Lebenslang Karten-Updates für Start 42 aber bezahlbar? — TomTom Community

Lebenslang Karten-Updates für Start 42 aber bezahlbar?

Hallo zusammen,

ich hab mir vor kurz eine TomTom Start 42 gekauft mit Lebenslang Karten-Updates laut Verpackung aber sobald an den PC der TomTom anschließe ich sehe das:

Europa

Installiert auf Ihrer Gerät
Größe: 4564 MB
Version: v9.65

Laut Google diese Version ist seit 2016...aktualisieren kann ich nicht,nur neue Europa Karte kaufen aber dass will ich nicht weil normaleweiße muss kostenlos sein.

Kann mir jemand helfen?

Danke

Beste Antwort

Antworten

  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    bearbeitet 14. Juni
    Hallo und willkommen im Benutzerforum von TomTom.

    Die Kartenupdates sind bei Deinem Navi kostenlos!
    Offenbar haben sich die "Lifetime Kartenupdates" aber nicht richtig aktiviert. Der Support kann das jedoch korrigieren.

    Telefonisch ist der Support leider schon seit zwei Wochen nicht erreichbar, Du kannst es aber mit dem Chat versuchen.

    Dazu klicke auf https://de.support.tomtom.com/app/contact
    Wähle dann Dein Gerät aus und klicke auf "Problemsuche und -behebungs" Dann sollte eine Chat Kachel angeboten werden. So wie im nachfolgenden Beispielbild zu sehen:
    g70ram1r2bak.jpg

    Grüße, Wolfgang

  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    bearbeitet 14. Juni
    Nachtrag:
    Das START 42 hat "nur" 8 GB internen Speicher und die Navigationskarten werden immer größer. Die aktuelle Navigationskarte Version 10.50 beispielsweise ist bereits knapp 6.4 MB groß.

    Auch mein START 52 hat "nur" 8 GB internen Speicher. Obwohl ich bei meinem START 52 nur ganz wenige Sprachdateien installiert habe, passt die akutelle Navigationskarte trotzdem nicht mehr in den internen Speicher.

    Ohne eine micro-SDHC Speicherkarte mit 16-32 GB Speicherkapazität wirst Du künftig also nicht mehr auskommen.

    Sobald Du die micro-SDHC Speicherkarte ins Navi einsteckst muss diese vom Navi noch "vorbereitet" werden. Deshalb wird Dich das Navi fragen wofür die Speicherkarte verwenden möchtest. So wie im nachfolgenden Beispielbild zu sehen:
    mxucatk5bqab.jpg

    Wahle bitte "Karten" aus. ;)

  • DriverSteinDriverStein Beiträge: 4 [New Seeker]
    Elchdoktor schrieb: »
    Nachtrag:
    Das START 42 hat "nur" 8 GB internen Speicher und die Navigationskarten werden immer größer. Die aktuelle Navigationskarte Version 10.50 beispielsweise ist bereits knapp 6.4 MB groß.

    Auch mein START 52 hat "nur" 8 GB internen Speicher. Obwohl ich bei meinem START 52 nur ganz wenige Sprachdateien installiert habe, passt die akutelle Navigationskarte trotzdem nicht mehr in den internen Speicher.

    Ohne eine micro-SDHC Speicherkarte mit 16-32 GB Speicherkapazität wirst Du künftig also nicht mehr auskommen.

    Sobald Du die micro-SDHC Speicherkarte ins Navi einsteckst muss diese vom Navi noch "vorbereitet" werden. Deshalb wird Dich das Navi fragen wofür die Speicherkarte verwenden möchtest. So wie im nachfolgenden Beispielbild zu sehen:
    mxucatk5bqab.jpg

    Wahle bitte "Karten" aus. ;)

    Alles klar,vielen dank.
    Aber ich finde keine MicroSD Karte Slot an meine Start42...
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    bearbeitet 14. Juni
    DriverStein schrieb: »
    Aber ich finde keine MicroSD Karte Slot an meine Start42...
    Der Slot ist auch beim START 42 vorhanden, aber er "versteckt" sich auf der Rückseite des Navis unterhalb der Befestigung des Saugnapfes. ;)

    Siehe nachfolgende Bilder.
    j5v7lvl4k5um.jpg
    gmhmugb8yoab.jpg
    c8yvcmovrwcs.jpg

  • DriverSteinDriverStein Beiträge: 4 [New Seeker]
    Elchdoktor schrieb: »
    DriverStein schrieb: »
    Aber ich finde keine MicroSD Karte Slot an meine Start42...
    Doch der Slot ist auch beim START 42 vorhanden, aber er "versteckt" sich auf der Rückseite des Navis unterhalb der Befestigung des Saugnapfes. Siehe nachfolgende Bilder.
    j5v7lvl4k5um.jpg
    gmhmugb8yoab.jpg
    c8yvcmovrwcs.jpg

    ein Traum,du bist der beste....16 GB würde mich auch reichen momentan?
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    bearbeitet 14. Juni
    Ich empfehle Dir, Dich auch etwas mit dem Benutzerhandbuch des START 42 zu beschäftigen um leichter die Funktionen und Möglichkeiten Deines Navis zu verstehen:
    http://download.tomtom.com/open/manuals/start_42_52_62/html/de-de/index.htm#WelcometonavigationwithTomTom-START.htm


    Falls Du Dich wunderst wie man die Befestigung des Saugnapfes entfernen kann: Hier noch ein Link zur entsprechenden Seite des Benutzerhandbuches.
    http://download.tomtom.com/open/manuals/start_42_52_62/html/de-de/index.htm#Installinginyourcar-Asti.htm

  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    Und noch was:
    Als Speicherkarte verwende am besten eine sogenannte "Class 10" micro-SDHC Speicherkarte (die Bezeichnung "Class 10" beschreibt, dass die Speicherkarte eine schnelle Lese- und Schreibgeschwindigkeit besitzt).

    Eine micro-SDHC Speicherkarte mit 16 GB Kapazität sollte bei Deinem Navi ausreichend sein.

  • DriverSteinDriverStein Beiträge: 4 [New Seeker]
    vielen dank beide,hat super geklappt!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online2

Kartenköner
Kartenköner
mapfanatic
mapfanatic