Neue Kartenversion 10.55 — TomTom Community

Neue Kartenversion 10.55

EwaaEwaa Beiträge: 571 Moderator
Hallo zusammen,

Ich freue mich mitteilen zu können, dass die Karten in der Version 10.55 zur Verfügung stehen! :)

Die neuen Karten werden als Download für Auto-, Motorrad-, Automobil-, Trucker- und Wohnmobilgeräte angeboten.

Taiwan-Karte wird nicht Teil dieser Veröffentlichung sein.

LG Ewaa
«13

Kommentare

  • BemboBembo Beiträge: 14,762
    Superuser
    Hallo @Ewaa
    Danke für die info. Habe die Karte gestern installiert.

    lg. Bembo
  • Jo85Jo85 Beiträge: 116 [Renowned Wayfarer]
    Auf den ersten Blick ist das UPDATE mal wieder nicht durchführbar.

    35 Stunden zeigt es an für Zentraleuropa.
  • BemboBembo Beiträge: 14,762
    Superuser
    Hallo @Jo85
    Da kann etwas nicht stimmen. Hat gut geklappt gestern.
    Welches Navi hast du?
    mfg. Bembo
  • Pat1900Pat1900 Beiträge: 144 [Renowned Trailblazer]
    Danke, Karte problemlos gestern auf 4 Navis heruntergeladen....
    Wäre mal nicht schlecht wenn die Karte so wäre wie in Mydrive...die Navikarte hat Fehler die schon seit 6 Monaten nicht mehr in Mydrive Routenplaner sind.

    LG
  • BemboBembo Beiträge: 14,762
    Superuser
    Hallo @Pat1900
    Vielleicht schreibst du o die Fehler sind.
    lg. Bembo
  • OndansetronOndansetron Beiträge: 45 [Sovereign Trailblazer]
    Seit heute Mittag lade ich die Europa-Karte auf mein GO „Premium“ und bin jetzt bei 24 % angekommen. Frage mich, ob die Karte morgen drauf ist oder eher übermorgen.

    Es ist echt zum Haareraufen, so ein richtig schönes Nutzererlebnis ist es nicht, sich mit dem Gerät herumplagen zu müssen.
  • Jo85Jo85 Beiträge: 116 [Renowned Wayfarer]
    Bei mir hat es nach 5 Stunden geklappt. Europa Zentral
  • Jo85Jo85 Beiträge: 116 [Renowned Wayfarer]
    Nicht alle Kartenverbesserungen sind eingepflegt -wenigstens einige.

    Auf den ersten Versuch läuft die Navigation stabil.
  • BemboBembo Beiträge: 14,762
    Superuser
    Ondansetron schrieb: »
    Seit heute Mittag lade ich die Europa-Karte auf mein GO „Premium“ und bin jetzt bei 24 % angekommen. Frage mich, ob die Karte morgen drauf ist oder eher übermorgen.

    Es ist echt zum Haareraufen, so ein richtig schönes Nutzererlebnis ist es nicht, sich mit dem Gerät herumplagen zu müssen.

    Hallo @Ondansetron
    Da würde ich abrechen. Router neu starten. Und erneut Update
    MfG. Bembo
  • OndansetronOndansetron Beiträge: 45 [Sovereign Trailblazer]
    bearbeitet 27. August
    Weil die WLAN-Verbindung bei meinem tollen GO gerne mal abbricht, mache ich größere Updates nur noch per USB-Kabel am Computer und über MyDrive Connect. Der Computer hat über WLAN mit dem Router gar keine Probleme, ein Test über Breitbandmessung bringt auch ungefähr die erwarteten 50 MBit/s. Es liegt also nicht am Router.

    Den zähflüssigen Kartendownload breche ich jetzt nicht mehr ab, bin heute früh bei 76 % angekommen. Ich glaube, das wird heute noch was … :/
  • MatthiasUlrichMatthiasUlrich Beiträge: 38 [Renowned Trailblazer]
    bearbeitet 27. August
    Ondansetron schrieb: »
    Seit heute Mittag lade ich die Europa-Karte auf mein GO „Premium“ und bin jetzt bei 24 % angekommen. Frage mich, ob die Karte morgen drauf ist oder eher übermorgen.

    Es ist echt zum Haareraufen, so ein richtig schönes Nutzererlebnis ist es nicht, sich mit dem Gerät herumplagen zu müssen.

    Das kann meines Erachtens nur an der W-Lan Verbindung zwischen deinem Router und deinem Navi liegen. Bei meinem "alten" GO 5000 und VIA 135 M (beide über USB-Kabel) und einem weiteren GO 5200 (W-Lan) hat das innerhalb der üblichen Zeit ( ~ 1,5 Std) funktioniert.
  • Space0815Space0815 Beiträge: 56 [Supreme Trailblazer]
    @Ewaa also bei meinen beiden Premium X Geräten verhält es sich so,,,, bei einen wird DACH und Europa in Version 10.55 angeboten,,,,,, und bei dem anderen Premium X Garät leider nur Europa,,,,,voran kann dies liegen ...? Europa soll aber wegen Berlin Problem bei mir 10.30 bleiben bis das Problem wirklich gelöst ist
  • BemboBembo Beiträge: 14,762
    Superuser
    bearbeitet 27. August
    Ja, lass es mal laufen.
  • Test9Test9 Beiträge: 187 [Exalted Navigator]
    Berlin Problem mit der 10.55 noch nicht gelöst?
  • Space0815Space0815 Beiträge: 56 [Supreme Trailblazer]
    bearbeitet 27. August
    @Test9 Werde es mit DACH 10.55 die Tage testen,,,,, Europa bleibt aber weiterhin auf 10.30...,nur bekomme ich DACH 10.55 nur auf einem von meinen beiden Premium X Geräten angeboten,,,,
  • BemboBembo Beiträge: 14,762
    Superuser
    @Space0815
    Es sollte kein Problem sein, die Moderatorin @Ewaa zu Fragen, das du die DACH aufs andere Navi zu erhalten.
    Ich nehme an das du die erhältst.

    MfG. Bembo
  • Space0815Space0815 Beiträge: 56 [Supreme Trailblazer]
    bearbeitet 27. August
    @Bembo ,,,, Anfrage an @Ewaa diesbezüglich schon raus ( 12:45 Uhr ),,,,, bei dem einem Premium X Gerät fehlen sämtliche einzelne Euro Länder Karten bei der Option Karten hinzufügen,,,, warum auch immer..... ich weiß nicht was TomTom da immer macht....hoffe @Ewaa bekommt dies bis Morgen geregelt....
  • edineiedinei Beiträge: 4 [Apprentice Traveler]
    bearbeitet 27. August
    Bei mir ging das in ca 25 min. ABER: wie schon die Version 10.50 zeigt auch 10.55 für die A12 in Tirol/Österreich falsche Tempo Limits an: statt 100 kmh (seit 2006 die Regel!) 130. Einfach nur zum Ärgern. Seit drei Monaten gebe ich die Korrektur life ein, aber nichts ändert sich.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 13,127
    Superusers
    Test9 schrieb: »
    Berlin Problem mit der 10.55 noch nicht gelöst?

    Meine Geräte berechnen nun problemlos die Wetzlarer Straße oder Geisenheimer Straße in Berlin Wilmersdorf.
    Also scheint es gelöst zu sein.
  • andy77.andy77. Beiträge: 670 [Revered Pioneer]
    Berlin scheint gelöst (lese ich).......

    Geschwindigkeitsbegrenzungen vorher (vor v10.50) richtig dann falsch (v10.55) wohl ignoriert :(

    Heute wollte das Navi wiedereinmal (mit v10.50) ein Feldweg mit Fahrverbot verwenden, auch dies ist mir ab v10.50 mehr aufgefallen - evt. auch Zufall. Ärgerlich und fraglich wo TomTom ihr Kartenmaterial bezieht.
    Bitte ändern 🙏🏼

    Hier Bilder dazu:
    vgws0x1lgmhf.jpeg

    9l5brsuhg4tl.jpeg

  • ThueringerThueringer Beiträge: 158 [Exalted Navigator]
    Hallo @edinei, bei der A 12 (IGL) ist die Geschwindigkeitsanzeige über der Autobahn als Wechselanlage ausgeführt. Bedeutet, dass die Geschwindigkeit auch anders angezeigt werden kann, wenn sich die Luftwerte mal ändern sollten. Einige km vor Innsbruck fängt ja das fixe IGL-Tempolimit an und da sollte auch 100 km/h angezeigt werden. Macht es anscheinend nicht. Ist aber in Vorarlberg nicht anders mit der 500 m B) langen IGL-Strecke nach dem Ambergtunnel. Die Tunnel sind alle 130, zumindest die mit 2 Röhren. Ich hatte das auch versucht mit dem Melden. Da sind die Filzbrillen auf der Nase. Selbst nach dem Update von meinem GO 6100 hat man diese Anzeige verschlimmbessert. Die Anzeige könnte man auch weglassen. Gibt mehr Platz auf dem Display.
  • SabineTSabineT Beiträge: 123 [Supreme Trailblazer]
    Eigentlich sollte man erwarten, dass eine neue Karte dann auch den gleichen Stand hat wie die auf MyDrive verwendete. Die von mir Anfang Juli gemeldete neue Straßenführung bei Kapuvar ist in der neuen Karte immer noch falsch drinnen:
    3k9hw91ahrjb.jpeg
    8wqq65aoc7jw.jpeg
    In MyDrive war in 07/2020 die alte Straße jedenfalls nicht mehr drinnen!
  • BemboBembo Beiträge: 14,762
    Superuser
    @SabineT
    Es kann durchaus 9 Monate gehen, bis deine Meldung auf der Karte ist.
    MfG Bembo
  • kumokumo Beiträge: 6,905
    Superusers
    bearbeitet 31. August
    Moin...
    SabineT schrieb: »
    Die von mir Anfang Juli gemeldete neue Straßenführung bei Kapuvar ist in der neuen Karte immer noch falsch drinnen...
    Für die Navi-Landkarten wird eine Art Redaktionsschluss gelten. Ein Stichdatum, zu dem ein bestimmter Datenbestand übernommen, für die verschiedenen Navi-Modelle und Landkartenversionen kompiliert, danach geprüft und irgendwann veröffentlicht wird.

    Bei einer Meldung Anfang August Juli sowie nachfolgender Kontrolle und Freischaltung der Änderung kann ein Stichdatum für die Zusammenstellung der v1055 Landkarten durchaus vergangen sein. Da die Meldung nach deiner Angabe jedoch in der Online-Karte umgesetzt wurde, bestehen gute Chancen für eine Veröffentlichung in den Karten v1060. Also Ende November.
  • SabineTSabineT Beiträge: 123 [Supreme Trailblazer]
    kumo schrieb: »
    Bei einer Meldung Anfang August sowie nachfolgender Kontrolle und Freischaltung der Änderung kann ein Stichdatum für die Zusammenstellung der v1055 Landkarten durchaus vergangen sein. Da die Meldung nach deiner Angabe jedoch in der Online-Karte umgesetzt wurde, bestehen gute Chancen für eine Veröffentlichung in den Karten v1060. Also Ende November.
    Ich hatte schon Anfang Juli darauf hingewiesen! Die neue Streckenführung wurde ja schon in die V1050 eingezeichnet, war also Ende Mai schon bekannt (Mitte Juni ist sie dann auch in Betrieb gegangen).

    Ich würde mir von TomTom schon erwarten, dass zumindest größere Bauprojekte (wie eben auch die Verlängerung der M85) genauer verfolgt werden, um rechtzeitig Änderungen in die Karte übernehmen zu können.

    Für Autonomes Fahren wäre die TomTom-Karte jedenfalls ungeeignet :p

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0