Kartenabdeckung Kroatien

CortplayCortplay Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
bearbeitet 27. Januar in TomTom-App für iPhone/iPad
Hallo Leute!

Ich bin im Moment ein wenig verwirrt.

Ich bin nämlich dabei mir die Navigationsapp TomTom Europe zu kaufen und habe bemerkt, dass Kroatien nur teilweise abgedeckt ist, um genauer zu sein zu 60%.

Das ist für mich jedoch unverständlich, da TomTom ja für die Autonavigationsgeräte bei der Kroatienkarte eine detailgetreue Abdeckung gewährleistet. (siehe Bilder)

Kann mir jemand erklären womit das zusammenhengt und ob sich das mit einem Update der TomTom App in Zukunft ändern könnte?

Hier die Bilder:

Navigationsapp TomTom Europe: 

14520iA46C8BC931D99E76.png

Autonavigation Europakarte:

14522i97E170568416A3CC.jpg

Kommentare

  • doormandoorman Beiträge: 90 [Prominent Wayfarer]
    HI,

    antwort kann dir nur APPLE geben--schreib sie an.


    60% ist korrekt-aber Schade AllesApple- Politik-Neue App nein nur neue Maps bringt mehr Abdeckung für HR

     

    APPLE Führt-TomTOM Pariert-ist es so korekt in deutsch


    gruss Mike
  • TomTom-UserTomTom-User Beiträge: 2,110 [Sovereign Trailblazer]
    Doorman sorry aber deine Antwort ist einfach nur falsch. Apple ist es doch schnurz-egal ob jetzt Kroatien abgedeckt wird oder nicht. Das Kartenmaterial gehört ganz alleine TomTom/TeleAtlas. Vielleicht will TomTom einfach die App etwas kleiner halten, vielleicht möchte TomTom einfach einfach mehr PDAs verkaufen. Alles nur Spekulationen aber Apple kann da sicher nix für....


    GO 6200
    Karte: v10.25


    Windows 10 (64-Bit)


    TomTom Support
    Deutschland: 069 6630 8012 Mo - Fr: 09:00 - 17:30 Uhr
    sterreich: 0810 102 557 Mo - Fr: 09:00 - 17:30 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo - Fr: 09:00 - 17:30 Uhr
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi zusammen,

    normalerweise sollten beide Karten die gleiche Abdeckung haben, da die gleichen "kerndaten" verwendet werden.

    Ich habe auch intern die Bestätigung erhalten dass die Beschreibung der regulären Karten stimmt, in dem Sinne dass Kroatien detailliert vorhanden ist.

    Meine persönliche Einschätzung wäre dass die Beschreibung in iTunes nicht stimmt. Wir hatten in Kroatien immer etwas mehr als 60% (Küstenregionen, Verbindungsstraen und Grostädte um genau zu sein), ich vertraue aber der internen Info dass diese Karte nun auch detailliert verfügbar ist.

    Ich habe keine iPhone App hier, aber vielleicht kann ja jemand mal testen wie die Anzeige der Straen in Kroatien ist, sollte zu erkennen sein ob viel fehlt oder eben nicht.

    Ich habe dies intern gemeldet sodass es untersucht und ggf. geändert wird.

    Gru,

    Julian
  • doormandoorman Beiträge: 90 [Prominent Wayfarer]
    @Cortplay

    ich kann nur sagen du kannst an der Naviapp von ToMTOM bei Apple nicht vorbei gehen.

     @Julian

     

    an Deiner Stelle würde ich auch so agieren..Ich lese alles von Dir. mit, mach weiter so.

    Da war was*Zwischen denStühlen....oder so*

     

    http://www.pocketnavigation.de/2012/12/plant-apple-den-kauf-von-tomtom/

     

     

    @TOMTOMUSER

    Warum post Du nicht wen du da was weisst als Erfahrerner Appletomtom User?

     

    Dann lerne ich von Dir,danke.


    Halt mich da raus da ein Appleglaubenskrieg hier nichts zu suchen hat..

    Die APP von TOMTOM ist gut--sag mir wer kanns besser?

    Post Deine Erfahrungenmit Apple mit TOMTOMapp ich bin neugier und freu mich darauf. Danke im vorraus.

    Now just have fun,gruss Mike
  • ward_veraeppeltward_veraeppelt Beiträge: 0 [New Seeker]
    Habe das gleiche erlebt.

    Zuerst war ich verunsichert ob ich vielleicht nicht selber einen Fehler beim Kauf gemacht habe und etwas übersehen habe. Fakt ist aber das die bei TomTom mit falschen Angaben werben und ihre Kunden verarschen.

    Vor ca 2 Jahren hatte ich mir die Osteuropa karte besorgt - damals hatte Kroatien schon nur 60% Abdeckung.

    Und nun wollte ich mir für den Kroatien Urlaub die Karte aktualisieren in der Hoffnung das sich das gebessert hätte.

    Mal in die Vollen gegriffen und 70 für die Europakarte ausgegeben wo Kroatien vermeintlich detailgetreu abgedeckt ist.

    Siehe screenshot -> steht auch immernoch so da drin.

    Bezahlt, Karte Installiert und dann heisst es auf einmal Kroatien sei nur zu 60% abgedeckt.

    Hallo? Das ist Betrug... Es ist eine Sache wenn die von TomTom keine Anstrengungen unternehmen ihre Datenbasis zu verbessern, aber den Anschein zu erwecken Sie hätten es getan und dann den selben Scheiss wie vor zwei Jahren zu verkaufen ist ..... Betrug.

    Ich fühle mich mächtig verar***t.

    32001i54FC2CEDCE45425C.png
  • 29bde29bde Beiträge: 0 [New Seeker]
    Wenn ich mich als Neuling da mal so einwerfen darf: Fakt ist, hier werden pfel mit Birnen verglichen. Wir gehen nämlich alle davon aus bzw. hoffen, dass das Kartenmaterial plattfomübergreifend immer identisch ist. Der Screenshot ist für das Kartenmaterial von einem Navigationsgerät. Für die Apple Welt gibt es leider noch immer nur Version 9.15 und auerdem ist die Abdeckung nicht wie oben vermutet identisch. Leider stimmt die Vermutung /Hoffnung von oben nicht, denn die Abdeckung der Karten auf unterschiedlichen Geräten bzw. Navigationlösungen ist doch anders als die der Softwareprodukte. Es würde mich nicht wundern, wenn es hier sogar Unterschiede zwischen Apple und Android gibt. Da aber nur Tomtom als App-Entwickler alleiniger Verantwortlicher für den Inhalt der App ist, hat der Hersteller der Geräte damit nun nichts am Hut.

    Wenn das Material immer gleich wäre, dann wäre Apples Karten App doch auch zu 100% identisch mit der Navi App.

    Ich würde mich mal an den Support wenden, nur ist im AppStore die Abdeckung mit 60% korrekt angegeben. Solltest du aber ein echtes Navi haben, dann bist du hier im iPhone Forum falsch :). Dann stimme ich dir aber zu, da müsste die Karte natürlich 100% Abdeckung haben, wenn nicht ist das eine Irreführung.
    ____________
    TomTom W.Europe auf iPad Air und iPhone 6
  • PajopathPajopath Beiträge: 3,067 Superusers
    29bde schrieb:
     Für die Apple Welt gibt es leider noch immer nur Version 9.15 und auerdem ist die Abdeckung nicht wie oben vermutet identisch. 
    stimmt so nicht. WestEuropa (1.17) hat laut Noticeinfo die 9.25 drauf.

    In der Regel ist die iOS App eine Kartenversion hinter den PNDs. 
  • AndreasKAndreasK Beiträge: 14 TomTom Employee
    Hallo Cortplay,

    Die Europa-app enthaelt nicht die 'normale' Europe-Karte!

    Stattdesssen beinhaltet sie die Karte mit dem Namen 'Western and Central Europe'.

    Diese Karte gibt es soweit ich wei nicht (mehr) fuer andere TomTom-Produkte, weshalb du wahrscheinlich keine genaueren Details zur Abdeckung auf der TomTom-Website finden wirst.

    Der Grund warum nicht die Europa-Karte enthalten ist, ist dass diese an sich schon über 2GB gro ist, Apple aber ein 2GB-Limit für Apps im Appstore hat. 

    Die App trotzdem Europe zu nennen war eine Marketingentscheidung.

    In Jedem Fall solltest du der Beschreibung in iTunes vertrauen.

    Wenn du wirklich komplette Abdeckung von Kroatien nötig hast, dann ist die TomTom-app wahrscheinlich nichts fuer dich, da es keine mit 100% Abdeckung gibt.

    Grüe

    Andreas
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online56

bastle
bastle
Elchdoktor
Elchdoktor
Guranti
Guranti
hamsterlange
hamsterlange
Jess5881
Jess5881
joeym0929
joeym0929
kumo
kumo
marco130
marco130
TomDone
TomDone
YamFazMan
YamFazMan
+46 Gäste