Routen in der MyDrive-App und der MyDrive Browser Version nicht gleich — TomTom Community

Routen in der MyDrive-App und der MyDrive Browser Version nicht gleich

Hallo,

habe heute festgestellt das die Routen in der MyDrive-App und der MyDrive Browser Version nicht gleich sind.
"Meine Orte" sind allerdings gleich.

Wie kann das? Ich dachte das wird auf der TT Seite synchronisiert?

Antworten

  • KartenkönerKartenköner Beiträge: 1,252 [Exalted Pioneer]
    Hallo @JoergenK,

    Wenn Sie Route synchronisieren, wird zum Truck. Warum? Das weiß ich nicht. Mögliche weise, dass man Truck bearbeiten kann. In Angabe (Route) gibt Position alternative Route, Sprich: Verlauf kann man wählen.
    Meine Orte bleiben so wie Sie die speichern ("eine Position).

    MfG
  • JoergenKJoergenK Beiträge: 628 [Supreme Pioneer]
    Entschuldigung ich verstehe nicht so richtig was Sie sagen wollen, ich vermute aber das Sie meine Frage auch nicht verstanden haben. ;)
    Warum eine Route zum Track wird in MDA ist klar, aber das war nicht die Frage!
  • KartenkönerKartenköner Beiträge: 1,252 [Exalted Pioneer]
    Jetzt, das ist App, ich glaube im Forum kann man schon darüber auch schon etwas lesen.

    MfG.
  • traveler01traveler01 Beiträge: 207 [Exalted Navigator]
    Synchronisierung funktioniert nur in eine Richtung von MDA zu Navi. Alles was du auf dem Navi hast wird nicht nach MDA synchronisiert.
  • JoergenKJoergenK Beiträge: 628 [Supreme Pioneer]
    bearbeitet 10. Mai
    Das habe ich auch nicht gefragt?

    Sorry, ich dachte ich wäre der Deutschen Sprache mächtig. Oder habe ich mich so undeutlich ausgedrückt?

    Also noch mal, zum mitlesen!
    Warum sind in der MyDrive-App (die App auf meinem Smart-Phone) andere von mir geplanten Routen (in "Meine Routen") drauf als in der MyDrive-Desktop Version (die die ich über einen Web-Browser aufrufe).
    Ich bin davon ausgegangen das egal womit ich MyDrive aufrufen und mich mit meinen Daten einlogge, die gleichen Routen zu finden sind.

    So, noch deutlicher kann ich nicht.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,531
    Superuser
    Da mochte ich doch mal nach haken. Meinst du mit unterschiedlichen Routen das sich die Anzahl der Routen unterscheidet?
    Also in Web werden 10Routen angezeigt und in der App nur 8 Routen? Oder unterscheiden sie sich in der Wege Führung.

    Kann es evtl mit deinem Accountwechsel zu tun haben?

    Falls es unterschiedliche Wege Führung ist, kannst du dann mal ein Beispiel einfügen zum Nachvollziehen?
  • JoergenKJoergenK Beiträge: 628 [Supreme Pioneer]
    bearbeitet 10. Mai
    Hi, die Anzahl der Routen unterscheidet sich, im Web habe ich Routen, die ich in der App nicht sehe. Hier die Liste Web und App. Zum Beispiel, alle Routen mit der 5.xxx sind in der App nicht drin. Ich dachte ich greife da auf die gleichen Daten auf dem Server zu.
    Es gibt da wohl noch andere die das auch haben.

    Web Version:
    jz8hm6xmo4fe.jpg


    App Version:
    we2q6jhyijoi.png

    Erst ab Heimbach geht es los, dann fehlen wieder welche.

  • FrequentTravellerFrequentTraveller Beiträge: 7 [Master Traveler]
    @JoergenK:
    Die 5.XXX sind offensichtlich importiert. Es werden vermutlich GPX-Tracks sein, keine Routen und daher in der myDrive App nicht dargestellt, da diese nur mit Routen arbeiten kann, oder soll.

    Das stellt sich auf meinen Systemen genau so dar wie bei Dir.

    Beste Grüße
    Andreas
  • JoergenKJoergenK Beiträge: 628 [Supreme Pioneer]
    @JoergenK:
    Die 5.XXX sind offensichtlich importiert. Es werden vermutlich GPX-Tracks sein, keine Routen und daher in der myDrive App nicht dargestellt, da diese nur mit Routen arbeiten kann, oder soll.

    Das stellt sich auf meinen Systemen genau so dar wie bei Dir.

    Beste Grüße
    Andreas

    Hi, das wäre eine mögliche Erklärung. Wobei ja die App keine Routen (*.itn) exportiert sondern auch Tracks (*.gpx).

  • FrequentTravellerFrequentTraveller Beiträge: 7 [Master Traveler]
    bearbeitet 11. Mai
    Die App kann gar nichts exportieren außer einem Link. myDrive.com exportiert GPX in denen sowohl die Route als auch ein Track enthalten ist. Importiert man dieses GPX zurück in myDrive.com taucht die Strecke zweimal in der Liste auf, einmal als Route mit Details darunter wie z.B. "am schnellsten", etc. und einmal als Track, darunter steht "Importiert". Von diesen beiden wird danach aber nur erstere in der App angezeigt.

    Beste Grüße
    Andreas
  • JoergenKJoergenK Beiträge: 628 [Supreme Pioneer]
    Keine weiteren Kommentare oder Erklärungen?

  • kumokumo Beiträge: 6,733
    Superusers
    bearbeitet 15. Mai
    Moin...
    JoergenK schrieb: »
    Warum sind in der MyDrive-App (die App auf meinem Smart-Phone) andere von mir geplanten Routen (in "Meine Routen") drauf als in der MyDrive-Desktop Version (die die ich über einen Web-Browser aufrufe).
    Ich bin davon ausgegangen das egal womit ich MyDrive aufrufen und mich mit meinen Daten einlogge, die gleichen Routen zu finden sind.
    Nachfolgend:
    MDW = MyDrive Webseiten-Version
    MDA = MyDrive App, in meinem Fall Android

    Ich sehe in MDW mehr Routen als in MDA. Einige Dateien habe ich im Namen mit Datumsangabe versehen... das ermöglicht einen einfachen Versuch...

    Ich sah in MDA und MDW einen Entwurf vom 05.05.2019 aber ein in MDW importierter Track vom 11.05.2019 war in MDA nicht sichtbar.

    Nachdem ich gerade den Track vom 11.05.2019 in MDW aufgerufen, dort auf 'Bearbeiten' geklickt und erneut gespeichert habe, sehe ich ihn nun auch in MDA.

    Ich könnte mir vorstellen, dass die beidseitige Synchronisation erst Mitte 2019 eingeführt wurde und dass die nach einem bestimmten Datum über MDA gespeicherten Touren andere (auf dem TomTom Server) Dateiattribute haben als die davor gespeicherten. Das könnte das Symptom erklären.

  • JoergenKJoergenK Beiträge: 628 [Supreme Pioneer]
    Ok, das probiere ich dann mal aktuell. Danke schön!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online1

mapr
mapr