Probleme mit Rider 400

Heiko75Heiko75 Beiträge: 4 [Apprentice Traveler]
Hallo Commnity

Ich habe folgende Fragen. Beim ersten Testen am Sonntag sind mir ein paar Eigenheiten aufgefallen, bei denen ich mir nicht sicher bin oder das nun ein Defekt ist oder normal.
Mein Rider 400 ist immer so 50m hinter meiner Ist- Position. Ansagen sind etwas spät. Im Vergleich zum Navigon App auf meinem IPhone zeigt es teilweise 10km/h weniger an. Teilweise zeigt es die gleiche Geschwindigkeit an. Wenn parallel zur Strasse ein Feldweg verläuft (Beispiel die Straße zwischen Margröningen und Unterriexingen (Kreis Ludwigsburg)) werde ich auf den Feldweg gelotst und auch dort angezeigt. Obwohl ich auf der Landstrasse fahre. Als nicht Experte, es füllt sich an als ob das Gerät Probleme mit der Position Bestimmung hat.

Zweites Problem: Ich habe das Rider mit meinem IPhone 6 Plus verbunden. Das IPhone ist ca. 10 cm vom Navi entfernt. Ich bekomme ständig die Meldung, das die Verbindung unterbrochen ist, dann wieder Verbindung hergestellt, dann wieder unterbrochen, usw usw. Die Verbindung zum Headset (Schubert SRC2) funktioniert tadellos.

Ist das so normal, oder ist die Hardware defekt?

Kommentare

  • silveronesilverone Beiträge: 41 [Outstanding Wayfarer]
    Ist normal.Das sind eigentlich alles Probleme die bekannt sind und hoffentlich mit dem nächsten Update was hoffentlich sehr bald kommen wird verschwindet.
  • LPvater09LPvater09 Beiträge: 48 [Prominent Wayfarer]
    Ich weiß nicht ob es Geräte gibt, bei denen keine Verbindungsprobleme zu anderen Quellen existieren. Häufig gibt es immer auch Benutzer bei denen alles funktioniert.
    Zu deinem Positions- und Ansagenproblem gibt es hier auch schon genug zu lesen.
    Wenn du den Rider 400 inkl. Zubehör etc. noch nicht vollständig in Betrieb genommen hast, würde ich eine Rückgabe in Erwägung ziehen und noch 2....3 Monate warten oder evtl. andere Geräte testen.
  • BlauerKlausBlauerKlaus Beiträge: 21 [Outstanding Wayfarer]
    Willkommen im Club! Geht mir auch nicht anders. IPhone 6 mit Tethering verliert auch sehr häufig die Verbindung, dabei steckt es in der Tasche, also max. 60 cm Abstand. Nolan B3 muss nach jeden Ausschalten oder Ruhemodus neu verbunden werden. Sowas kann wirklich nerven. Und die angekündigten Updates lassen weiter auf sich warten. Es ist schon eine Schande, das so ein renommierter Hersteller seine Kunden als Betatester missbraucht, bzw. ein Gerät auf den Markt bringt, was so viele Fehler aufweist. Ich würde das Gerät am liebsten verschrotten, aber dafür ist mir mein Geld zu schade. Und Rücknahme ist leider nicht...
  • NoRescueNoRescue Beiträge: 21 [Outstanding Wayfarer]
    Hatte gestern noch eine kompetente Beraterin beim TomTom Support. Auch wenn die deutsche Sprache für sie ziemlich schwer war, konnte sie mir erklären, dass es nicht am TomTom, sondern am iPhone liegt.

    Hier ist ein Bluetooth-Bug bekannt, das Workaround gibt es hier:



    http://www.netzwelt.de/news/149183-ios-8-bluetooth-problem-ohne-update-beheben.html



    Jetzt funktioniert die Verbindung zwischen iPhone 6 und dem Rider 400 wieder ohne Probleme. Auch das Cardo SHO-1 hat keine Probleme mehr.

    Da ist jetzt mal ausnahmsweise TomTom nicht schuld, sondern Cupertino.



    Und das Softwareupdate soll Ende Mai/Anfang Juni kommen.
  • Heiko75Heiko75 Beiträge: 4 [Apprentice Traveler]
    @ NoRescue vielen Dank für deinen Hinweis, werde ich ausprobieren. Ich denke Apple hat das selbe Problem. in zu Kurzer Zeit ein Produkt auf den Markt bringen mit zu vielen Feature. Vor 6 Jahren hiess es noch Apple - Einschalten - Geht. Heute eher - Apple - Einschalten - Warten auf alle Updates - Geht
  • Yama.R1Yama.R1 Beiträge: 43 [Prominent Wayfarer]
    Ja, zu Steven Jobs Zeiten war nicht die Menge an Funktionen entscheidend sondern die übersichtliche und einfache Bedienung. Tim Cook steckt immer mehr Funktionen rein wo die Hälfte der Funktionen nur fehlerfrei funktionieren. Der Rest mehr oder weniger durch Updates behoben.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online9

Bembo
Bembo
Lochfrass
Lochfrass
Nobby65
Nobby65
oe5psl
oe5psl
Palferman
Palferman
Philrus
Philrus
TomDone
TomDone
+2 Gäste