Tipps/ Problemlösungen für GO/START 40/50/60/400/500/600/5000/6000 — TomTom Community

Tipps/ Problemlösungen für GO/START 40/50/60/400/500/600/5000/6000

Da ja einige Fehler öfters gemacht werden, werde ich hier mal alle Fehler und die passenden Lösungen dazu  sammeln. Die meisten findet man schon hier im Forum, daber verstreut. Wer noch was hat, einfach posten, ich ergänze das dann alles. Und evtl ist Julian ja so nett und pinnt den Beitrag oben an ;)
 
Wer die Wunschliste der User für neue (bzw alte) Funktionen sucht: http://discussions.tomtom.com/t5/GO-START-40-50-60-Serie-GO-400/Community-Wunschliste-für-die-neuen-GOs-2014/td-p/843851
 
GENERELL:
Immer erst mal einen oder mehrere Trommelresets versuchen. Das heit bei eingeschaltetem Navi ca 30 Sek den An/Aus-Knopf gedrückt halten, bis das Navi mit einem Trommelgeräusch startet (Nicht mit dem normalen Trommelgeräusch bei Start verwechseln). Teilweise muss man es auch 3-5 mal machen, bis alles wieder normal klappt. Fragt mich nicht wieso... ;)
 
Stand: 08.01.2015
 
1. Account
 
a) Pro email-Adresse immer nur ein Navi registrieren, sonst kann es Probleme mit Abos etc geben
 
2. Verbindung mit Smartphone
 
a)Ist dein Smartphone kompatibel?
http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/17076/?locale=de_DE
http://www.tomtom.com/de_de/services/connect/#tab:tab2
-> Firmwareversion überprüfen (erst ab iOS 6 oder Android 4.0 möglich!)
-> prüfen ob Smartphone Bluetooth Tethering und PAN (Personal Area Network) unterstützt werden
b) Ist Bluetooth Tethering aktiviert? Manchmal schaltet sich das Bluetooth Tethering aus wenn es nicht genutzt wird. Wenn also der blaue Kasten (bei Android) nicht in der Statusleiste erscheint, mal nach Haken schauen
c) Ablauf für erste Koppelung:
-> Bluetooth aktivieren
-> weitere Einstellungen... Tethering -> NUR Bluetooth Tethering aktivieren. WLAN Hotspot bleibt aus!
-> Unter Bluetooth oben den Haken setzen bei sichtbar für andere Geräte
-> Navi suchen lassen
d) Spätere Koppelung:
-> Bluetooth aktivieren
-> prüfen ob Bluetooth Tehering aktiv ist! NUR dann verbindet das Navi sich mit dem Telefon. Ohne Tethering, keine Koppelung.
ACHTUNG: Wenn ihr bei Android Geräten Abbrüche habt, geht wie folgt vor:
Gehe auf Einstellungen / Bluetooth, dann auf Menütaste links unterhalb dem Bildschirm klicken. Es öffnet sich das Untermenü, dort gibt es den Punkt "Timeout". Diesen antippen, dann auswählen "kein Timeout".
 
Tipp: Ab Android 4.3 wird Tethering immer abgeschaltet, wenn BT ausgeschaltet oder das Handy rebootet wird. Habe ein nette kleine App gefunden "Bluetooth Tethering On Off" von nicumaru. Damit kann man sich ne kleine Schaltfläche/App auf den Bildschirm legen, auf die man nur kurz tippen muss, wenn man Tethering aktivieren muss. Klappt bei mir super! :)
 
 
3. Bluetooth Tethering -> HD Traffic
 
a) Prüfen, ob im Handyvertrag Tethering inklusive ist, oder ob man extra zahlen muss. Einfach mal bei der Hotline
nachfragen, je nach Anbieter und Vertrag unterschiedlich.
- manche blocken Bluetothtethering
- teilweise nicht von Flatrate erfasst, daher Extrakosten
 
b) Datenvolumen:
Welches Datenvolumen verbraucht TomTom Traffic?
Durchschnittlich benötigen Sie bei einer Fahrtzeit von einer Stunde täglich während Stozeiten zirka 7 MB pro Monat. Dies ist weniger als für das Herunterladen oder Streamen von zwei Musiktiteln benötigt wird (jeweils zirka 5 MB).
Das Datenvolumen hängt von folgenden Faktoren ab:
Häufigkeit der Nutzung: TomTom Traffic ist ein Echtzeit-Dienst. Je mehr Sie fahren, desto häufiger fragt Ihr Gerät Verkehrsinformationen ab, was zu einem höheren Datenverbrauch führt. 
Tageszeit: Während Stozeiten gibt es in der Regel mehr Verkehrsstörungen. Dies bedeutet, dass mehr Daten übertragen werden müssen als zu ruhigen Verkehrszeiten (z. B. nachts oder mittags).
HINWEIS: Wenn Sie eine Auslandsreise planen und TomTom Traffic verwenden möchten, beachten Sie bitte, dass zusätzliche Telefonkosten entstehen können, da Roaming eingeschaltet bleiben muss, um weiterhin Verkehrsinformationen empfangen zu können. TomTom empfiehlt Ihnen, sich bei Ihrem Netzanbieter über Roaming-Kosten zu informieren.
Quelle: http://www.tomtom.com/de_de/services/connect/#tab:tab2
 
Wenn man keine Zusatzkosten will, muss man das Go5000/6000 kaufen, das hat ne eingebaute Simcard, wo keine Zusatzkosten anfallen (Roaming inkl).
 
4. HD Traffic / TMC
 
a) Go 5000/6000 verbindet sich selbst mit HD Traffic (da eigene Simkarte)
b) Go 400/500/600 benötigt ein Smartphone mit BT-Tethering für HD Traffic. Ansonsten hat es nur TMC. Aber auch nur wenn in der Autohalterung!
c) Roaming siehe 3. !
d) Das Go 400/500/600 (DE/A/CH Version) hat TMC eingebaut. Man braucht aber dazu das Kabel mit TMC Antenne (mitgeliefert oder Shop)
e) Das 5000/6000 hat keinen eingebauten TMC Empfänger. MAn braucht einen externen TMC Empfänger -> Shop
 
5. My Drive (ehemals MyTomTom) / TomTom HOME
a) TT HOME  (Software) ist für die alten Navis... Go 930, 750 usw
b) My Drive (ehemals MyTomTom) (Browser) ist für die neuen Navis ab der 1000er Serie, also auch für die agnz neuen Go 400/500/600/5000/6000
 
6. Navi spinnt
a) Wenn das Navi hängt oder spinnt, den Powerknopf ca 30 Sek gedrückt halten. Dann startet das TT mit einem Trommelwirbel neu. Muss manchmal auch mehrmals wiederholt werden. Es gab schon Fälle, wo es 5 Resets gebraucht hat, bis das Navi wieder korrekt lief.
 
7. Kartenfehler / Map Share
a) Teilweise kann man Sachen melden, zb Radar oder Fehler. Allerdings sind noch nicht alle Funktionen eingebaut
b) Zur Meldung von Sachen, die noch nicht mit dem Navi gehen, nutzt: Map Share Reporter (MSR)
 
8.  GPS Fix (Sorgt dafür, dass die Positionsbestimmung schneller klappt, da die GPS Daten aktualisiert werden)
 
Falls ihr euch wundert, dass ihr keine GPS Fix Dateien wie früher als Download angeboten bekommt, liegt es daran, dass die GPS Fix Daten nun über die TomTom LIVE Dienste kommen. Dh ihr müsst bei den Geräten ohne eigene SIM (Go400/500/600) nur mit dem Handy verbinden und online gehen, dann läuft das automatisch im Hintergrund. Da Go 4000/5000/6000 machen das alles selbstständig (da eigene Internetverbindung)
Daher auch das Navi (sofern Go400/500/600) auch mit dem Handy/Internet verbinden wenn ihr kein HD Traffic braucht! Sonst kann es passieren, dass die Ortung immer länger braucht, da das Navi die GPS Satelliten immer erst suchen muss und nicht schon wei, wo sie sind.
 
9. Go 5000/6000 hat keinen Internetempfang
 
TT nutzt in den Geräten in Deutschland Vodafone-Sim Karten. Dh man hat nur dort Empfang, wo auch Vodafone-Netz ist. Evtl mal mit einem Handy testen, wenn man wen mit Vodafone kennt.
Im Ausland werden je nach Land verschiedene Roamingpartner gewählt. Es entstehen KEINE Extrakosten!
ACHTUNG: Gilt nicht für Go 400/500/600!!!
 
10. Probleme Verbindung mit My Drive (ehemals MyTomTom)
 
Wenn sich das Navi nicht mit dem PC koppeln lässt, bzw MyTomTom es nicht erkennt, kann es am Betriebssystem bzw Browser liegen.
- Verschiedene Browser testen: Firefox, InternetExplorer, Google Chrome, Opera
- Schauen ob Browser aktuell sind (siehe Links oben! )
- Bei InternetExplorer den Kompatibilitätsmodus versuchen ( Einstellungen -> Extras -> Kompatibilitätsansicht für tomtom.com hinzufügen)
 - Schauen ob das aktuellste Java installiert ist  www.java.com   (Bei 64bit System muss das 32bit und 64 bit Java installiert werden!) Java NACH den Browsern installieren.
- JavaScript muss aktiviert sein!
- Der aktuellste Flashplayer muss installiert sein www.abobe.com
- Browser muss Cookies erlauben! Wenn MyDrive keine Cookies setzen darf, gehts nicht weiter.
- Schauen, ob Antivirus oder die Firewall etwas blockt. Beides mal abschalten und dann versuchen.
 
Infos von TomTom zur Kompatibilität.
 
Was ist zu tun, wenn der Treiber nicht gefunden wird: Link zur TT Hilfe
 
MAC:
 
Das Problem könnte sein, dass die Netzwerkeinstellungen, die das TomTom Go 6000 bzw. My Connect erstellt, falsch sind:Mal so probieren:
IP-Adresse: 169.254.255.2
Teilnetzmaske: 255.255.255.252

Quelle zu Beitrag von AlphaEmo: http://discussions.tomtom.com/t5/GO-START-40-50-60-Serie-GO-400/Go-6000-lässt-sich-nicht-mit-MacBook-Pro-mit-OS-10-9-4/m-p/836675/
 
11. Probleme Update MyDrive (ehemals MyTomTom)
Manchmal zickt das Update rum und bringt die Fehlermeldung "Update Fehlgeschlagen". Dann  einfach Navi vom PC trennen, Browser schlieen und neu anstecken. Teilweise muss man das 2-3 mal machen, bis es klappt.
Auch wenn sich das Updatefenster nicht verändert und zb eine Std bei 5% steht und sich auf dem Navi nichts tut,  Navi trennen und wieder anstecken.
ACHTUNG: MapShare kann schon mal ne halbe Std dauern auch wenn es nur 12kb sind! Updates von Software und Karten kann auch mal 2 Std dauern, je nach Internetverbindung und Serverüberlastung... bzw MyTomTom ist generell eher langsam ;)
Wenn auf dem Navi steht "Aktualisiere" Navi NICHT trennen!
 
- Auch mal ein anderes Kabel ausprobieren. Es gibt reine Strom und Strom/Datenkabel. Im Prinzip kann man jedes Kabel mit Micro USB nutzen, zb auch vom Smartphone, Kindle oder Tablet. Einfach mal probieren, evtl ist auch das Kabel defekt.
Und auch mal einen anderen USB Port. Wenn es zb vorn am PC nicht klappt mal hinten einen ausprobieren.
 
Wenn Navi trotzdem hängen bleibt (Danke AndiAndi):
 
Navi vom PC trennen und MyDrive im Browser schlieen
Auf MyDriveConnect klicken (bei Windows kleines TT-Icon unten rechts in der Taskbar)
Im Menü auf Einstellungen / Cache / Cache leeren / Einstellungen speichern
Wieder auf MyDriveConnect klicken und auf Verlassen
Dann den Browser Cache leeren (s. http://www.go4u.de/browser-cache-leeren.htm )
MyDriveConnect aus dem Startmenü des PCs neu starten
Nun am Navi ein Reset durchführen. Für einen Soft-Reset halte bitte die Einschalttaste solange gedrückt (ca. 20 sec.), bis Du einen Trommelwirbel hörst. Der Neustart dauert etwas länger, es gehen dabei keine Einstellungen verloren.
Navi neu mit PC verbinden und erneut mit MyDrive updaten.
 
12. Probleme mich zurecht zu finden im Menü/der Navigationsanzeige
 
Hier ist es im Handbuch gut beschrieben:
Display: http://download.tomtom.com/open/manuals/new_GO/html/de-de/index.htm#Whatsonthescreen.htm
Symbole: http://download.tomtom.com/open/manuals/new_GO/html/de-de/index.htm#MainMenu.htm
 
13. Anleitung Routenplanung (MyRoutes) , Koordinaten, Geschwindigkeitswarnung
 
http://discussions.tomtom.com/t5/GO-400-500-600-5000-6000-MyDrive/Anleitung-Routenplanung-MyRoutes-Koordinaten/td-p/642848
 
14. Gerät zurücksetzen (wenn nichts hilft)
Wenn alle Versuche scheitern, und ihr zb Probleme mit dem Traffic habt, dann hilft oft nur noch das Gerät zurück zu setzen. ACHTUNG es werden alle eure Daten und Einstellungen gelöscht!
 
1. Tippen Sie im Hauptmenü auf Einstellungen (Zahnrad).
2. Tippen Sie auf System.
3. klicken Sie auf Zurücksetzen.
4. Sobald Sie nach den Spracheinstellungen gefragt werden, wählen Sie nichts, sondern halten Sie die Ein/Aus-Taste gedrückt, bis das Gerät neu gestartet wird. Dies kann länger als 15 Sekunden dauern.
 5. Stellen Sie Ihr Gerät neu ein.
 
15. Software auf Ihrem Navigationsgerät mithilfe von MyDrive wiederherstellen
 
Falls gar nichts mehr hilft, gibt es die Möglichkeit der Softwarewiederherstellung. Anleitung dazu gibt es
ALLES BITTE VORHER GENAU DURCHLESEN!
 
16. Kann ich Elemente von meinem alten Gerät auf mein neues Gerät übertragen?
Ja das geht, und zwar mit dem Assistenten zur Inhaltsübertragung. Alle Hinweise und Downloads gibt es
 
17. Welche Speicherkarte kann ich benutzen? (Braucht man nicht unbedingt!)
http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/2683/kw/speicherkarte
 
 
 
18. Warntöne in manchen Ländern nicht wählbar (zb Schweiz)
 
Hier gibt es noch einen Bug in der Software. So sollte es aber dennoch klappen:
- Plane eine Route die an ein Ziel ausserhalb der Schweiz führt
- Lass Dir die Routendemo vorführen
- Sobald man auf dem TomTom im Ausland ist, im Menü die gewünschte Einstellung umschalten
Der Menüpunkt verschwindet dann zwar wieder, aber Warntöne bleiben aktiviert.
 
19. Display
 
ACHTUNG die START und die GO serie haben unterschiedliche Displays.
Die Start Serie hat resistive Displays, die GO Serie kapazitive Displays.
Infos: http://discussions.tomtom.com/t5/GO-START-40-50-60-Serie-GO-400/Unterschied-Resitive-Touchscreen-und-Kapazitive-Touchscreen-der/m-p/864735
Wenn ihr Probleme mit dem Display beim START habt, muss es evtl vom Support kalibriert werden. Bitte dazu die Hotline anrufen.
 
 
Fehler/Problem nicht dabei? Dann wendet euch an den Support:
Seriennummer bereit halten!
http://de.support.tomtom.com/app/contact
 
Telefon:
Deutschland:
069 6680 0915 Mo - Fr: 09:00 - 17:30 Uhr
 
sterreich:
0810102557 Mo - Fr: 09:00 - 17:30 Uhr
 
Schweiz:
0844000016 Mo - Fr: 09:00 - 17:30 Uhr
 
 
Alle Tipps auf eigene Gefahr! Bei Unsicherheit den Support anrufen!
«1345

Kommentare

  • NoagerlzuzlaNoagerlzuzla Beiträge: 17 [Outstanding Wayfarer]
    Gute Idee Marc. Ich hätte da eine formale Kleinigkeit: es gibt auch ein GO 400! Für dieses gilt das von Dir gesammelte natürlich auch.
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,298 Superusers
    Danke für den Hinweis. Hinzugefügt.
  • DG8OB-pDG8OB-p Beiträge: 347 [Renowned Wayfarer]
    Ist mal jemand so freundlich und pinnt das Ding oben an.....

    Danke

    @MarcBy

    Es gibt sicher mal Fehler/Probleme/Lösungen die Versions abhängig sind, dann sollte noch die Softwareversion beistehen.

    Aber geil.... weiter so.
  • Mein Gerät startet nicht oder zeigt ein Kreuz an. Wie soll ich vorgehen? Oder das Gerät funktioniert nicht mehr richtig: 

    https://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/1907/kw/rotes%20kreuz 

    Anwenden wenn nichts mehr funktioniert, Achtung alle Daten werden gelöscht!
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,298 Superusers
    @andy: hinzugefügt...
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    DG8OB-p schrieb:

    Ist mal jemand so freundlich und pinnt das Ding oben an.....

    Ich war mal so freundlich ;)
  • DG8OB-pDG8OB-p Beiträge: 347 [Renowned Wayfarer]
    Danke. + Kudo
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,298 Superusers
    Neue Punkte hinzu gefügt...
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,298 Superusers
    nderungen für MyTomTom/My Drive hinzugefügt
  • doscanonosdoscanonos Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Ha,

    Punkt 11 hat mich eben an den Rand eines Tobsuchtsanfalls gebracht. Bei dem Kartenmaterial hat es mit Firefox "noch" funktioniert, jedoch bei dem Update für die Radarkameras habe ich ca. 20 Versuche benötigt bis keine Fehlermeldung mehr kam. Hatte mit 3 verschiedenen Browsern herumgedoktort, bis es schliesslich doch mit dem Firefox geklappt hat.

    Das ist eine "Zumutung". Mit dem IE ging garnix, Opera hat total gesponnen - Bildwackeln und -zuckeln...

    Was mich immernoch stört, ist da die Einstellung für "Handys verwalten" in dem Menu "Radar und Traffic" versteckt ist. So etwas gehört doch eigentlich unter Systemeinstellungen.

    Wenigstens sind nun meine MS-Meldungen in der Karte endlich korrekt geändert.

    Gut, da nun die Bluetooth-Verbindung angezeigt wird.

    Hat sich eigentlich erwas in der 3D-Ansicht geändert? Ich fand es vorher extrem irritierend, da die Fluchtpunktperspektiven der Strasse und die der Gebäude derart stark voneinander abgewichen sind.

    Naja werde heute abend auf der Heimfahrt mal testen...

    Gru

    doscanonos
  • PajopathPajopath Beiträge: 3,069 Superusers
    doscanonos schrieb:

     

    Was mich immernoch stört, ist da die Einstellung für "Handys verwalten" in dem Menu "Radar und Traffic" versteckt ist. So etwas gehört doch eigentlich unter Systemeinstellungen.

    Wenigstens sind nun meine MS-Meldungen in der Karte endlich korrekt geändert.

    Gut, da nun die Bluetooth-Verbindung angezeigt wird.

     
    beruht auf dem Grundgedanken dass du bei den 400/500/600 das Handy ja nur verbindest um Radar und Traffic zu erhalten. Da hatte es wohl jemand mit der berlegung zu gut gemeint. Persönlich fände ich ein Querlink aus den Optionen auch hilfreich :)
  • Punkt 8 wurde von tomtom geändert, nicht für die "neuen" Modelle

    20984i2618A867E30B590D.jpg

    Ich habe es nicht probiert, freiwillige können sich hier melden.
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,298 Superusers
    Danke für den Hinweis :)
  • PajopathPajopath Beiträge: 3,069 Superusers
    was war denn punkt 8? Wäre besser wenn du die Sachen dann durchstreichst anstatt löschst. So wei jetzt ein neuer nicht mehr, was da genannt war :8
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,298 Superusers
    Punkt 8 war Problemlösung bei rotem x. Aber da hat TT nun bekannt gegeben, dass die faq nicht für die neuen Geräte gilt. Also unrelevant.
  • sternentraeumersternentraeumer Beiträge: 0 [New Seeker]
    Moin Moin,

    was meiner Meinung nach auch fehlt, ist bei Zielankunft, die Anzeige der Hausnummer. Desweiteren würde mich interessieren, weshalb bei Eingabe von Bestimmungsland "Deutschland", Postleitzahlen und Straen im "Ausland" gesucht werden. Bei Start 25 war auch die Straensuche nach Plausibilität eingestellt, GO6000 findet bei Tippfehler ggf. keine Strae mehr.

    Gru

    Christian
  • Hallo sternentraeumer hier gehts eigentlich um tipps was bei einem Fehler gemacht werden kann. Den von dir geschriebenen "Fehler" ist eine fehlende Funktion, dass bei tomtom selber niemand vermisst und darum noch nicht wieder programmiert wurde.

    Ich vermisse auch bei der Zielankunft die Nummer des Zieles, denn bei langer (vielleicht auch schon bei kurzer) Fahrt weiss ich die Nummer nicht mehr. Die Suche ist wirklich noch nicht ausgereift, gewisse Adressen werden nicht korrekt gefunden...
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,298 Superusers
    Hab mal den Titel geändert. Fehlersammlung war wohl etwas missverständlich.
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,298 Superusers
    13. Anleitung Routenplanung (MyRoutes) , Koordinaten, Geschwindigkeitswarnung

    hinzugefügt
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,298 Superusers
    Neuer Hinweis (Timeout) bei Bluetooth hinzugefügt.
  • tommytom79tommytom79 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo, ich habe ähnliches Problem.

    Das Herunterladen auf den PC hat noch funktioniert (wenn auch ein paar mal mit Problemen), aber dann beim Installieren auf das Tomtom bricht er bei 22 % ab. Ich habe es dann getrennt und nochmals probiert, leider das gleiche Ergebnis. Er fängt zwar bei 22 % wieder an und springt kurz auf 23 %, fällt aber dann gleich wieder auf 22 % runter und bleibt hängen. Was mache ich da falsch? Ich hoffe, dass Sie mir so schnell wie möglich helfen können, bin ziemlich verzweifelt.

    Nachsatz:

    Derzeit fängt er immer gleich bei 21 % an zu installieren, tut aber nicht weiter. Nach ca. 15 Minuten bricht er mit einer Fehlermeldung ab.

    Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.

    LG
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,298 Superusers
    tommytom dein Anliegen wurde ja in deinem anderen Thema beantwortet.

    Heute Hinweis hinzugefügt, dass der Browser Cookies akzeptieren muss für MyDrive
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,298 Superusers
    Neuer Punkt 8 hinzugefügt... GPS Fix
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,298 Superusers
    Kleine nderungen.


    - Hinweis Trommelreset ergänzt
    - Hinweis zu Tethering App hinzugefügt
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online40

all_bundy33
all_bundy33
Flügelhorn
Flügelhorn
Justyna
Justyna
Niall
Niall
+36 Gäste