Große Update-Probleme GO 6200

1468910

Antworten

  • Bembo
    Bembo ZentralschweizBeiträge: 17,002
    Superuser
    Das heutige Radar update läuft gut 5 Minuten.
    75% Pause dann läuft es weiter.
    So ist es Ok!
    mfg. Bembo
  • kumo
    kumo Beiträge: 8,610
     Superuser
    bearbeitet Mai 2021
    Moin...
    exthor schrieb: »
    ...wir reden doch nur von einem download einer Datei.
    nach dem Download kommen sicherlich die Prüfung auf Integrität der heruntergeladenen Daten, die Installation, die Kontaktaufnahme mit den TomTom Servern mit der Rückmeldung 'auf Gerät abc wurde gerade die Software xyz installiert'.

    Also sicherlich etwas mehr als du denkst.

    Wo es in dieser Kette hängt (bzw. ob es überhaupt hängt) ist eine Sache von Spekulationen.

    Vielleicht macht auch die installierte Landkarte einen Unterschied: Komplett Europa = viele Daten, kleinere Kartenzone = weniger Daten und Karte D+A+CH = noch weniger zu verarbeitende Daten.
  • Bembo
    Bembo ZentralschweizBeiträge: 17,002
    Superuser
    @kumo
    Zytat

    Wo es in dieser Kette hängt (bzw. ob es überhaupt hängt) ist eine Sache von Spekulationen.

    Bei allem Respekt, @kumo
    Wir sind alles Spinner wo sagen es hängt.,
    Hatte übrigesns deine Theorie schon ohne Erfolg getestet.
    mfg. Bembo
  • exthor
    exthor Registered Users Beiträge: 47
    Renowned Wayfarer
    kumo schrieb: »
    Moin...
    exthor schrieb: »
    ...wir reden doch nur von einem download einer Datei.
    nach dem Download kommen sicherlich die Prüfung auf Integrität der heruntergeladenen Daten, die Installation, die Kontaktaufnahme mit den TomTom Servern mit der Rückmeldung 'auf Gerät abc wurde gerade die Software xyz installiert'.

    Also sicherlich etwas mehr als du denkst.

    Nach 35 Jahre IT war mir schon klar das hier noch mehr dahinter steht
    ich wollte es nur nicht fachlich überladen, das hätte hier keinem geholfen. ;)

    Gruß Torsten
    ...
  • kumo
    kumo Beiträge: 8,610
     Superuser
    exthor schrieb: »
    Nach 35 Jahre IT war mir schon klar das hier noch mehr dahinter steht
    Dann stellt sich mir die Frage, warum du solche Aussagen wie 'wir reden doch nur von einem download einer Datei' in den Raum stellst und damit technische Antworten wie die meine geradezu provozierst...
  • Tommy1511
    Tommy1511 StuttgartRegistered Users Beiträge: 685
    Revered Pioneer
    Eben das neue Radar-Update gemacht. Ging diesmal in einer Minute durch….
  • exthor
    exthor Registered Users Beiträge: 47
    Renowned Wayfarer
    kumo schrieb: »
    exthor schrieb: »
    Nach 35 Jahre IT war mir schon klar das hier noch mehr dahinter steht
    Dann stellt sich mir die Frage, warum du solche Aussagen wie 'wir reden doch nur von einem download einer Datei' in den Raum stellst und damit technische Antworten wie die meine geradezu provozierst...

    Offensichtlich bis Du der Einzige der sich durch diese einfache
    Aussage provoziert fühlt.

    Schlechten Tag ?

    Gruß Torsten
    ...

  • bubacher
    bubacher Registered Users Beiträge: 42
    Renowned Wayfarer
    bubacher schrieb: »
    Radarkamera von ca. 9,7 MB gestartet. Die ersten 2-3 Minuten drehte sich nur der Kreis. Dann kam die Anzeige 90% (sonst waren es immer 75%), blieb dann aber eine recht lange Zeit dort stehen. Nach ca. 20 Minuten waren es dann gerade einmal 92%. Und nach ca. 45 Minuten war das Update dann endlich installiert.

    Heute das Gleiche nochmals. Radarkamera-Update mit einer Größe von 9.3 MB angeboten. Download um 15:05 Uhr gestartet, um 15:40 Uhr war die Installation beendet. Gestartet mit 89%, dann hängt der Download ca. 30 Minuten zwischen 89% und 93%. Damit müssen die Betroffenen vermutlich leben.

  • Tommy1511
    Tommy1511 StuttgartRegistered Users Beiträge: 685
    Revered Pioneer
    bubacher schrieb: »
    Damit müssen die Betroffenen vermutlich leben.

    Also ich glaube, das Problem liegt woanders… aber keine Ahnung wo. Bei mir ist es ja auch unterschiedlich - siehe heute, wo es problemlos geklappt hat…Viel Spaß den Programmierern, den Fehler zu finden.
  • bubacher
    bubacher Registered Users Beiträge: 42
    Renowned Wayfarer
    Tommy1511 schrieb: »
    …Viel Spaß den Programmierern, den Fehler zu finden.

    .... falls die überhaupt danach suchen .... ;)

  • Bembo
    Bembo ZentralschweizBeiträge: 17,002
    Superuser
    bubacher schrieb: »
    Tommy1511 schrieb: »
    …Viel Spaß den Programmierern, den Fehler zu finden.

    .... falls die überhaupt danach suchen .... ;)

    Vermutlich sind wir zu wenig wo Reklamieren.
    mfg. Bembo
  • exthor
    exthor Registered Users Beiträge: 47
    Renowned Wayfarer
    Bembo schrieb: »
    Vermutlich sind wir zu wenig wo Reklamieren.
    mfg. Bembo

    In etwas ähnlicher Form hatte ich das auch schon angemerkt.
    Wenn wir die Einzigen wären mit diesen Problemen dann würde das
    wahrscheinlich bei TT untergehen. Somit darf man froh sein wenn sich
    ein 6 oder 10 MB kleines Update nach einer Stunde überhaupt noch installiert. :/

    Gruß Torsten
    ...

  • Remmy
    Remmy Registered Users Beiträge: 5
    Master Traveler
    Hallo TomTom User,

    es sieht so aus, als wenn ich mit dem Radarkamera-Update nicht allein wäre. :-(

    Das Problem mit dem Radarkamera-Update habe ich auch seit mehreren Wochen.
    Nach 2 Min und dem sich drehenden Pfeil habe ich dann auf einen Schlag 75%.
    Dann tut sich für 5 Min. nichts.
    Danach steht die Anzeige auf 77%.
    Nach einer halben Stunde ist das Update von ca. 7 MB dann endlich durchgelaufen.
    Habe bei meinem GO6200 auch schon einen Werksreset durchgeführt.
    Keine Besserung.
    Ich habe da so einige Vermutungen.
    TomTom hat auf den Radar-Updateserver arge Performance-Probleme.
    Es wäre mal schön, wenn die Leute von TomTom sich mal darum kümmern würden, denn schließlich haben wir (ich) für den Service bezahlt!

    @Kumo: vom 27.05.21
    Sicher laufen da einige Prozezze im Hintergrund ab.
    Sorry, aber die Zeiten mit 8086er Prozessoren sind schon lange vorbei.
    Du schreibst „Wo es in dieser Kette hängt (bzw. ob es überhaupt hängt) ist eine Sache von Spekulationen.“
    Wäre es dann nicht mal an der Zeit, dass die Leute von TomTom sich mal um das Problem (Spekulationen) kümmern würden.

    @Bembo: vom 23.05.21
    Das Problem auf die User zu schieben ist jetzt aber wohl nicht Dein Ernst, oder habe ich Dich falsch verstanden?
    Wenn es bei einem oder zwei User liegen würde, könnte ich Deine Aussage noch verstehen,
    aber mit der hohen Anzahl der User die sich hier beschweren, liegt das Problem doch wohl eindeutig bei TomTom.

    Grüße, Remmy
  • Bembo
    Bembo ZentralschweizBeiträge: 17,002
    Superuser
    @Remmy
    Du hast mich vermutlich falsch verstanden.
    Hohe Anzahl von Usern ??? Wo nimmst du das her.
    Leider sind es zu wenig wo reklamieren. Darum geht auch nichts
    mfg. Bembo
  • Remmy
    Remmy Registered Users Beiträge: 5
    Master Traveler
    Bembo schrieb: »
    @Remmy
    Du hast mich vermutlich falsch verstanden.
    Hohe Anzahl von Usern ??? Wo nimmst du das her.
    Leider sind es zu wenig wo reklamieren. Darum geht auch nichts
    mfg. Bembo

    Na, dann schau mal etwas genauer.
    Wenn das Euer Service sein soll, (es sind nicht genügend Beschwerden), dann tut es mir echt Leid!
    Ich möchte mal wissen, wie hoch die Dunkelziffer ist.
    Es hat bei mir auch gedauert, bis ich mich wegen des Fehlers auf die Suche gemacht hab.

    Worum geht es dann?

    Ein mieser Support wird festgestellt, meinst Du, dass spricht sich nicht herum?
    Andere Mütter haben auch noch schöne Töchter!
    Ich kann dir nur aus Zeiten meiner Tätigkeit im RZ erzählen, dass wir schon bei der ersten Info von einem User tätig wurden um der Sache auf den Grund zu gehen.
    Aussitzen und Lamentieren gab es da nicht.

    Gruß Remmy
  • Space0815
    Space0815 Registered Users Beiträge: 81
    Revered Navigator
    so habe nun meine beiden Premium X Geräte zeitgleich das Radar Update machen lassen. Also bei dem einem war das Update nach 2 Minuten fertig... das andere ist nun bei 95 % nach genau 40 Minuten..... ohhhh,,, gerade auf 96% gesprungen !!!! Beide absolut gleich eingerichtet !!!
  • kumo
    kumo Beiträge: 8,610
     Superuser
    bearbeitet Mai 2021
    Remmy schrieb: »
    Wenn das Euer Service sein soll...
    Mit 'Euer' kannst du aber nicht @Bembo meinen, denn der ist auch 'nur' ein Nutzer. Er ist hier in seiner Freizeit unterwegs. Also kein Service sondern ein Hobby. Und das trifft für andere Vielschreiber wie mich auch zu.

    Mit 'Euer' kannst du eigentlich nur TomTom-Angestellte meinen. In diesem Nutzer helfen Nutzern Forum sind aber nur drei TomTom-Angestellte unterwegs, um als Moderatoren für etwas Ordnung zu sorgen. Dein 'Euer' ist also nicht angebracht.
  • exthor
    exthor Registered Users Beiträge: 47
    Renowned Wayfarer
    kumo schrieb: »
    ..........sind aber nur drei TomTom-Angestellte unterwegs, um als Moderatoren für etwas Ordnung zu sorgen. .
    Aber doch auch technisch helfen können wenn ich das richtig gelesen habe, oder ?
    Gruß Torsten
    ...
  • kumo
    kumo Beiträge: 8,610
     Superuser
    exthor schrieb: »
    Aber doch auch technisch helfen können wenn ich das richtig gelesen habe, oder ?...
    Das ist nicht deren Hauptaufgabe.
  • exthor
    exthor Registered Users Beiträge: 47
    Renowned Wayfarer
    @kumo

    Danke für den Hinweis, wobei MICH das jetzt etwas nachdenklich macht.
  • Remmy
    Remmy Registered Users Beiträge: 5
    Master Traveler
    kumo schrieb: »
    Remmy schrieb: »
    Wenn das Euer Service sein soll...
    Mit 'Euer' kannst du aber nicht @Bembo meinen, denn der ist auch 'nur' ein Nutzer. Er ist hier in seiner Freizeit unterwegs. Also kein Service sondern ein Hobby. Und das trifft für andere Vielschreiber wie mich auch zu.

    Mit 'Euer' kannst du eigentlich nur TomTom-Angestellte meinen. In diesem Nutzer helfen Nutzern Forum sind aber nur drei TomTom-Angestellte unterwegs, um als Moderatoren für etwas Ordnung zu sorgen. Dein 'Euer' ist also nicht angebracht.

    Sorry, es war leider nicht genau zu erkennen, dass Ihr „auch nur Nutzer seit“.
    Aus Eurem Schreibstil habe ich TomTom Mitarbeiter vermutet.

    Aber wenn es drei TomTom Angestellte hier gibt, dann sollten diese hier auch mitmischen und die Anliegen weitermelden.
    Unter den 4 Support-Rufnummern die mir bekannt sind, ist leider niemand zu erreichen.
    Die Odyssee habe ich auch schon hinter.

    Gruß, Remmy
  • Space0815
    Space0815 Registered Users Beiträge: 81
    Revered Navigator
    Remmy schrieb: »
    kumo schrieb: »
    Remmy schrieb: »
    Unter den 4 Support-Rufnummern die mir bekannt sind, ist leider niemand zu erreichen.
    Die Odyssee habe ich auch schon hinter.

    Gruß, Remmy
    Es gibt kein Telefon Support bei TomTom mehr....
  • Bembo
    Bembo ZentralschweizBeiträge: 17,002
    Superuser
    @Remmi
    Telefon bei TT ist Geschichte.
    Es gibt den Support Chat.
    MfG. Bembo
  • kumo
    kumo Beiträge: 8,610
     Superuser
    bearbeitet Mai 2021
    Remmy schrieb: »
    Unter den 4 Support-Rufnummern die mir bekannt sind, ist leider niemand zu erreichen.
    Gefühlt zu Beginn der weltweiten Pandemie wurden die Callcenter aufgelöst und es gibt keinen Telefonsupport mehr. Scheinbar geht es auch so. Darüber gibt es bestimmt Statistiken.

  • Remmy
    Remmy Registered Users Beiträge: 5
    Master Traveler
    kumo schrieb: »
    Remmy schrieb: »
    Unter den 4 Support-Rufnummern die mir bekannt sind, ist leider niemand zu erreichen.
    Gefühlt zu Beginn der weltweiten Pandemie wurden die Callcenter aufgelöst und es gibt keinen Telefonsupport mehr. Scheinbar geht es auch so. Darüber gibt es bestimmt Statistiken.

    Schade, dass der Support so auf der Strecke leibt.
    Es sieht für mich aus wie "Zahl und stirb".
    Habe mir gerade den Support angesehen und Kontakt aufgenommen.
    An Grässlichkeiten ist es kaum noch zu überbieten.

    Gruß Remmy