Feuchtigkeitseinbruch Rider 400 — TomTom Community

Feuchtigkeitseinbruch Rider 400

Hallo zusammen,

mein Rider 400 Premium Pack hatte seit kauf 04/2016 seit einiger Zeit ein von innen feuchte Anzeige gehabt.
Nun ist es wieder trocken aber die 'Menü'-Schaltfläche ist nicht mehr benutzbar. Ansonsten funktioniert er noch, aktualisiere gerade auf neues Kartenmaterial.
Ich fahre im Jahr so ca. 12 bis 15t km in und um Deutschland und das Navi möchte ich nicht missen, habe es im Freundeskreis auch sehr empfohlen.

Gibt es seitens TomTom da eine Möglichkeit wie ich wieder ein voll einsatzfähiges Gerät bekomme ?

Besten Dank im Voraus.

Antworten

  • Fränkie70Fränkie70 Beiträge: 2 [New Seeker]
    Hätte ich fast vergessen: Die erste Kugel an der RAM Halterung (vom Lenker aus gesehen) hat sichtbare Risse...
  • DeerfnamDeerfnam Beiträge: 215 [Exalted Navigator]
    Dazu gibt's hier im Forum gefühlt schon 1.000.000 Beiträge

    Vier Jahre alte Geräte werden von TT nicht mehr repariert
  • TAIFUN4TAIFUN4 Beiträge: 165 [Exalted Navigator]
    Trotzdem versuchen!

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online2

Papou1
Papou1
peter_n
peter_n