTom Homepage wird beim Lieferumfang nur ein normales USB-Kabel und ein einzelner Stecker für die 12V-Buchse im Auto gezeigt. Auch sonst finde ich unter "Funktionen" oder "Produktdetails" nirgends einen Hinweis zu TMC. - Ein "Verkehrsinformationsempfänger" wird lediglich im Zubehör-Shop für knapp 50€ angeboten.
«1

Kommentare

  • BemboBembo Beiträge: 14,761
    Superuser
    Hallo Rhizzo

    Wieso den noch ein TMC Empfängerkabel ?
    Dass 6100/5100 haben doch eine SIM Karte.
    Die andern 510/610 Via Handy
    Oder meinst du so ein Kabel für den Notfall? TMC ist doch viel zu langsam.
    mfg. Bembo
  • RhizzoRhizzo Beiträge: 44 [Prominent Wayfarer]
    Bembo schrieb:
    Wieso den noch ein TMC Empfängerkabel ?
    Dass 6100/5100 haben doch eine SIM Karte.
    Die andern 510/610 Via Handy
    Oder meinst du so ein Kabel für den Notfall? TMC ist doch viel zu langsam.
    Hallo Bembo,
    für die 5100/6100 Modelle gebe ich dir recht, wobei TMC als Backup trotzdem sinnvoll sein könnte.
    Für die 510/610 Modelle kann TMC im Ausland sinnvoll sein, auch wenn die Gebühren für Daten-Roaming innerhalb der EU inzwischen sehr moderat sind und einige (aber nicht alle) Mobilfunk-Provider auch weitere Länder wie die Schweiz mit einschließen.

    In diesem Zusammenhang wäre übrigens auch interessant, ob bei den neuen Go 5100 / 6100 Geräten mit weltweiten Karten jetzt auch TomTom Traffic weltweit (inklusive Roaming-Gebühren) inklusive ist, und welche Mobilfunk-Standards unterstützt werden. - Aber das ist ein anderes Thema...
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hi,

    TomTom Traffic ist immer da - auch auf den NAV4-Geräten ohne Worldwide-Maps - verfügbar, wo es auch angeboten wird. Möglicherweise gibt es für einige Regionen zwar eine Karte, aber kein TTT. Das liegt aber an der grundsätzlichen Verfügbarkeit des Dienstes dort, nicht an einer künstlichen Einschränkung.

    Genutzt wird eine GPRS-Verbindung.
  • RhizzoRhizzo Beiträge: 44 [Prominent Wayfarer]
    Leider wurde meine ursprüngliche Frage noch nicht beantwortet: Gehört bei den Go 510 / 610 Geräten in Deutschland noch ein Ladekabel mit integriertem TMC-Empfänger zum Lieferumfang, oder wurde dies inzwischen eingespart?
  • BemboBembo Beiträge: 14,761
    Superuser
    Nein. Wenn du das willst ?
    Kaufen:D


    mfg Bembo
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Echt? Beim GO 500 und 600 war es glaube ich noch dabei!
  • BemboBembo Beiträge: 14,761
    Superuser
    karstenk schrieb:
    Echt? Beim GO 500 und 600 war es glaube ich noch dabei!

    Hallo karstenk

    bist du sicher ?

    Habe jetzt noch einmal nachgeschaut. Lieferumfang vom Händler. Da steht nur USB Kabel. (Ausser die Angaben von Amazon betr: Lieferumfang stimmt nicht )

    Beim TT 1000 go live hatte es ein Kabel gegeben fürs Auto + ein Kabel für am PC
    Beim TT 825 M (Spahren:D) nur noch 1 Kabel

    mfg. Bembo
  • RhizzoRhizzo Beiträge: 44 [Prominent Wayfarer]
    karstenk schrieb:
    Beim GO 500 und 600 war es glaube ich noch dabei!
    Ja, da war der TMC-Empfänger definitiv noch dabei, obwohl es nirgends erwähnt war, weil das in verschiedenen Ländern unterschiedlich war.
    Daher richtet sich meine Frage in erster Linie an alle, die bereits einen GO 510 oder GO 610 in Deutschland gekauft haben.
  • RhizzoRhizzo Beiträge: 44 [Prominent Wayfarer]
    Um die Verwirrung komplett zu machen: Inzwischen habe ich selbst etwas recherchiert und habe auf verschiedenen Webseiten zwei verschiedene Datenblätter gefunden:
    Datenblatt 1
    Datenblatt 2
    Beide Datenblätter sind zu 99% identisch. Beide Datenblätter sind für Deutschland und eine Versionsnummer gibt es nicht, ABER...
    * In Datenblatt 1 steht beim Lieferumfang: "Autoladegerät & USB-Kabel für den Computer".
    * In Datenblatt 2 steht beim Lieferumfang: "Autoladegerät mit TMC-Verkehrsinformationsempfänger & USB-Kabel für den Computer".
    Offenbar hat TomTom sich also noch in letzter Sekunde entschieden, etwas zu ändern. - Leider ist nicht klar, welches die neuere Version des Datenblatts ist. (Weiterer Unterschied: "Datenblatt 1" führt bei den Radarkameras "RU" mit auf, was in "Datenblatt 2" fehlt.)
  • BemboBembo Beiträge: 14,761
    Superuser
    @Rhizzo

    DANKE 1 Kudos
  • Mein go600 soll TMC haben (noch nie ein Symbol auf dem Navi gesehen). Julian hatte anno dazumal die Artikelnummern aufgeführt von denen Geräten die TMC hatten (go500/600). Der Verkauf der TMC Version kann von Land zu Land unterschiedlich sein.
    Möglichkeiten von dir:
    - Artikelnummer googlen
    - Warten auf Antwort von TT
    - PM an Julian o.ä. senden
    - Support anschreiben
    - kaufen
    etc.
    :)
  • RhizzoRhizzo Beiträge: 44 [Prominent Wayfarer]
    andy77 schrieb:
    Mein go600 soll TMC haben (noch nie ein Symbol auf dem Navi gesehen).
    Ein Symbol dafür gibt es auch nicht, aber wenn du das Gerät in die Halterung einlegst, erscheint ein Hinweis im Display "TMC Empfänger verbunden" (oder so ähnlich). Erscheint der Hinweis nicht, hast du keinen TMC-Empfänger. Das hat aber nichts mit dem Gerät selbst zu tun, sondern ausschließlich mit dem Ladekabel, denn der TMC-Empfänger ist in dessen Stecker integriert: Liegt nur ein 'gewöhnliches" USB-Kabel und ein separater Stecker für den 12V Anschluss mit USB-Buchse bei, ist kein TMC dabei. Ist das Ladekabel fest mit dem Ladestecker fest verbunden , beinhaltet er den TMC-Empfänger. (Ich habe mal auf die zugehörigen Bilder aus dem TomTom Online-Shop verlinkt.)
    andy77 schrieb:
    Der Verkauf der TMC Version kann von Land zu Land unterschiedlich sein.
    Stimmt, aber die beiden Datenblätter, die ich gefunden habe, sind BEIDE für Deutschland, zu erkennen an der identischen EAN und dem vertikal geschriebenen Dokumenten-Namen rechts unten auf der zweiten Seite: "15Q2_SALESSHEET_GO510-610_DE"
    TomTom hat also offenbar irgendwann das Datenblatt geändert. Ich habe gerade mal die Dokumenten-Eigenschaften der PDF Dateien nachgesehen: Das Datenblatt OHNE TMC-Empfänger ist vom 15. April, das MIT TMC-Empfänger ist vom 11. Mai, also neuer. - Aber aufgrund dieser Verwirrung findet man auf verschiedenen Webseiten leider unterschiedliche Informationen, ob der Empfänger dabei ist oder nicht.
    andy77 schrieb:
    Möglichkeiten von dir:
    Die einfachste Möglichkeit wäre, wenn sich einer der zahlreichen Käufer, die hier fleißig Fragen stellen, kurz dazu äußern würde. :P
    Artikelnummer googlen bringt nichts, da es zur gleichen Nummer unterschiedliche Infos gibt. Support anschreiben bringt auch nichts: Nachdem ich bisher 3x Kontakt zum Support hatte und das Team (in Polen?) zum Teil nicht einmal meine Frage richtig verstanden hat, schenke ich mir das lieber. - Eine PM an Julian ist eine gute Idee. Werde ich gleich mal machen.
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281
    Superusers
    Hallo Rhizzo,

    der TMC-Empfänger ist in Deutschland in den Geräten verbaut. Im TMC-Ladekabel befindet sich lediglich die Antenne. Bei älteren Geräten befand er sich noch im Kabel.
    Benutzt Du dieses Kabel wird es Dir beim Start des Gerätes in dem blauen Banner angezeigt (wie Du schon bemerkt hast).
    Wenn LiveTrag´ffic nicht zur Verfügung steht, wird automatisch auf TMC umgeschaltet. Dies liefert jedoch deutlich weniger Infos, wie LiveTraffic und funktioniert nur auf Autobahnen und ggfs. großen Kraftfahrstraßen. Auch hinkt es zeitlich ziemlich hinterher.

    LG
    Andreas
  • RhizzoRhizzo Beiträge: 44 [Prominent Wayfarer]
    AndiAndi schrieb:
    der TMC-Empfänger ist in Deutschland in den Geräten verbaut. Im TMC-Ladekabel befindet sich lediglich die Antenne. Bei älteren Geräten befand er sich noch im Kabel.
    Hallo Andreas,
    gibt es für diese Aussage eine zuverlässige Quellenangabe?
    Argumente, die meiner Ansicht nach dagegen sprechen:
    • Im Zubehör-Shop von TomTom heißt das Kabel, mit dem man TMC empfangen kann, "Verkehrsinformationsempfänger" (nicht "Antenne").
    • Es kostet knapp 50€, also stolze 35€ mehr als ein "normales" Ladekabel für 15€. - Das erscheint mir recht viel für eine einfache Antenne. (Bei anderen Herstellern reichte früher eine schlichte Wurfantenne für weniger als 1€, wenn der TMC-Empfänger tatsächlich schon im Gerät verbaut war.)
    • Wenn man für den TomTom Online-Shop andere Länder auswählt, wird in den meisten der TMC-Empfänger ebenfalls angeboten. Offenbar funktioniert es also auch mit den in diesen Ländern verkauften TomTom Geräten. (Ausprobiert habe ich die Online-Shops für die Schweiz, Großbritannien, Schweden, Frankreich und Spanien. - In den USA, der Türkei und Australien ist dieses Zubehör nicht verfügbar.)
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281
    Superusers
    Eine Quelle bei TT habe ich auf die schnelle nicht gefunden.
    Die Kabel mit Empfänger kann man an den zusätzlichen Knubbel erkennen:
    fdbc404e-0722-4661-b14c-5f3a9930218c.jpg
    Ohne den Knubbel ist hier nur die Antenne mit integriert.

    Der Preis kommt daher, dass es sich nicht nur um eine Wurfantenne handelt sondern um ein kombiniertes Antennen-/Ladekabel.

    Übrigens in Amazon ist es auch nur als TT TMC-Antenne gekennzeichnet:
    http://www.amazon.de/TomTom-9UUC-001-18-TMC-Antenne-f%C3%BCr-GO-Serie/dp/B00D4KD1SQ/ref=sr_1_23?ie=UTF8&qid=1434010229&sr=8-23.

    LG
    Andreas
  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281
    Superusers
    Soweit ich weiß haben nur die GO4XX, GO5XX, GO6XX, GO50 und GO60, die in Deutschland, Österreich und Schweiz verkauft werden einen eingebauten TMC-Empfänger, alle anderen nicht.
    Mag mich da aber irren.

    LG
    Andreas

    EDIT: und natürlich Start 40, 50, 60 (hatte ich vergessen)
  • Hey Rhizzo, bei meinem go, ist der Empfänger entweder in der Halterung oder im Gerät. Das Kabel vielleicht die Antenne. Wenn ich im PW den "Saft" abschalte steht oben RDS-Empfänger getrennt oder so ähnlich, aber sonst ein Zeichen habe ich noch nie auf dem Navi entdeckt.

    Beim go610 habe ich für die Schweiz nur diese Artikelnummer gefunden: 1FA6.002.59 die des go510 hat eine 5 statt 6.

    Etwas von TMC habe ich beim überfliegen der Artikel nirgends gelesen. Ich vermute: aus kostengründen oder weil nicht nötig wurde dies kommentarlos gestrichen, ist auch auffällig da sich sonst dazu von T2 niemand gemeldet hat. TMC im Ausland ist wohl besser als gar nichts...
  • RhizzoRhizzo Beiträge: 44 [Prominent Wayfarer]
    Bei Amazon habe ich jetzt eine Kunden-Rezension von "Karlheinz aus Frankfurt" vom 2. Juni 2015 gefunden, in der es zum TomTom GO 610 heißt: "Ferner sind im Lieferumfang ein USB Kabel, sowie das Autoladekabel inklusive TMC-Verkehrsinformationsempfänger." - Das macht Hoffnung...
  • RhizzoRhizzo Beiträge: 44 [Prominent Wayfarer]
    Um meine Frage nun selbst zu letztlich selbst beantworten: Gestern habe ich in einem Elektrofachmarkt zum ersten Mal eine Verpackung des TomTom Go 510 selbst in der Hand gehabt: Darauf wird beim Lieferumfang ein Ladegerät inklusive TMC-Empfänger erwähnt.
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo Rhizzo,

    danke für die Information! Das war ja eine schwere Geburt ... :D:D Das hätten die ruhig mal auf der Webseite erwähnen können ...

    Gruß Karsten
  • RhizzoRhizzo Beiträge: 44 [Prominent Wayfarer]
    Inzwischen hat sich Julian auch auf meine PN gemeldet, und ich zitiere noch kurz die Bestätigung meiner Recherche:
    "Die GO 510 mit Seriennummer 'QT' sowie das GO 610 mit Seriennummer 'QS' haben einen TMC-Empfänger verbaut (im Gerät, nicht im Kabel, das ist lediglich die Antenne)."
  • Ch.SeCh.Se Beiträge: 5 [Master Explorer]
    Hallo,

    der Traffic Empfang mit dem 5100/6100 mittels eingebauter SIM Karte funktioniert nur in Europa.
    Quelle: In den USA selbst festgestellt und vom Support bestätigt.
    Auch wenn im Link Referenzhanbuch (Stand 17.05.15) etwas anderes steht.
    Damit ist das 5100/6100 dort gar nicht in der Lage, Traffic zu empfangen, weil man es nicht mittels Handy koppeln kann wie das 510/610.
    Der Menüpunkt dazu fehlt einfach.

    LG
    Christian
  • Alex_KAlex_K Beiträge: 2 [Apprentice Seeker]
    Rhizzo schrieb:
    "Die GO 510 mit Seriennummer 'QT' sowie das GO 610 mit Seriennummer 'QS' haben einen TMC-Empfänger verbaut (im Gerät, nicht im Kabel, das ist lediglich die Antenne)."

    Wissen Sie ob gibt es eine Möglichkeit genau "GO 610 QS" bei www.tomtom.com/de_de/store bestellen? Leider ich sehe keine solche Option. Manche Unternehmens (cybersport auf ebay) schlagen GO 610 mit Beschreibung (Verkehrsinformationsempfänger (TMC) inklusive), aber das Gerät kommt nur mit 3 monate Radarkameras, nicht lebenslang wie hier....(((

    Service antwortet leider nicht((

    P.S. In English(UK) Handbuch steht "About RDS-TMC", aber es abwesend in English(US) version....
  • Frank vom BergFrank vom Berg Beiträge: 3 [Neophyte Traveler]
    Kann mir jemand sagen, ob beim Start 62 der TMC Empfänger im Gerät eingebaut ist? Es war beim Kauf nur das USB-Kabel und ein Kfz-Adapter für den Zigarettenanzünder dabei.
  • Alex_KAlex_K Beiträge: 2 [Apprentice Seeker]
    In meinen Fall TMC Antenna ist der Kabel der miniUSB Stecker und Kfz-Adapter verbindet. Man kann das erkennen weil die Drähte von dem Kabel sind etwa 5-7mm von einander sind. Wie auf diesen Foto zum Beispiel https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/31Dkz1jgRGL._SY400_.jpg
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online1

Cattleya
Cattleya