Kartenfehler? — TomTom Community

Kartenfehler?

Rollo11Rollo11 Beiträge: 55 [Renowned Trailblazer]
Moin, ich habe mal irgendwo gelesen, das man einen Kartenfehler, bzw. eine fehlende oder falsch eingetragene Straße melden kann. ...............Aber wie und wo?

Gruß Rollo

Beste Antwort

Antworten

  • Rollo11Rollo11 Beiträge: 55 [Renowned Trailblazer]
    Moin und Danke für den Tipp.
    Ich hab da mal was eingetragen. Mal schauen ob sich demnächst was ändert. Die fehlende Straße wird zwar im "intelligentesten Routenplaner" angezeigt, im TTR 450 und 550 aber nicht. Übrigens auch in meinem fest eingebauten Navi (BMW) fehlt sie. Ich vermute, das dieser Fehler in einigen anderen Kartenprogrammen auch vorhanden ist. Interessanter Weise soll eine Asphaltstraße zugunsten eines Feldweges in schlechtem Zustand und der zudem noch ein Umweg ist verlassen werden.

    Wenn ich bedenke, das ich ein Navigationsgerät besitze, das mich eigentlich auf dem besten verfügbaren Weg leiten soll, wird mich etwas mulmig bei solchen Sachen. :o
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,452 Superuser
    Am besten ist immer noch gut schauen wo man hinfährt. Geräte und Software können nicht mitdenken..:-)
  • edelgardedelgard Beiträge: 5 [Novice Seeker]
    hallo, ich habe einen Frage...ich habe eine neue Karte gekauft....jetzt zeigt der manchmal gesperrt an oder die Geschwindigkeiten stimmen nicht, muss man die Karte erst aktivieren oder aktualisieren????
  • KartenkönerKartenköner Beiträge: 511 [Revered Pioneer]
    bearbeitet 15. Februar
    Hallo @edelgard
    edelgard schrieb: »
    hallo, ich habe einen Frage...ich habe eine neue Karte gekauft....jetzt zeigt der manchmal gesperrt an oder die Geschwindigkeiten stimmen nicht, muss man die Karte erst aktivieren oder aktualisieren????

    Eigentlich brauchen Sie nichts tun. Eine Sache können Sie überprüfen: was für Version von Karte Sie haben. Infos über Aktualisierungen gibt in Forum oder MDC (MyDrive Connect). Geschwindigkeiten passen selten.
  • Rollo11Rollo11 Beiträge: 55 [Renowned Trailblazer]
    Dagobert schrieb: »
    Am besten ist immer noch gut schauen wo man hinfährt. Geräte und Software können nicht mitdenken..:-)

    Tolle Antwort........ absolut hilfreich............ B)
    wenn ich nicht gut schauen würde, hätte ich den Fehler wohl auch nicht bemerkt.
    Und die share-Funktion ist wohl für die Leute gedacht, denen eben solche Dinge auffallen.......... oder habe ich da was falsch interpretiert? ;)
  • KartenkönerKartenköner Beiträge: 511 [Revered Pioneer]
    bearbeitet 15. Februar
    Mapp-Share hat für mich etwas spirituelles.
    • Beruhigt
    • Macht geduldig
    • Am Ende vergeslich

    MfG.
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,452 Superuser
    Richtig, MapShate ist dafür da und @Lochfrass hat schon geantwortet.
    Viele Geschwindigkeiten stimmen von Anfang an nicht und ob sich da was ändert wird wahrscheinlich auch MapShare nicht helfen..
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0