Bug: SD Card kann nicht für den Download genutzt werden

GertaGerta Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
bearbeitet Dezember 2018 in TomTom-App für Android
Soweit ich das sehen kann, kann auch das neue App wieder einmal nicht die SD Card nutzen.

Was mehr als bedauerlich ist, um nicht zu sagen, ärgerlich!

Auf der SD-Card habe ich mehr als 20 GB frei.

Auf dem internen Speicher gerade Mal 4 GB.

Bitte unterstützt endlich SD-Cards!


Samsung Galaxy S3 (GT-I9300)
Android 4.3

Kommentare

  • GertaGerta Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Das bedeutet aber auch, wenn ich eine SD Card habe, habe ich keine Chance meinen internen Speicher zu nutzen, wenn meine SD Card voll ist, aber der interne Speicher genug frei.

    Es wäre noch gut, wenn TomTom einem die Wahl anbietet. Viele Apps fragen, wohin sie ihre Datenmenge speichern sollen. Selektieren die SD Card vor aber bieten auch die Möglichkeit den internen Speicher zu nutzen und geben dabei an, wie viel noch jeweils frei ist.


    Samsung Galaxy S3 (GT-I9300)
    Android 4.3
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    Mach die SD Card raus und installiere die App, dann Sd Card wieder rein. Dann hast du alles auf dem internen Speicher ;)


    Android selbst gibt das vor, dass der interne Speicher möglichst leer bleibt.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online26

JacaMa
JacaMa
saje_fr
saje_fr
+24 Gäste