Keine Live Dienste mehr — TomTom Community

Keine Live Dienste mehr

Seit ca. 2 Wochen gehen trotz mehrfacher Neuinstallation auf meinem TomTom Go premium X die Live Dienste nicht mehr. GPRS kein Internet wird immer wieder angezeigt . Wie kann ich den Support telefonisch oder per Mail erreichen? Oder hat jemand einen Tipp zur Lösung?

Beste Antwort

Antworten

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 14,513
    Superusers
    Antwort ✓
    Hier habe ich mal beschrieben wie man den support kontaktiert.
    https://discussions.tomtom.com/de/discussion/comment/1722150#Comment_1722150
    Hast du noch Garantie auf dem Gerät?
  • PendlerPendler Beiträge: 4 [Master Traveler]
    Habe direkt bei TomTom gekauft und noch bis November 2021 Garantie
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 14,513
    Superusers
    Ja ok. Dann währest du beim Support richtig.
    Außerhalb der Garantie hilft es auch wenn man die Sim mal raus nimmt und wieder einsetzt.
    Dafür muss mann aber den Aufkleber mit der Seriennummer entfernen. Vermutlich würden sie es im Fall der Fälle vielleicht nicht auf Garantie reparieren falls erforderlich.
  • PendlerPendler Beiträge: 4 [Master Traveler]
    Vielen Dank für deine schnelle Antwort melde mich bei neuen Erkenntnissen wieder
  • hub3hub3 Beiträge: 6 [Apprentice Traveler]
    Hab bei meinem GO 5100 auch keine GPRS Verbindung mehr trotz Werksreset. War früher auch mal, ging dann wieder im Ausland und dann zurück wieder OK, Jetzt gar nichts mehr. Das 2G GSM GPRS in D ist noch aktiv, warum kommt das GO5100 nicht ins Netz? Kann ich was machen?
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 14,513
    Superusers
    Hallo @hub3
    Für dich trifft das gleiche wie vor beschrieben auch zu.
    Da dein Gerät ja außerhalb der Garantie sein dürfte kann man versuchen ob es sich erledigt wenn die Sim mal entnommen und eingesetzt wird.
    Ansonsten halt den Support kontaktieren ob die unregelmäßigkeiten sehen können.
  • hub3hub3 Beiträge: 6 [Apprentice Traveler]
    Danke, aber hinter dem Aufkleber ist leider die SIM nicht direkt zugänglich beim 5100.

    Nach dem kompletten zurücksetzen wird zumindest der Netzcode 262-2 wieder erkannt, das war vorher auch nicht, sondern 000-0.

    Aber kommt man an die SIM ran ohne das TT zu beschädigen?

    Und vor allem ist sicher, dass diese SIM nach wie vor im Netz registriert ist oder wird die auch netzseitig gelöscht?
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 14,513
    Superusers
    Man sagt eigentlich das nach 18Monaten inaktivität die Sim deaktiviert wird.
    Es kam jedoch ein dementi das es bei Nav4 Geräten mit lifetime nicht so sein sollte.
    An die Sim sollte man auch so ran kommen. Irgendwo hatte YamFazMan im englischen Bereich mal ein Bild gepostet. Ich bin der meinung das sie unter dem CE aufkleber sein müsste.

    Du kannst aber auch beim Support anfragen (siehe Link von weiter oben).
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online1

fmx123
fmx123