Grenzüberschreitender Live Traffic

Hi!

Da ich nächste Woche eine längere Reise nach Deutschland vor mir habe, habe ich probeweise mal die Route eingegeben. 

Bei der Vorschau hat er mir auch schön brav die Verkehrsmeldungen in sterreich gezeigt. Aber keine aus Deutschland.

Dachte mir das es irgendwie klar ist weil sich das Go5000 ja ins sterreichische GSM Netz eingewählt hat.

Wie ist das allerdings dann wirklich wenn ich nach Deutschland fahre? Bekomme ich die aktuellen Meldungen aus D erst wenn sich das Go ins Deutsche GSM Netz einwählt, also irgendwann nach der Grenze? 

Wenn das wirklich so ist finde ich das schon als Nachteil weil die Route ja nicht richtig berechnet werden kann.

Kann mir jemand sagen wie das wirklich ist?

lg

Kommentare

  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,130 Superuser
    Hallo!

    Du bekommst den LiveTraffic überall dort, wo er verfügbar ist

    34573i08552ECC52672524.jpg
  • karstenkkarstenk Beiträge: 4,261 Superusers
    Hi,

    generell wird der Traffic-Service nur in einem eingegrenzten Radius vom Standort genutzt. Wie viele es genau sind, weiss ich nicht, die Angaben hier im Foum variieren zwischen 70km und 150km :)

    Man weiss ja auch in NRW noch nicht, ob ein Stau noch kurz vor Berlin stattfindet. Ich denke aber auch, dass TomTom diesen Wert vielleicht hin und wieder anpasst und ausbalanciert. Liegt dein Startpunkt denn nahe an der Grenze? Dann wäre das ganze interessanter :)

    Gru Karten
    Nicht mehr im Forum aktiv. Nett war es hier.
  • HaifaiHaifai Beiträge: 0
    Ja das ist mir schon klar. Aber die Frage ist wann ich diese bekomme.

    Werden Meldungen aus D schon berücksichtigt wenn ich noch im sterreichischen Netz bin oder erst wenn ich über die Grenze bin
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,130 Superuser
    Das hat nichts mit dem Netzt zu tun, sondern wo du gerade unterwegs bist! Wenn du noch 300 km vor einem Stau bist ist dieser für die Planung noch nicht relevant, denn er könnte bis du dort bist nicht mehr existieren.

    Wie Karsten schrieb, hängt es von der Entfernung zum Ereignis ab, ob es dir angezeigt wird und diese variiert.
  • HaifaiHaifai Beiträge: 0
    karstenk schrieb:
    Hi,

    generell wird der Traffic-Service nur in einem eingegrenzten Radius vom Standort genutzt. Wie viele es genau sind, weiss ich nicht, die Angaben hier im Foum variieren zwischen 70km und 150km :)

    Man weiss ja auch in NRW noch nicht, ob ein Stau noch kurz vor Berlin stattfindet. Ich denke aber auch, dass TomTom diesen Wert vielleicht hin und wieder anpasst und ausbalanciert. Liegt dein Startpunkt denn nahe an der Grenze? Dann wäre das ganze interessanter :)

    Gru Karten
    Nein mein Startpunkt liegt ca. 200km vor der Grenze in St. Pölten
  • HaifaiHaifai Beiträge: 0
    TomDone schrieb:
    Das hat nichts mit dem Netzt zu tun, sondern wo du gerade unterwegs bist! Wenn du noch 300 km vor einem Stau bist ist dieser für die Planung noch nicht relevant, denn er könnte bis du dort bist nicht mehr existieren.

    Wie Karsten schrieb, hängt es von der Entfernung zum Ereignis ab, ob es dir angezeigt wird und diese variiert.
    Das wollt ich wissen :D

    Also müsste er mir eigentlich schon vor der Grenze (je nachdem was richtig ist 70 oder 150km) vorher Traffic anzeigen.

    Das passt so damit kann ich leben
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,130 Superuser
    Am schönsten siehst du das, wenn du keine Route geplant hast und wartest bis der Service verbunden ist. Dann siehst eben wie weit die Ereignisse angezeigt werden auf der Karte.

    Hier von Wien aus sehe ich nur bis in Groraum Amstetten. Linz bleibt mir schon verborgen. ;)
  • HaifaiHaifai Beiträge: 0
    TomDone schrieb:
    Am schönsten siehst du das, wenn du keine Route geplant hast und wartest bis der Service verbunden ist. Dann siehst eben wie weit die Ereignisse angezeigt werden auf der Karte.

    Hier von Wien aus sehe ich nur bis in Groraum Amstetten. Linz bleibt mir schon verborgen. ;)
    In Wien wird schon soviel angezeigt da bleibt kein Platz mehr für anderes :D:D

    Gerade in Wien hab ich erst heute wieder die Vorteile gegenüber TMC gesehen. DIe Mariahilferstrae ist im TMC gesperrt und noch dazu so unglücklich das die Kreuzung am Museumsquartier von den anderen Navis gemieden wird. Die planen einen Umweg von 2(!!!!) Stunden ein um in die Mariahilferstrae zu kommen.

    Im TT kein Problem hier wird sie als normale Strae mit 20km/h Zone dargestellt *DaumenHoch*
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,130 Superuser
    Diese von dir erwähnte Sperre beim Museumsquartier hat [*] erst vor kurzem auf Grund meiner Meldung ändern lassen! In den älteren Geräten zB 1005 Live und 1005 T ist sie noch immer drinnen, weil sie über TMC kommt
  • HaifaiHaifai Beiträge: 0
    TomDone schrieb:
    Diese von dir erwähnte Sperre beim Museumsquartier hat @Julian erst vor kurzem auf Grund meiner Meldung ändern lassen! In den älteren Geräten zB 1005 Live und 1005 T ist sie noch immer drinnen, weil sie über TMC kommt
    BTW. Gibts eigentlich in sterreich die Möglichkeit solche falsche Verkehrsmeldungen 3 mitzuteilen?
  • weissertigerrweissertigerr Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    hallo Haifal!

    ich habe das 6000er in Verwendung.

    wenn du eine Routenplanung am 5000 er durchführst, dann berechnet er dir vorerst die Route die du eingegeben hast (schnellste kürzeste etc. ) ob du automatische Route eingegeben hast oder ob er dichfragen soll? ich verwende die Frage ob er wechseln soll. Während der Fahrt bekommst du laufend die aktuellen Verkehrsmeldungen angezeigt in der rechten Leiste. ich selber verwende die breite leiste da sie für mich übersichtlicher ist und mehr Daten einsehbar sind. wenn du mit dem Finger nach unten wischt, dann ersiehst du einen Teil der Strecke ob was los ist. Ansonsten zeigt er dir einen PKW mit einer Zeitangabe in Orange. Auf der Strecke wo eine ständige Baustelle ist bekommst du einen gestrichelten Orangen Strich der aber nicht heit das hier ein Stau sein muss. auer er ist Rot. Dann gehe auf Karte und suche Dir die alternativen aus die dir dann eine andere Route anzeigen und hier bekommst du den Zeitunterschied der jeweiligen Route angezeigt. Wenn du in unmittelbarer Nähe bist an einer Problemstelle, dan fragt dich das Navi ob es die Route neu nehmen soll. wenn du die Route automatisch gewählt hast, dann führt er dich hier um die Umleitungsroute das dich manchmal irritieren könnte daher immer auf Frage ob er wechseln soll, dann zeigt er dir die Route die umfahren wird in grün an und du kannst selber entscheiden ob ja oder nein. Bin mit einem Grofahrzeug über 12m unterwegs und wurde bis jetzt noch nie in die Irre geführt worden da man sich vorher die Vergröerung am Schirm holen kann  mit Pfeil und der + Taste bis der Abschnitt gro genug ist um zu sehen wo es lang geht. Da ich es täglich verwende bekommt man dann die Routine das es sehr schnell gehen kann um etwas zu finden.

    Etwas lange aber ich hoffe ich konnte Dir in einigen Dingen helfen. brigens hat TomTom in letzter Zeit sehr gut gerbeitet an den Verbesserungen. ber die Grenze also kein Problem. Wenn du Planst von zu Hause dann kannst Du ja gleich eingeben in der aktuellen Route die Wahlmöglichkeiten und du bekommst 3 Vorschläge mit der Zeit.

    liebe Grüe und viel Erfolg . ansonsten melde dich nochmal.
    ______________________________________________________
    My Drive
    Gerät TomTom 6000 seit Sept 2013 vorher 730
    Karte aktuell Europ´v9205244 veroffentlicht 11/13
    Sprache Deutsch
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,130 Superuser
    Haifai schrieb:
    TomDone schrieb:

    Diese von dir erwähnte Sperre beim Museumsquartier hat @Julian erst vor kurzem auf Grund meiner Meldung ändern lassen! In den älteren Geräten zB 1005 Live und 1005 T ist sie noch immer drinnen, weil sie über TMC kommt
    BTW. Gibts eigentlich in sterreich die Möglichkeit solche falsche Verkehrsmeldungen 3 mitzuteilen?
    Habe ein Mail an 3 geschrieben - Die Sperre ist jetzt auch im TMC weg ;)
  • HaifaiHaifai Beiträge: 0
    TomDone schrieb:
    Haifai schrieb:
    TomDone schrieb:
    Diese von dir erwähnte Sperre beim Museumsquartier hat @Julian erst vor kurzem auf Grund meiner Meldung ändern lassen! In den älteren Geräten zB 1005 Live und 1005 T ist sie noch immer drinnen, weil sie über TMC kommt
    BTW. Gibts eigentlich in sterreich die Möglichkeit solche falsche Verkehrsmeldungen 3 mitzuteilen?
    Habe ein Mail an 3 geschrieben - Die Sperre ist jetzt auch im TMC weg ;)
    Das nennt man dann wohl Nachbarschaftshilfe oder? ;):D
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,130 Superuser
    Naja,  immerhin hast du mich auf die Idee gebracht danach zu suchen! ;)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online94

Bembo
Bembo
DougLap
DougLap
Elchdoktor
Elchdoktor
hajue
hajue
hkgellon
hkgellon
lampard
lampard
Sam1970
Sam1970
+87 Gäste