tomtom am Rechner anmelden — TomTom Community

tomtom am Rechner anmelden

fredkoifredkoi Beiträge: 0 [Novice Seeker]
Hallo,

ich habe mir ein neues tomtom via 130 gekauft und möchte nun die neuesten Karten aktiviren.

Nun habe ich getstarted besucht und tomtom home heruntergeladen. Ich verbinde das tomtom

nun mit den computer aber es tut sich nichts. Ich bekomme keine Verbindung und somit kann ich

auch nichts weiter tun

Was mache ich falsch?

Bitte um Hilfe!

Güe

fredkoi
Getaggt:

Kommentare

  • STRUPPISTRUPPI Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    TomTom-Home ist das falsche Program, Du brauchst MyTomTom.

    Und dieses MyTomTOm must Du nach dem runter laden installieren.

    Dann muss der Rechner neu gestartet werden und erst danach darf das TomTom-Navi zum ersten mal an den PC gestöpselt werden.

    Das sind die Ports, welche für TomTom absolut frei sein sollten:

    IP Information for 85.90.77.53 [url=http://www.tomtom.com"; target="_blank]www.tomtom.com[/url]

    Port TCP   80 [HTTPS]
    Port TCP  443 [UDP ?]
    Port TCP 4000 [Flash]
    Port TCP 3129 [ReverseProxy]

    MyTomTom-App: Installation und Verbindung
    [url=http://www.tomtom.com/getstarted"; target="_blank]http://www.tomtom.com/getstarted[/url]
    [url=https://tomtom.com/de_de/mytomtom/getstarted/"; target="_blank]https://tomtom.com/de_de/mytomtom/getstarted/[/url]
    [url=http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/12496/kw/MyTomTom"; target="_blank]http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/12496/kw/MyTomTom[/url]

    Grüsse vom STRUPPI



    Start60 + FW 12.071 + MyDrive Connect 3.3.0.1812 + MAP 9.40

  • fredkoifredkoi Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    danke für die Antwort,

    das habe ich auch gemacht, der Rechner meldet jeoch "kein Gerät gefunden".
  • STRUPPISTRUPPI Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    Entweder bremst Firewall den Zugriff auf das USB-NAVI, oder der Treiber durfte nicht vollständig geladen werden.

    Je nach Rechner-Betriebssystem sollte man die Geräte-Manager-Funktion kontrollieren, den USB-Hub und die Netzwerkumgebung.

    Bei manchen Rechnern ist sogar der interne USB-Hub eine Bremse.

    Keinen USB-Hub benutzen und nicht in geschützter Firmenumgebung versuchen.

    Das NAVI wird als Netzwerkkarte gefunden und NICHT als USB-Gerät!!!

    Grüsse vom STRUPPI



    Start60 + FW 12.071 + MyDrive Connect 3.3.0.1812 + MAP 9.40

  • fredkoifredkoi Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Hallo Struppi,

    ich habe keine Ahnung was da los ist, mit meinem tomtom rider arbeite ich ja auch mit

    mytomtom und da funktioniert alles. Wenn ich den rider an den Rechner anschliee,

    geht sofort  das tomtom fensterauf und ich kann damit arbeiten.

    Schliee ich das via an, werde ich immer wieder aufgefordert getstarted zu besuchen.

    Grüe
  • STRUPPISTRUPPI Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    Hi fredkoi,

    Dein Rider ist die neue Generation [wusste nicht, das Rider auch inzwischen mit MyTomTom arbeitet]?

    Ansonsten wäre für Rider das TomTom-Home zuständig.

    VIA ist für MyTomTom, das ist richtig.

    Jetzt müsstest Du hören/schauen, ob beim VIA-Anschliessen der USB-Plugin-Sound zu hören ist und ob Du danach im Gerätemanager den aktiven Netzwerkadapter [Netzwerkkarte] für Dein VIA siehst.

    Dieses muss unter MS-Windows in schwarzer gut lesbarer Schrift zu sehen sein, ansonsten ist der VIA-Netzwerkkartentreiber nicht aktiv/vollständig installiert.

    Dann glaubt auch Dein PC, es würde kein MyTomTom vorhanden sein und Dir wird die "getstarted" angezeigt.

    Das gleiche gilt für "ausgebremste" VIA-USB-Verbindung, wo dieser virtuelle Netzwerkkartenadapter [z.B. TomTom #2] keine Verbindung zu Deinem VIA und/oder TomTom-Internet haben darf.

    Du bemerkst schon, es gibt da mehrere Fehlerursachen als Fehlerquelle.

    Fange mal mit USB-Sound und danach Gerätemanager kontrollieren an.....

    Bedenke den 2ten Account für Dein VIA.

    Ist USB-Sound und Gerätemanager OK, versuche mal Dich mit dem 2ten Account [den für Dein VIA] zuerst im Forum anzumelden und stöpsel danach Dein VIA in den PC....nur mal als Test....

    Grüsse vom STRUPPI



    Start60 + FW 12.071 + MyDrive Connect 3.3.0.1812 + MAP 9.40

  • fredkoifredkoi Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    hallo stuppi,

    ich habe mich vertan, mein rider arbeitet mit  tomotm home.

    Doch jetzt zu meinem Problem.

    ich zeichen aml die Schritte auf die ich tätige:

    ich gehe auf getstarted,

    deuschland,

    installmytomotmsa.exe,

    datei ist schon vorhanden,

    überschreiben,

    ja.

    Das wäre alles, mehr geht auch nicht.

    Immer wieder das gleiche Spiel.

    Grüe
  • STRUPPISTRUPPI Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    Hi fredkoi,

    unter MS-Win brauchst Du das "installmytomtomsa.exe" [mistig langes Wort...]

    Das ist ein Installationsprogramm, welches bereits Internetzugang [uneingeschränkt] benötigt.

    Also das Installieren und beten/hoffen, das die Installation ohne PC-Schutz-Bremse erfolgreich abgearbeitet wird.

    Dann den PC neu starten, am besten PC ausschalten lassen und nach 5 Minuten wieder einschalten.

    Jetzt könntest Du, wenn Du magst, die MyTomTom-Autostart-Funktion deaktivieren.

    Dann einen Reboot und kontrollieren, ob MyTomTom-Autostart wirklich deaktiviert wurde.

    MyTomTom Starten.

    Jetzt erst solltest Du Dein VIA das erste mal mit deinem eingeschaltetem Rechner verbinden, wobei der PC-Schutz auf keinen Fall irgend etwas verhindern sollte.

    Nun must Du wohl [oder zum bel vieler] einen Account extra für Dein VIA anlegen, einen mit anderer Emai-Adresse, als diese Deinem Rider zugeordnet wurde.

    Hat auch das geklappt, bist Du Drin, siehst diverse Elemente zur aktualisierung und musst unbeding alles Abwählen, was abwählbar ist.

    Bleibt wohl nur noch im zartem grau geschrieben "12.071" und "QuickGPSfix".

    Erst nur diese Beiden alleine machen.....

    Map Share + Warner + neue Karte ert später, bitte jedes für sich alleine, also alles Anwählen, was nicht sofort auch geladen/installiert/aktualisiert werden soll.

    Dein Rider ist ein USB-Gerät, Dein VIA ist ein zweiter Rechner, welcher über virtuelle Netzwerkkarte mit Deinem Rechner verbunden wird.

    Also 2 total unterschiedliche Dinge....

    Grüsse vom STRUPPI



    Start60 + FW 12.071 + MyDrive Connect 3.3.0.1812 + MAP 9.40

  • fredkoifredkoi Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    hi stuppi,

    das habe ich verstanden.

    Was aber muss ich tun damit das "installmytomtomsa.exe" auf meinem Rechner funktioniert.

    Ich bekomme immer die Meldung "die Datei existiert schon, überschreiben?" .

    Wenn ich nun überschreiben anklicke müsste sie doch auch auf dem Rechner sein.

    Gru

    Fred
  • STRUPPISTRUPPI Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    Hi fredkoi,

    deinstalliere *tomtomsa.exe, reboote und schaue unter Programme [eventuell mit x86 hinten dran], ob wirklich MyTomTom deinstalliert wurde.

    Eventuell mit einem Reinigungstool schauen lassen, ob im Windows-Cache noch  unbeendete Aufgaben dazu hinterlegt sind.

    Dann MyTomTom neu installieren, mit Admin-Rechte, ohne irgend welche bremsen/blockierungen.

    Dann neu den Rechner booten.

    Dann NAVI an PC und hören, ob der USB-Plugin-Sound zu hören ist.

    Dabei werden auch sofort Treiber fertig installiert und eingerichtet.

    Stört der Rechner-Schutz oder fehlen Berechtigungen, hast Du ein Problem und solltest Dir jemanden suchen, der Dir zur Seite steht, oder den TomTom-Support anrufen.

    Die Installation von MyTomTom ist das leichteste.

    Danach nicht aus versehen alle Update auf einmal und gleichzeitig zu beauftragen ist sehr sehr wichtig.

    Dazu muss auch noch vorher der NAVI-Account für Dein VIA eingerichtet sein....

    Beim Internetbrowser müssen Flash-Plugin vorhanden und scripte ausführbar sein.

    Halt MS-Windows-Standard [mit allen MS-Nachteilen]

    Dazu ist der Internetbrowser wichtig, ist es MS-IE, oder Firefox, oder Safari, oder Chrome, oder Midori, oder was auch immer.

    Wenn Dir das zuviel ist, rufe bitte bitte den Support an.

    Nenne Dein Rechner-Betriebssystem [möglichst genau], Deine art der Internetverbindung mit Modem/Router-Typ und dann bitte um Beistand/Hilfe beim MyTomTom installieren.

    Ohne spätere Kontrolle im Gerätemanager [bei MS-Win] kommst Du auch nicht sehr weit.

    Es ist super-wichtig, ob Dein VIA dort wärend es am Rechner angeschlossen ist, einen virtuellen Netzwerkadapter [Netzwerkkarte] installiert und eingerichtet hat.

    Und so geht das immer weiter, bis am Ende die Verbindung von Deinem NAVI über Deinem PC zu TomTom-Internet fehlerffrei steht.

    Benutzt Du kein MS-Windows, sieht es ein wenig anders aus und dann wäre auch die zu installierende *.exe-Datei falsch...

    Benutzt Du ein NICHT-AKTUELLES-MIRCROSOFT-WINDOWS-Betriebssystem, gibt es auch Schwierigkeiten....

    Grüsse vom STRUPPI



    Start60 + FW 12.071 + MyDrive Connect 3.3.0.1812 + MAP 9.40

  • FraBaFraBa Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo Fred,

    entschuldige bitte, hast du die .exe zum instalieren ausgeführt? Nur runterladeb reicht nicht.

    Gru Frank
    TomTom 1005 und TomTom auf Iphone 4s mit Autohalterung, OSX 10.9.1
  • lucy23nenilucy23neni Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Hallo miteinander.

    Ich habe mir gestern das Via 135 M gekauft. Habe alle Schritte durchgearbeitet und das Gerät wird nicht erkannt. Selbst die Software kann ich nicht öffnen. Sie erscheint zwar unter Programme und wenn ich sie anklicke wird sie geladen und dann ist Schluss. Firewall ist ausgeschaltet, nach der Installation wurde der Rechner neu gestartet. Nichts hilft. Muss ehrlich sagen:Es k...t mich an, dass man viel Geld ausgibt und hängt dann in den Seilen und kann keine Karten updaten. Bedienanleitung: Wo bekomme ich denn die her? Unter dem Gerätemanager erscheint bei mir auch unter andere Geräte ein Fragezeichen. Treiber nicht erkannt. Was für ein Treiber? Ihr seht, ich habe ein Problem! Wer kann helfen?
  • lucy23nenilucy23neni Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Also das mit dem Treiber hat sich erledigt. Trotzdem geht nichts. Das Gerät wird nicht gefunden.
  • STRUPPISTRUPPI Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    Klingt nach deaktivierter virtueller TomTom-Netzwerkkarte.

    Schaue mal bitte im Gerätemanager, ob dort  Netzwerkkarte TomTom, vieleicht noch mit einer [2] am Ende, zu sehen ist und ob diese als aktiv deklariert wurde.

    Ansonsten bitte "Gerät" genauer beschreiben, ob das NAVI selbst gemeit ist...

    Grüsse vom STRUPPI



    Start60 + FW 12.071 + MyDrive Connect 3.3.0.1812 + MAP 9.40

  • lucy23nenilucy23neni Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Hallo Struppi,

    danke für die schnelle Antwort. Ich finde im Gerätemanager nichts.Ich habe alles durchgeklickt.
  • STRUPPISTRUPPI Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    Hi lucy23neni,

    im Gerätemanager "Ansicht" -> "Ausgeblendete Geräte anzeigen" anklicken.

    Dann müsste unter Netzwerkadapter sowas wie "TomTom - VirtualBox Bridged Networking Driver Miniport" zu sehen sein.

    Ist leicht Grau/schwach Schwarz geschrieben, weil noch nicht aktiviert/in arbeit.

    Dieses Teil wird beim Installieren von MyTomTom "Vorbereitet" und nach einem PC-Reboot "normal" endgültig eingerichtet.

    Dazu ist aber auch eine interne Netzwerkverbindung zum Host notwendig und die darf nicht durch Schutz verhindert werden.

    Spätestens jetzt solltest Du im Forum angemeldet und die MyTomTom-App sollte gestartet sein.

    Durch verbindung [über USB 2.0 ohne HUB] des NAVI mit PC wird zusätzlich eine Verbindung aufgebaut.

    Im Bereich Netzwerkadapter müsste dann "TomTom" zu sehen sein.

    Beim ersten Verbinden wird diese Schnittstelle eingerichtet und auch dabei darf diese "Netzwerkverbindung" nicht durch irgend etwas unterdrückt sein.

    Siehst Du nichts von diesen Posten, NAVI trennen, MyTomTom beenden, MyTomTom deinstallieren, PC rebooten.

    MyTomTom neu installieren und dabei bitte darauf achten, das ADMIN-Reechte vorliegen, der Schutz nichts ausbremst/blockiert und Dir alle Meldungen des Systems angezeigt werden.

    PC rebooten.

    [Jetzt müsste die Schnittstelle erneut eingerichtet werden, also einen kurzen Moment geduld]

    Jetzt kannst Du die Einstellungen im der MyTomTom-App anpassen [ich z.B. habe keinen Autostart und lasse grosse Inhalte zwischenspeichern, wobei mein TomTom-Cache auf einer anderen Partition liegt]

    Solltest Du Autostart deaktiviert haben, bitte einen PC-Reboot ausführen und kontrollieren, ob jetzt MyTomTom nicht mehr automatisch gestartet wird.

    Dann im Forum anmelden, MyTomTom manuell starten und einen Moment warten.

    Das oben geschriebene sollte jetzt stimmen/vorhanden sein [TomTom - VirtualBox...]

    Jetzt bekommst Du auch wieder die Meldung, das neue Elemente zum Updaten vorhanden sind.

    Schliesse das NAVI an den PC [USB 2.0, keinen HUB benutzen], warte einen Moment und im Browser öffnet sich die MyTomTom-Seite mit möglichen Aktualisierungen.

    DU BIST SCHON ANGEMELDET!

    [Jetzt muss auch im Gerätemanager dieses "TomTom" unter Netzwerkadapter zu sehen sein, eventuell mit einer "2" dahinter]

    Ein klick auf Aktualisierungen und Du siehst die Seite mit neuen Elementen.

    Bitte alle Elemente abwählen, so das nur noch die hell-grauen Elemente zu sehen sind.

    Das sind maximal 2 und die müssen zuerst ausgeführt werden [schreibe ich mal so, weil ich nicht weis, was Dir angeboten wird]

    Dann kann es eine Weile dauern, am Ende müssen PC [MyTomTom-Internetbrowserseite] und NAVI das gleiche Anzeigen "Fertig"...dann erst das nächste Element aktualisieren.

    Die bei mir maximal zulässige Zeit zum Warten, wenn sich scheinbar nichts mehr ändert und das Teil hängt, sind bei kleinen Dingen 15 Minuten [dauert bei mir nur Sekunden, wenn es funktioniert] und bei der Karte 45 Minuten [dauert maximal 20 Minuten, wenn es funktioniert].

    Du kannst also nach ca. 2.5 Stunden warten sagen: Das Teil hängt.....

    Fehlt Dir wieder TomTom im Bereich Netzwerkadapter, blockiert Dir etwas die Verbindung von NAVI zu PC zu TomTom-Internet.

    Achte bitte auch auf Freigabe von Script und aktuelles FlashPlugin.

    Wird neue Firmware in das NAVI gespielt, muss das NAVI einen Neustart machen [können].

    Es wird Dir auch geschrieben.

    Danach darfst Du Dich erneut in Deiner MyTomTom-Internetseite anmelden.

    Ich gehe dann ganz raus und wieder ganz neu rein.......

    Grüsse vom STRUPPI



    Start60 + FW 12.071 + MyDrive Connect 3.3.0.1812 + MAP 9.40

  • lucy23nenilucy23neni Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Hallo Struppi, danke für Deine ausführliche Hilfe. Ich habe TomTomHome2.winlatest.exe herunter geladen.

    Im Gerätemanager erscheint jetzt unter Netzwerkadapter: nicht PnP- Treiber. Da lät sich auch nichts ändern/ aktualisieren.

    Deine Ratschläge würde ich ja ausdrucken aber mein Haupt- PC ist seit Donnerstag zur Reparatur. Verm. Graphikkarte einen Schu. Jetzt müsste ich die Druckertreiber erst auf das Laptop installieren.
  • lucy23nenilucy23neni Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Ich bin nicht unhöflich. Ich habe nur zu früh abgeschickt.

    Danke und Grüe lucy23neni
  • STRUPPISTRUPPI Beiträge: 70 [Supreme Navigator]
    Hi lucy23neni,

    Du brauchst wohl eher "MyTomTom" statt "TomTom Home 2".

    [url=https://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/15330"; target="_blank]https://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/15330[/url]

    Hier geht es weiter:

    [url=https://tomtom.com/de_de/mytomtom/getstarted/deviceselector.jsp"; target="_blank]https://tomtom.com/de_de/mytomtom/getstarted/deviceselector.jsp[/url]

    Dort dieses "MyTomTom" runter laden und danach installieren [Achte auf ADMIN-Rechte und nicht eingreifendem Schutz!!!]

    Grüsse vom STRUPPI



    Start60 + FW 12.071 + MyDrive Connect 3.3.0.1812 + MAP 9.40

  • lucy23nenilucy23neni Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Hallo Struppi,

    es funktioniert. Habe heute 2x  mit dem Support telefoniert. Im Gerätemanager erschien nichts.Jedenfalls hat sich das Symbol für das Navi in der Taskleiste versteckt. Dort angeklickt und es hat funktioniert.

    Trotzdem nochmals vielen Dank für Deine Hilfe

    Harry
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online15

15 Gäste