Abspeichern von geplanten Routen unter Googl.maps

ThiemerThiemer Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
bearbeitet 14. Januar in TomTom-App für iPhone/iPad
Hallo ,

als absoluter Frischling geht mir langsam die Puste aus.

Habe als Versuch eine Route unter Google.maps geplant und diese im RouteConverter eingelesen. Hat soweit alles gut geklappt, aber nun treten die Probleme auf!

In welchem Format muss ich die Datei abspeichern, um sie auf dem IPad mit der TOMTOM Europa Version einlesen zu können, wie bekomme ich diese auf das Pad und wie kann ich dann darauf zugreifen?

Hat Jemand da Erfahrungen oder eine Idee?

Bedanke mich schon mal im Voraus.

Kommentare

  • doormandoorman Beiträge: 90 [Prominent Wayfarer]
    good morning JRG,

     

    please schreib Deine Daten-Version TomTom-App,i-pad 3 oder-ios-i do not know.

     

    ohne Faks keine Hilfe möglich,sorry-meine Glaskugel ist out of order-ich seh nicht Dein i-pad

     

    INFO FUR DICH


    Merkmale für Version TOMTOM- APP 1.14:
    • Neue Karten - v9.05
    • Aktualisierung der Routenplanung - die Möglichkeit eine vorgeplante Route zu ändern ohne noch mal ganz neu anfangen zu müssen. Der Startpunkt, Zielpunkt und die Abfahrtszeit können jetzt geändert werden - und man kann sehen wie dies die Fahrt und die Ankunfstzeit beeinflusst.
    • iCloud Funktion - bei Gebrauch eines iCloud Backups kann die App jetzt auch gelöscht werden um Speicher frei zu geben für eine Aktualisierung. Gehe sicher das die iCloud Funktion eingeschaltet ist auf dem Gerät, öffne und schliesse dann die TomTom App um ein Backup zu machen. Jetzt kann die App gelöscht werden um Speicherplatz frei zu geben und die Aktualisierung der App zu downloaden aus dem App Store.
    • Wichtig: Für Benutzer von iPhone 3G und iPod touch 2. Generation (und andere Benutzer von iOS4.x): Dies ist die letzte Version der TomTom App die auf den Geräten unterstützt wird.
     

     

     

     

     

    by doorman

     

    ps-schau bei mir was im Anhang ist zum Beispiel
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi Jörg,

    ich habe im französischen Forum einen Beitrag gelesen der erklärt wie man via Google Maps direkt eine Route an die App senden kann. Ich würd das mal versuchen, kann aber nicht versichern ob dies auf dem iPhone läuft, kommt auf Google an und da kann ich nicht weiterhelfen...

    Hier der Link: [url=http://discussions.tomtom.com/t5/Navigation-TomTom-pour/L-app-1-2-pour-Android-est-là/m-p/499094#M710" target="_blank]http://discussions.tomtom.com/t5/Navigation-TomTom-pour/L-app-1-2-pour-Android-est-là/m-p/499094#M710[/url]

    Und falls das französisch zu schwer ist, hier eine kurze bersetzung mit Google Translate:

         Google-Karte öffnen
         Finger zeigt auf der Karte den Ort, wo Sie hinwollen
         klicken (mit dem Finger) auf die Adresse, diese wird geladen
         am unteren Rand des Bildschirms wird die Routenführung angeboten. Wählen Sie Route
         Nun wird die Auswahl einer Anwendung für die Route vorgeschlagen. Wähle tomtom (nur dieses eine Mal oder für immer, wie Sie bevorzugen)
         Tomtom öffnet lädt die betreffende Adresse und Sie können sofort die Route berechnen.

     

    Ich hoffe das konnte dir weiterhelfen. Denn direkte Routen (wie z.B. im ITN Format) kann die App (noch?) nicht verarbeiten.

     

    Gru,

     

    Julian
  • doormandoorman Beiträge: 90 [Prominent Wayfarer]
    hola- Nun, ich beantwortete sie weil ich gerade die Lösung gefunden habe. Also hier ist die Manipulation:(Anleitung-wörtlich aus dem französischen) 1. Google-Karte öffnen 2. Finger zeigt auf der Karte den Ort, wo Sie hinwollen 3. die Last-Adresse ist klicken (mit dem Finger) auf die Adresse, wenn es geladen wird unteren Rand des Bildschirms angeboten und Routenführung. Wählen Sie Route das erste Mal mindestens die Wahl der Anwendung für die Route vorgeschlagen. Wählen tomtom (nur dieses eine Mal oder für immer, wie Sie bevorzugen) Tomtom öffnet lädt die betreffende Adresse und Sie können sofort die Route berechnen. Jedenfalls ist es wirklich genial diese Funktion.- Viel erfolg- mit mehrer Wegepunkte geht nicht auf meinem I-PAD Modell A1460* CDMA EV-DO Rev. A und Rev. B (800, 1900, 2100 MHz) GSM/EDGE (850, 900, 1800, 1900 MHz) UMTS/HSPA+/DC-HSDPA (850, 900, 1900, 2100 MHz) LTE (Frequenzband 1, 3, 5, 13, 25)** Nur Daten3 802.11a/b/g/n Wi-Fi (802.11n 2,4 GHz und 5 GHz) Bluetooth 4.0 Hab getested-mehrere Wegepunkte-tour will es nicht-APPLESPORT hat keine ahnung verkauft nur apps-besser das NEUE GO 6000 das kommt-I-pad liegt in der ECKE da für BUSINNES nicht geeignet..kein Flashplayer
  • ThiemerThiemer Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo doorman,

    wie gesagt, bin blutiger Anfänger, daher ein danke für den Input.

    Nach einigem Suchen habe ich die Daten zusammengesammelt.

    TomTom App V. 1.14

    Karte v905.

    IPad 4

    V6.1.3

    Grüe Jörg
  • doormandoorman Beiträge: 90 [Prominent Wayfarer]
    Hi Jörg,

    danke für dein Feedback

    Zur Info: seit gestern ist das neue googlemap -update online.

    sieht sehr gut aus.

    Beschreib mir Bitte genau was Du vor hast,danke-Tour? Wo speichern ? oder nur  von Ort zu Ort?

    info hilft mir sehr weiter und kann Dir da helfen.

    Hab ja auch das 4 wie du.

    Es macht mir den Eindruck das hier keine erfahren User  im Forum gibt.

    Hab mein APPLE-Projekt schon verworfen da ich von apple sehr entäuscht bin-sehe das I-pad nur als nettes

    Spielzeug-es ist nicht wirklich Produktiv-nur halt Chic.

    Wen Du mir Input gibst wrde ich mal testen bei mir da ich die gleiche app habe.

    Tip: gehe ins Appleforum-google-gehe in USA-Foren-(wen kein english kannst nehm Googletransolator der passt

    Schöner abend ,gruss Mike-viel erfolg

    PS: Bin hier nicht mehr im deutschen Forum(man mag hier nur perfekt  deutsch schreibende User) les ab und an aber

    hier mit-bin jetzt  im englisch Forum:D

    Wen ich was angefangen habe bringe ich es zum Ende sowie es mir möglich ist-jeder hat seine eigenen Grenzen:D

     

    WOW ist das anstrengend perfekt Deutsch zu sein-wir sehen das lockerer:S
  • doormandoorman Beiträge: 90 [Prominent Wayfarer]
     

     

    Guten morgen Jörg

    Es ist möglich, die MapSettings.cfg Datei, die die Favoriten speichert mit Hilfe von Software wie DiskAid / PhoneAid die

     

    alte

     

    MapSettings.cfg Datei auf den PC übertragen, bevor die Aktualisierung der App, sobald die App wurde aktualisiert, ersetzen

     

    Sie einfach die MapSettings speichern. CFG-Datei mit der auf Ihrem PC gespeichert, und Sie werden alle Ihre Favoriten

     

    wieder zurück haben

    NUR INFO-vielleicht hilft  was

    i need infos von dir-kann nicht helfen-ich rätsel-gruss mike

    entschuldigem das schlecht deutsch
  • ThiemerThiemer Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hi doorman,

    first of all thanks for your commitment.  I think, your german is better then my english.

    If you would like to use the TomTom App for normal traffic, maby it could be ok. But to utilize it for tour planning, it's absolutely **bleep**. For me it's to complex and perfected not yet.

    Yesterday i bought  an new navigation system, wich makes no problems at the route planning.

    Thanks again for your commitment.

    Best regards from Germany

    Jörg
  • doormandoorman Beiträge: 90 [Prominent Wayfarer]
    good morning Jörg

    danke schön für dein Postiv Feedback-jetzt hast die bessere Wahl getroffen


    Gratuliere zum neuen Navi

    Drive Carefull

    Alles wird doch gut

    Gruss Mike
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online36

2CV
2CV
aon1961
aon1961
Bembo
Bembo
dhn
dhn
Gerela
Gerela
Invisibly
Invisibly
Lochfrass
Lochfrass
needhelp_
needhelp_
St0n3
St0n3
TomDone
TomDone
+26 Gäste