TomTom Android - Darstellung bei Fahrzeugstillstand (digitaler Kompass) — TomTom Community

TomTom Android - Darstellung bei Fahrzeugstillstand (digitaler Kompass)

EuropeAndroidEuropeAndroid Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
bearbeitet 7. Januar in TomTom-App für Android
Hallo zusammen,

also TomTom Nutzer seit der ersten Stunde habe ich mich sehr darüber gefreut, TomTom nun auch auf Android nutzen zu können.

Natürlich bietet die Version 1.0 noch nicht alle Funktionen der Spitzenmodelle, macht die Standardnavigation jedoch recht ordentlich.

Eine Sache die mich jedoch zusehens stört ist das Verhalten der App bei Fahrzeugstillstand.

Hier verliert TomTom vollständig die Fahrzeugausrichtung und stellt mich teilweise quer zur Ampel stehend dar.

Sobald sich das Fahrzeug wieder bewegt und TomTom somit Richtungsinformationen bekommt, bin ich wieder auf Spur.

Scheinbar vermag es TomTom noch nicht vom digitalen Kompass vieler Android-Geräte Gebrauch zu machen, sie wie es in anderen Apps schon lange Standard ist (in meinem HTC Desire S vorhanden).

Dieses Verhalten ist zwar auch bei anderen App zu beobachten, allerdings nur bei Geräten ohne digitalen Kompass (z.B. HTC Desire X).

Gerade weil TomTom die neue Premium App der Android Plattform darstellt, wäre es wünschenswert eine korrekte Darstellung an Ampeln zu erhalten.

Wie sind hier Eure Erfahrungen und weiss jemand ob dies schon auf der Liste für das Update steht?

Hat dafür schon jemand ein Ticket beim Support geöffnet?

Viele Grüe

EuropeAndroid
___________________________
Used devices | Aktuelle Geräte:
TT GO LIVE 740 | TT GO Live 1000 | TT Europe Android

Kommentare

  • markusd112markusd112 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo,

    ich habe das gleiche Problem mit meinem Desire S, allerdings nur, wenn ich den internen GPS-Empfänger nutze. Da dieser (zumindest vor dem Update auf Android 4) grottenschlecht und kaum zu benutzen war, habe ich im Auto einen externen GPS-Empfänger via Bluetooth an das Desire S angebunden.

    Damit habe ich das Problem komischerweise nicht...

    Gru

    Markus


    Huawei Ascend G700 mit Android 4.2.1, TomTom für Android
  • EuropeAndroidEuropeAndroid Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo Markus,

    ich habe mein Desire S bisher schon oft zur Navigation mit anderen Anwendungen genutzt, auch Geocaching.

    Eine schwäche beim GPS Empfänger meines Desire S ist mir dabei bisher nicht aufgefallen. Jedenfalls scheint er mir nicht schlechter als bei meinem Galaxy SII oder anderen die ich kenne.

    Daher konnte ich das beschriebene Fehlverhalten bisher auch nur mit TomTom an kreuzungen beobachten.

    Bei Smartphones die keinen digitalen Kompass besitzen, ist es hingegen in jeder App an Kreuzungen zu beobachten.

    Daher meine Schlufolgerung, dass TomTom den digitalen Kompass meines Desire S nicht nutzt.

    Die Sache mit dem externen GPS Empfänger hört sich jedoch interessant an. Vielleicht hat dieser ja zusätzlich einen digitalen Kompass, den TomTom 1.0 schon ansprechen kann.

    Was für ein Gerät verwendest du genau und würdest du dieses Modell wieder kaufen oder eher ein anderes?

    Gru

    EuropeAndroid
    ___________________________
    Used devices | Aktuelle Geräte:
    TT GO LIVE 740 | TT GO Live 1000 | TT Europe Android
  • markusd112markusd112 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo,

    ich habe mit meinem Desire S mit Android 2.3 das Problem, dass er entweder gar keinen GPS fix gefunden hat, oder es sehr sehr sehr lange gedauert hat. Ab und zu war der Empfang aber auch nach wenigen Sekunden vorhanden.

    Dann gab es ständig das Problem, dass aus heiterem Himmel die Position um mehrere hundert Meter versetzt angezeigt wurde, was eine Navigation unmöglich machte.

    Mein erstes Desire S hat nach wenigen Monaten komplett den Geist aufgegeben und wurde gegen ein neues Gerät getauscht. Das neue Gerät zeigte genau das gleiche Verhalten des GPS-Empfangs, so dass ich auf einen systematischen Fehler tippe.
     Vielleicht betrifft aus auch nur eine bestimmte Charge des Gerätes, denn ich habe auch von anderen Desire S Besitzern schon gelesen, dass sie keinerlei Probleme mit dem Empfang haben.

    Nur komisch: seitdem ich vor einigen Wochen ein Update auf Android 4.0 gemacht habe, funktioniert der GPS-Empfang plötzlich. GPS-fix innerhalb weniger Sekunden, nun sogar in unserem Haus. Das schien also ein reines Softwareproblem zu sein.

    Bei mir dreht sich die Anzeige bei TomTom mit dem internen GPS-Empfänger auch, wenn ich an einer Kreuzung stehe. Bei Navigon und CoPilot habe ich das Problem nicht.

    Der externe GPS-Empfänger ist ein iBlue 747Pro

    http://www.amazon.de/i-Blue-Bluetooth-Datenlogger-Geotagger-KFZ-Adapter/dp/B006JSBMDQ/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1352038182&sr=8-4

    Bin damit zufrieden:

    + schneller GPS-Fix

    + lange Akkulaufzeit (28h)

    + klein und handlich

    Negativ:

    - Button für Abspeichern von Wegpunkten ragt aus dem Gehäuse heraus, so dass man ständig drankommt, wenn der Empfänger in der Tasche ist

    - Abruf der Daten leider nur über eine proprietäre Windows-Software, keine direkte Unterstützung von Mac OS X und Linux, für diese OS gibt es aber Dritt-Tools, die man nutzen kann

    Gru

    Markus


    Huawei Ascend G700 mit Android 4.2.1, TomTom für Android
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online32

Keller-Dietmsr
Keller-Dietmsr
SuzieR
SuzieR
+30 Gäste