Wann kommt endlich das nächste Kartenupdate? Ravensburg Umgehung übrigens schon seit Wochen fertig! — TomTom Community

Wann kommt endlich das nächste Kartenupdate? Ravensburg Umgehung übrigens schon seit Wochen fertig!

Jo85Jo85 Beiträge: 117 [Renowned Wayfarer]
Wann kommt endlich das nächste Kartenupdate? Ravensburg Umgehung übrigens schon seit Wochen fertig!

Beste Antwort

Antworten

  • BemboBembo Beiträge: 15,323
    Superuser
    bearbeitet Januar 2020
    Wie @Elchdoktor schreibt, wird es gegen ende Februar sein.
    Es hat allso noch Zeit. Auch wenn Ravensburg Umgebung fertig ist.
    Und wenn es länger geht, als Februar spielt es keine Rolle. Hoffen wir das die nächste Karte wieder i.o ist Ohne das Berlin Problem. Und auch die andern Probleme, wo seit der Karte V10.35 nicht behoben sind. 》Zufahrtswege zu Bauernhöfen.《
    MfG. Bembo
  • KilometerfressenKilometerfressen Beiträge: 45 [Sovereign Trailblazer]
    Die Straße ist allerdings schon jetzt eingezeichnet. Im Rahmen eines mapshare updates diese einfach vorab freischalten sollte meiner Meinung nach möglich sein.

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 14,166
    Superusers
    Ist es aber nicht @Kilometerfressen. Ich habe es bei der Ortsumfahrung Bad Oeynhausen selbst erlebt. MyDrive hat schon lustig über die neue Autobahn geroutet aber bei den PND war es erst ab der neuen Kartenversion frei. Obwohl es vorher Mapshare updates gab.
    Mapshare ist in meinen Augen ein wenig Augenwischerei.
  • BemboBembo Beiträge: 15,323
    Superuser
    Das ist leider so wegen MapShare.
    Erst wenn eine neue Karte kommt sieht man die Korrektur.
    Es gibt mir zu Denken wie div. Benutzer jammern, wenn eine neue Strasse eröffnet wird, sie nicht sofort im Navi erscheint.
    Finden die den nach hause Weg nicht mehr?
    Straßenkarten auf Papier gibt es 1 x im Jahr. Und die Welt fällt deswegen nicht zusammen.
    mfg. Bembo
  • KartenkönerKartenköner Beiträge: 1,677 [Revered Voyager]
    Hallo für alle,
    Ich habe auch schon etwas in MapSchare "aktualisiert", dazwischen waren schon zwei oder drei Kartenaktualisierungen und passierte nur (auf englisch) so viel wie Verifizierung und nix mehr. Jetzt macht da etwas anders. Die Stelle statt dreispurig erscheint als vierspurig und eingaben macht auch anders. Erste mein Versuch endete mit leider keinen Ergebnis.

    MfG.
  • mapfanaticmapfanatic Beiträge: 1,923 [Supreme Pioneer]
    Lochfrass schrieb: »
    Mapshare ist in meinen Augen ein wenig Augenwischerei.

    Du weiß doch, das Freigaben von Straßen nie über MS kommen. ;)

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 14,166
    Superusers
    Ich weiß das, ja @mapfanatic
    Aber die meisten werden durch die Support Seite verunsichert da die Straßen oftmals im PND schon drin sind aber als Gesperrt markiert
    vrjrphj0nymh.jpg
    http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/7250/~/info-zu-tomtom-mapshare
  • andy77.andy77. Beiträge: 785 [Revered Pioneer]
    In der heutigen Zeit ist das was TomTom macht nicht zeitgemäss. Quasi tägliche Mapshare Updates und dann sind die Karten nicht aktuell?
    Autonom fahren mit TomTom? Da muss ich dan wirklich die Augen 👀 offen halten.

    Den normalen Arbeits- oder Heimweg sollte jeder finden, aber für andere Routen ist ja genau das Navi da ;)
  • BemboBembo Beiträge: 15,323
    Superuser
    @andy77.
    Quasi tägliche MS ? Dem ist schon lange nicht mehr so. Vor mehreren Jahren hat es meistens alle 2-3 Tage MS gegeben. Das war sowieso unnützlich. Da eine Aenderung erst auf der nächsten Karte ersichtlich war und auch ist.
    mfg. Bembo
  • andy77.andy77. Beiträge: 785 [Revered Pioneer]
    Dann sind hier ja schon wieder nur Ambitionen vorhanden? TomTom veräppelt ja die Kunden ;)

    Schau hier: http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/7250/~/info-zu-tomtom-mapshare

    zwd9dhjjfeup.jpeg
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,627
    Superuser
    Leute TomTom hat doch ganz andere Prioritäten als ne popelige Umfahrung!! Deren Augenmerke sind schon lange nicht mehr Navi und Co. Die wollen vorne mit mischen bei den großen Veränderungen, wo auch mehr Kohle zu machen ist als bei der Navigation!
    Auch hier mischt TT mit!
  • ooopsooops Beiträge: 131 [Apprentice Seeker]
    Jetzt ist die neue Karte da
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,627
    Superuser
    ooops schrieb: »
    Jetzt ist die neue Karte da

    Viel Spaß damit !
  • bio712bio712 Beiträge: 8 [Apprentice Traveler]
    wahrscheinlich merken das gerade sehr viele Mitstreiter, mein Download hat bei 82% aufgehört und ich will eigentlich bald los, ein bißchen mehr Bandbreite auf dem Server ist doch bestimmt machbar bei TOMTOM?!?
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,627
    Superuser
    bio712 schrieb: »
    wahrscheinlich merken das gerade sehr viele Mitstreiter, mein Download hat bei 82% aufgehört und ich will eigentlich bald los, ein bißchen mehr Bandbreite auf dem Server ist doch bestimmt machbar bei TOMTOM?!?

    Also das ist aber etwas das man wirklich nicht machen sollte!!! Wenn man Updates für irgend was macht sollte man nicht etwas anderes planen, noch nicht mal bei einem Windows Update oder Handy Update! Ich habe es schon oft hier geschrieben und bleibe bei der Meinung. Wenn ich in den Urlaub möchte und nicht daran dachte oder zu spät daran dachte meinen Pass auf Vordermann zu bringen wird man berechtig Probleme bekommen. Ein Navi Update zu machen kurz bevor man los will ist auch nicht gerade das Cleverste!
  • DagobertDagobert Beiträge: 5,285
    Superuser
    Vor allem kommt man auch mit alte Version weiter und kann immer noch navigieren. Am besten sind die, die dann am Abend vom Abfahrt auf die schnelle neue Karten laden wollen.....
    Mit ein bisschen Glück ist dann auch alte Karte weg und Aufschrei groß....
  • BrowsercheckBrowsercheck Beiträge: 89 [Sovereign Trailblazer]
    Wobei das ja eigentlich nicht das ist, was man als Käufer angepriesen erhalten hat. So von wegen, immer aktuelle Karten und so.
    Aber als jahrzehnte alter TomTom-User kennt man das ja... ;-)
  • DagobertDagobert Beiträge: 5,285
    Superuser
    bearbeitet März 2020
    Browsercheck schrieb: »
    Wobei das ja eigentlich nicht das ist, was man als Käufer angepriesen erhalten hat. So von wegen, immer aktuelle Karten und so.
    Aber als jahrzehnte alter TomTom-User kennt man das ja... ;-)

    Die Karten werden NIE 100% aktuell sein, das geht gar nicht...
    Die Frage ist was DU unter aktuelle Karten verstehst..., wenn einige neue Straßen bei dir um die Ecke nicht drin sind, bedeutet das nicht sofort, dass TT keine aktuelle Karten hat...
    Es steht ja in Prozenten so und so viel Abdeckung in der Städten und auch am Land....
  • KilometerfressenKilometerfressen Beiträge: 45 [Sovereign Trailblazer]
    bearbeitet März 2020
    Zum Thema, wie aktuell ist die Karte:
    Also in der Bodenseeregion sind die Änderungen der B31 bei Überlingen-ost drin und bis zur Eröffnung als gesperrt gesetzt. Das schon mal richtig. Auch die B30 Ravensburg ist drin, sowie die geänderte Streckenführung der B31 Immenstaad.
    ABER, die neue Anschlussstelle im Überlinger Ortsteil Nußdorf an die B31 ist nicht drin, bei Sygic aber sehr wohl.
    Das Kunden von Drittanbietern aktuellere Karten erhalten für 20 Euro als die eigenen Kunden, die oftmals mehr als das zehnfache bezahlt haben, muß ich nicht verstehen oder ?
  • DagobertDagobert Beiträge: 5,285
    Superuser
    Das Kunden von Drittanbietern aktuellere Karten erhalten für 20 Euro als die eigenen Kunden, die oftmals mehr als das zehnfache bezahlt haben, muß ich nicht verstehen oder ?

    Wenn du denkst, dass sie im Vorteil sind warum machst du nicht wie sie. Ausprobieren und vergleichen dann weißt du Bescheid...:-) Jeder muss für sich feststellen wo die Prioritäten sind und dann handeln.
  • KilometerfressenKilometerfressen Beiträge: 45 [Sovereign Trailblazer]
    bearbeitet März 2020
    "Danke" für, wieder einmal, wenig hilfreichen Kommentar
  • DagobertDagobert Beiträge: 5,285
    Superuser
    "Danke" für, wieder einmal, wenig hilfreichen Kommentar

    Wenn du mal SuFu bemühst findest du genug Antworten über die Zeit bis welche Korrekturen und neue Sachen in die Karte finden. Es ist dann so bei TT, ob jemand anders schneller schafft, interessiert nicht. Ich werde deswegen die Zeiten nicht nennen nur so viel: Entweder man findet sich ab so wie bei TT ist, oder wenn irgendwo was besser ist, muss man überlegen hin zu wechseln....

    Und wegen wenig hilfreichen Kommentar kommt noch mal deinen SEHR HILFREICHEN Kommentar:

    Kilometerfressen schrieb: »
    Das Kunden von Drittanbietern aktuellere Karten erhalten für 20 Euro als die eigenen Kunden, die oftmals mehr als das zehnfache bezahlt haben, muß ich nicht verstehen oder ?


  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,627
    Superuser
    "Danke" für, wieder einmal, wenig hilfreichen Kommentar

    Welchen Kommentar hättest du den gerne als hilfreich? Sag ihn und ich verfasse ihn! Woher sollen wir User hier wissen warum TT die Änderung im Schwabenland nicht drin hat?? Wir sind doch nicht TT!!!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0