LiveService gekauft. Scheint aber am Gerät nicht auf!

EugenDEugenD Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
Ich wollte mir eigentlich das neue GO600 kaufen, habe aber nach den schlechten Kritiken darauf verzichtet. Jetzt habe ich mir das Update um 49,90,- für meine LIVE Dienste am GO 1005 heruntergeladen, da meine LIVE Dienste vor zwei Wochen abgelaufen sind. Bestätigungsmail habe ich gleich erhalten und habe dann synchronisiert. Aber am Gerät fehlt nach wie vor rechts diese Leiste der LIVE Dienste. Ich habe schon ein wenig im Forum gestöbert, aber nichts ähnliches gefunden. Ich habe das Gerät natürlich schon (durch langes drücken derEinschalttaste) zurückgesetzt (Trommelwirbel). Was kann ich noch tun? Ich fahre morgen am Abend in den Urlaub und bin ziemlich angefressen......

TomTom was ist los mit dir? Ich bereue jetzt schon, da ich diese 50,- investiert habe. Hätte ich doch gestern auf den Verkäufer bei Saturn gehört und mir ein Becker oder Garmin oder whatever gekauft..... :(

Seit einem Jahr hatte ich nur Probleme mit diesem Gerät. Und mein warten auf die neue Serie war auch umsonst.

Kommentare

  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,016 Superusers
    Melde dich im Gerät neu an. Mit deinen alten Daten.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • EugenDEugenD Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Danke für den Tip. Wo kann ich mich denn neu anmelden? Unter "Mein Gerät und Ich" finde ich da nichts.
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,016 Superusers
    Mein TomTom Konto
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • EugenDEugenD Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Da kommt jetzt seit 15 Minuten die Meldung "Einen Moment bitte..."
  • EugenDEugenD Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    ich habe das Gerät per USB mit meinem Laptop verbunden, nach einer halben Stunde ist der Akku noch immer leer. Wenn ich den USB abziehe wird das Gerät sofort schwarz!
    Da war vorher nicht so. Vor ein paar Tagen noch hat der Akku zumindest zwei oder drei Minuten gehalten.
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,016 Superusers
    Ohne funktionierenden Akku keine LIVE Dienste. Die Software schaltet LIVE ab. Neuer Akku 10 Euro im Netz.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • EugenDEugenD Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Dann ist mir der Akku "zufällig" beim aktualisieren der LIVE Dienste eingegangen? Gibt es das?
    Bekomme ich so einen Akku auch morgen beim Saturn? Kann ich den selber einbauen?
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,016 Superusers
    Er war ja schon vorher schwach. 3 Minuten reichen nicht. Er macht eher zu. Bei Saturn glaube ich nicht. Schau in der Bucht. Hab noch einen in Reserve. :D Einbauanleitung gibt es bei mir.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • EugenDEugenD Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Danke für Deine schnelle Hilfe. Ist der Umbau kompliziert? Werkzeug habe ich (bin ein Uhrenfreak).
    Bei Amazon habe ich das gefunden:
    http://www.amazon.de/Standard-Ersatz-Ersatz-Extra-Akku-TomTom-Li-ion-1000mAh-CS-TM100SL/dp/B002MPWI0Q
    ist der korrekt?
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,016 Superusers
    Passt. Schick mir deine email und los geht es. Für dich ne Kleinigkeit. Die beiden Hälften ganz vorsichtig umklappen. Da ist ein Flachkabel welches empfindlich reagiert.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • EugenDEugenD Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Ich bekomme nächste Woche den Akku.

    Anmerken möchte ich, da ich bereits am 24.7. den TomTom support angeschrieben habe und nur eine Standardantwort bekam. Meine 5 weiteren  Emails wurden nicht beantwortet. Ich empfinde das als groe Frechheit.
  • EugenDEugenD Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Nach dem Einbau des neuen Akkus (inkl. Versand 11,--) funktionieren die LICE Services wieder. Dank an carlos für den Tip.

    Nachdem aber im September eine weitere Investition in neu Karten notwendig wäre, werde ich mich von der TomTom Hardware verabschieden, weil der support einfach unmöglich war. Ohne Hilfe von carlos hätte ich das Gerät weggeworfen, da ich sicher keine 115,-- an TomTom überwiesen hätte, um den Akku zu tauschen. Ich werde mir eben einen iPod mini kaufen und überlegen, ob ich mir zum schon gekauften Navigon noch die TomTom App kaufe, da ich mir sicher bin, da HD Traffic von keinem Konkurrenzprodukt in der Qualität erreicht wird. 

    Ich wäre gerne bei TomTom geblieben, aber ohne anständigem support kann ich mit dieser firma nichts mehr anfangen. 
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,016 Superusers
    Aber da springen wir doch ein. Oder hinten rum über Julian. :D

    Jetzt wo es wieder läuft kann man doch nicht aufgeben. Ich habe schon zwei Jahre nicht mehr mit dem Support gesprochen.
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • EugenDEugenD Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Ich bin schon in einem Alter, wo man sehr viel Wert auf qualitativ hochwertigen Kundensupport legt (das war der Hauptgrund, da ich vor Jahren zu Apple umgestiegen bin). Ich zahle lieber mehr und habe keinen rger, wenn es rger gibt. Jetzt läuft ja mein GO 1005 wie gewohnt. Aber soll ich wirklich weiter in diese Firma investieren? Ich wollte mir das GO 600 kaufen, bin dann aber zurückgeschreckt, weil ich darüber so viel Negatives im Internet finde. Also lieber nicht. Beim Saturn hat mir sogar der Verkäufer abgeraten und gemeint, wenn ich es mir leisten will, dann ist ein iPad mini als Hadware dem GO 600 vorzuziehen. Was soll ich dazu noch sagen....
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,016 Superusers
    Das wird in einer Servicewüste ziemlich schwierig. Welches Unternehmen tut sich den da hervor?

    Ich bin immer froh wenn ich alleine klar komme. :(
    GO6200 M140i Deutschland
    Klaus
  • EugenDEugenD Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Welches Unternehmen tut sich den da hervor?

     

    Apple
  • MbpilotuserMbpilotuser Beiträge: 51 Superusers
    EugenD schrieb:

    Welches Unternehmen tut sich den da hervor?

     

    Apple
    :D

    http://forum.geizhals.de/t256100,6982259.html

    http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/gesundheitsbedenken-rauchen-gefaehrdet-apples-garantie-a-662761.html

    ....

    wollen einem zusätzliche Garantie verkaufen obwohl von Gewährleistung abgedeckt

    ....

    Du kannst mir alle vor bringen als gutes Beispiel, aber bitte verschonen mich mit Apple

    Gru

    Mbpilotuser
    ________________________________________Ich liebe neue technische Dingeund die Herausforderungen damit. ________________________________________GO 6000 FW 14.600 / GO940 FW 9.510 Map 940Android L mit TT 1.4
  • EugenDEugenD Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Es stimmt, ich habe bei allen meinen Apple Geräten jeweils einen AppleCare Vertrag abgeschlossen. Dadurch habe ich Zum Beispiel zwei Monate vor Ablauf der dreijährigen Garantie ohne Diskussionen und innerhalb von drei Tagen einen iMac ausgetauscht bekommen, bei dem das Display einen Grauschleier bekommen hatte. In den Fabriksneuen iMac konnte ich sogar (gegen einen Aufpreis von 270 ) eine SSD einbauen lassen. Da der neue iMac drei Jahre jünger ist, ist er fast doppelt so schnell wie das defekte Altgerät ist. UPS hat mir kostenfrei den neuen iMac geliefert. Etwa zehn Tage später hat UPS das defekte Gerät abgeholt. Der ursprüngliche iMac hat damals 2100 gekostet. AppleCare hat zusätzlich 140 gekostet. Ohne AppleCare hätte ich nach bereits zwei Jahren keinen unkomplizierten Austausch gehabt. Das ist Apple. Das ist kundenfreundlich. Es kostet eben etwas.
    Ebenso ist es mir mit meinem iPhone 4S ergangen: Nach knapp eineinhalb Jahren, hat mein Akku nur mehr sechs oder 7 Stunden gehalten. Apple hat mir per Vorabtausch sofort ein neues Gerät zu gesendet. Ohne Diskussionen, ohne rger für mich.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online11

canblue
canblue
+10 Gäste