Ist bei euch auch der Server ständig überlastet und Ihr bekommt kein Update? — TomTom Community

Ist bei euch auch der Server ständig überlastet und Ihr bekommt kein Update?

Ist bei euch auch ständig der Server überlastet und ihr bekommt kein Update?

Beste Antwort

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,533
    Superuser
    Antwort ✓
    @Bembo hat recht.
    Leider bekommt man diese Meldung sehr oft bei den sogenannten Nav3 Geräten.
    Meist hilft es wenn man sich in MyDrive Connect ausloggt, dann den PC neu startet und sich dann wieder einloggt.

    Sollte das erfolglos bleiben, muss man etwas Rabiater werden.
    MDC Home Ordner Manuell löschen.
    --> Trenne das Gerät vom Computer.
    --> Melde dich bei MyDrive Connect ab und schließe dieses:
    --> Klicke auf das MyDrive Connect-Symbol ( oder ) im Infobereich der Windows-Taskleiste oder in der Apple-Menüleiste und klicke anschließend auf > Beenden.
    --> Lösche den HOME3 Ordner
    - Tasten "Windows" + R drücken, bitte tippe ein: %localappdata%
    - den TomTom Ordner auswählen
    - den HOME3 Ordner löschen
    --> Starte nun den Computer neu. Bitte nicht PC herunterfahren und neu anschalten, sondern explizit den punkt "neu Starten" im Startmenü wählen.
    --> Setze das Navi zurück:
    - Dazu halte den An/Aus Knopf bei eingeschaltetem Gerät so lange bis das Trommelgeräusch ertönt.
    --> Starte MyDrive Connect erneut und melde dich an.

Antworten

  • htiefhtief Beiträge: 6 [New Seeker]
    JA - versuche seit rd. 2 Wochen zu jeder erdenklichen Tages/Nachtzeit - immer Fehlermeldung dass Server überlastet und man es später versuchen soll ...
  • BemboBembo Beiträge: 14,317
    Superuser
    bearbeitet 6. September
    Hallo @Ralf67 @htief
    Der Server ist nicht überlastet.
    Oft hilft das Navi Reset. Navi mit PC verbunden. MDC schließen + neu starten
    MfG. Bembo
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,533
    Superuser
    Antwort ✓
    @Bembo hat recht.
    Leider bekommt man diese Meldung sehr oft bei den sogenannten Nav3 Geräten.
    Meist hilft es wenn man sich in MyDrive Connect ausloggt, dann den PC neu startet und sich dann wieder einloggt.

    Sollte das erfolglos bleiben, muss man etwas Rabiater werden.
    MDC Home Ordner Manuell löschen.
    --> Trenne das Gerät vom Computer.
    --> Melde dich bei MyDrive Connect ab und schließe dieses:
    --> Klicke auf das MyDrive Connect-Symbol ( oder ) im Infobereich der Windows-Taskleiste oder in der Apple-Menüleiste und klicke anschließend auf > Beenden.
    --> Lösche den HOME3 Ordner
    - Tasten "Windows" + R drücken, bitte tippe ein: %localappdata%
    - den TomTom Ordner auswählen
    - den HOME3 Ordner löschen
    --> Starte nun den Computer neu. Bitte nicht PC herunterfahren und neu anschalten, sondern explizit den punkt "neu Starten" im Startmenü wählen.
    --> Setze das Navi zurück:
    - Dazu halte den An/Aus Knopf bei eingeschaltetem Gerät so lange bis das Trommelgeräusch ertönt.
    --> Starte MyDrive Connect erneut und melde dich an.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online1

AchimMertens
AchimMertens