MyTomTom Download zurück setzen. — TomTom Community

MyTomTom Download zurück setzen.

FrenzelFrenzel Beiträge: 0 [New Seeker]
Guten Abend,

Ich habe folgendes Problem.

Ich habe mir ein neues TomTom 1015 World gekauft.

Jetzt wollte ich es anschlieen und updaten.

Da ich nicht weiter geguckt habe habe ich erstmal pauschal alle ausgewählt.

Der Download beginnt also was halt so gute 2,5 Std. in Anspruch nimmt aber komplett abgeschlossen wird.

Beim Updaten des Gerätes meldet das Gerät eine Restzeit von etwas über 95 Stunden und kurze Zeit später meldet MyTomTom Kommunikationsfehler.

Cache gelöscht MyTomTom neu installiert etc. alles kein erfolgt. Er fängt halt den Download wieder von vorne an.

Jetzt habe ich in anderen Themen gelesen ich soll erst einzeln die Version 12.055 installieren. Problem ist ich kann den Download nicht abbrechen oder zurück setzen oder der gleichen. Wie kann ich das machen? Egal was ich mache er setzt sämtliche Auswahl automatisch auf die erste Einstellung zurück.

Kommentare

  • AndiAndiAndiAndi Beiträge: 11,281 Superusers
    Guten Morgen Frenzel,

    Willkommen im Forum!

    Versuche es mal wie folgt:
    • in MyTomTom unter Einstellungen / Cache / Cache leeren und das Häkchen bei "Umfangreiche Inhalte ..." wegnehmen
    • MyTomTom über "Exit" schlieen
    • Cache in Deinem Browser löschen
           Internet Explorer: Ctrl + F5.
           Firefox: Ctrl Entf (Mac cmd + shift + R)
           Google Chrome: Ctrl + F5
           Safari: cmd halten und auf Aktualisieren drücken.
    • MyTomTom neu starten und Navi verbinden

    Hilft dies nicht dasselbe manuell:
    • In MyTomTom unter Einstellungen / Cache / Cache-Ordner den Pfad notieren
    • MyTomTom über "Exit"schlieen
    • alle Dateien im Cache-Pfad über Windows-Explorer löschen
    • Cache Browser löschen (s.o.)
    • im folgenden Pfad den markierten Eintrag in der Datei prefs.ini von true auf false setzen (im Editor)
        8040i7CEB684BAA261BE3.jpg

        geschwärzter Teil = dein Username
    • MyTomTom starten und Navi verbinden

    Dann zuerst nur die Firmware 12.055 updaten, dann den Rest und zuletzt als einzigstes die Karte.

    Lieben Gru

    Andreas
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online55

LB200
LB200
s-i-g-g-i
s-i-g-g-i
+53 Gäste