Menü aktueller Track unvollständig — TomTom Community

Menü aktueller Track unvollständig

igedo33igedo33 Beiträge: 3 [New Seeker]
Ich habe das Rider 550; mit den Updates bin ich auf dem neusten Stand. Wenn ich nun eine aktuelle Route abfahre und es kommt eine gesperrte Straße, gehe ich auf das Menü "Aktueller Track", um eine Alternative zu suchen. Problem: Die Tasten "Alternative suchen" oder "Gesperrte Straßen vermeiden" (siehe Handbuch auf Seite 146) tauchen bei mir gar nicht auf! Diese und weitere Tasten (z.B. Teil der Route vermeiden) sind im Menü gar nicht vorhanden! Wo liegt das Problem?

Beste Antwort

Antworten

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 11,985
    Superuser
    Hallo

    Das problem liegt darin das du einen Track abfährst.

    Schau dir das ganze nochmals an wenn du eine Einfache Route nimmst. Zb wenn du einfach eine Ziel deiner Wahl nimmst und dann auf Fahren tippst.
    Insofern du dich gerade auf einer Straße (und nicht abseits oder in der Wohnung) bist steht es dir zur verfügung.
    Ebenso wenn du zb Über Suche z.B. Stuttgart als Ausgangspunkt festlegst und dann eine Route z.B. nach München planst und diese Im Gerät abspeicherst.
    Dies ist dann auch nach dem Aufrufen eine Route (erkennbar an den durchgehenden Pfeil vor dem Routen Namen)

    Track= gestrichelter Pfeil vor dem Namen --> gesperrte Straße vermeiden nicht verfügbar
    Route= durchgängiger Pfeil vor dem Namen --> gesperrte Straße vermeiden verfügbar
  • igedo33igedo33 Beiträge: 3 [New Seeker]
    Hallo Lochfrass, ich bin Neuling und stehe wahrscheinlich noch etwas auf dem Schlauch. Sehe ich das richtig: Wenn ich einen zuvor auf "my drive" erarbeiteten Track abfahre, dann habe ich auf der Tour keine Möglichkeit mehr, eine plötzlich gesperrte Straße zu vermeiden oder zu umgehen, weil ich ja einen Track abfahre. Das Navi ist in diesem Fall also nicht flexibel. Wie helfe ich mir dann? Muss ich den aktuellen Track verlassen und dann eine Route auf dem Navi neu anlegen? Und dann später wieder, nachdem ich die gesperrte Straße umgangen habe, wieder auf meinen ursprünglichen Track zurückkehren? Oder ist das alles zu kompliziert gedacht? Danke für Deine Hilfe!
  • igedo33igedo33 Beiträge: 3 [New Seeker]
    Danke für Deine schnelle Hilfe, Lochfrass, jetzt habe ich verstanden! Werde bei meiner nächsten Tour so vorgehen, denn ein unvorhergesehenes Hinderniss gibt es fast immer auf dem Track, wie ich festgestellt habe! Gute und sichere Fahrt!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0