Rundreise übertragen — TomTom Community

Rundreise übertragen

gfsazgfsaz Beiträge: 3 [Apprentice Seeker]
Hallo ich besitze das Rider 550
Ich plane auf meinem Handy auf My Drive eine Rundreise kann diese auch auf das Navi übertragen angezeigt wird mir am Navi unter meinen Routen aber nur eine Strecke auch auf dem Handy nach dem Speichern nur eine Strecke.
Gibt es dazu eine Lösung.
Mfg
Georg

Antworten

  • kumokumo Beiträge: 6,646
    Superusers
    Moin...

    Eine von der Smartphone-App oder dem Webseiten-Routenplaner per 'Rundreise' ans Navi geschickte Tour wird immer als Strecke (Track) übertragen. Die Tour ist dann fix und kann am Navi nicht geändert werden. Dieses Verhalten (bei Verwendung von 'Rundreise') lässt sich nicht umgehen. Bei 'Rundreise' wird die Tour ja quasi mit dem Routentyp 'Kurvenreich' versehen und das Ergebnis lässt sich wohl nur als Track abbilden. Andere Erklärungen fallen mir für diese Entscheidung der TomTom-Programmierer nicht ein.

    Wenn du die 'Rundreise' Funktion nicht nutzt und eine Tour konventionell planst (Wegpunkt 1, Wegpunkt 2, Wegpunkt 3, Ziel) und sich das Ziel eben am Ausgangspunkt befindet, dann wird auch eine Rundreise erzeugt. Die kannst du per 'Stopps senden' ans Navi senden und dann dort nachträglich mit dem Routentyp 'Kurvenreich' versehen und auch so auf dem Navi speichern.
  • gfsazgfsaz Beiträge: 3 [Apprentice Seeker]
    Danke für deine Antwort dann bringt das aber nichts das es diese Rundreisen Planung überhaupt gibt.
    Find ixh schade sonst funktioniert ja alles.
    Was ist wenn quasi die returreise von der Rundreise erst angezeigt wird wenn ich am angegeben Ziel bin.
    Werd das mal versuchen.
    Mfg
  • kumokumo Beiträge: 6,646
    Superusers
    Naja - die Funktion ist brauchbar für eine spontan und mit wenigen Tipps/Klicks erzeugte Rundreise in unbekanntem Gebiet. Für Leute, denen es nicht auf Details wie speziell zu fahrende Straßen ankommt. Meinetwegen im Urlaub, einen Punkt an den Wendepunkt setzen und fertig. Um die 'Drehrichtung' (Stichwort 'Retourreise') festzulegen, lässt sich ein zweiter Punkt direkt auf die bereits geplante Strecke setzen. Dann Reihenfolge der Stopps umsortieren. Einen Knopf zum 'Umdrehen' einer per 'Rundreise' geplanten Tour gibt es leider nicht.

    Wer die Planung genauer nimmt und Wert auf bestimmte zu fahrende Straßen, Pässe, Fähren, Brücken legt, ist nach meiner Meinung mit der 'konventionellen' Methode besser aufgehoben. Das kostet aber Zeit, Vorbereitung und Überlegung und ist eben nicht mal schnell zwischen Frühstück und Abfahrt gemacht.
  • DeerfnamDeerfnam Beiträge: 215 [Exalted Navigator]
    gfsaz schrieb: »
    Hallo ich besitze das Rider 550
    Ich plane auf meinem Handy auf My Drive eine Rundreise kann diese auch auf das Navi übertragen angezeigt wird mir am Navi unter meinen Routen aber nur eine Strecke auch auf dem Handy nach dem Speichern nur eine Strecke.
    Gibt es dazu eine Lösung.
    Mfg
    Georg

    Warum so umständlich?
    Eine Rundreise kannst direkt am Navi planen
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0