Europa-Karten weg — TomTom Community

Europa-Karten weg

Wollte heute mein Go 5000 aktualisieren. Nun sind alle Karten weg und auch auf TomTom MyDrive Connect nicht mehr sichtbar. Auf tomtom.com steht zwar was von Problemen beim Update, aber der Link zu den Infos funktioniert in der Schweiz ebenfalls nicht. Wie weiter

Beste Antwort

  • JustynaJustyna Beiträge: 4,683 Moderator
    Antwort ✓
    Hallo @4cv,

    Ich habe Dir eine kleinere DE AT CH Karte zugeschrieben.
    Lade bitte die herunter zuerst, über die Taskleiste Meine Inhalte--Meine Karten -DE AT CH Installieren und dann wird es möglich das ganze Europa auf die externe Speicherkarte zu laden.

    Gruß,

    Justyna

Antworten

  • BemboBembo Beiträge: 14,606
    Superuser
    bearbeitet Oktober 2019
    430bticto8bk.jpg
    Hallo @4cv
    Hast du in MyDrive Connect in den Einstellungen das Häcken gesetzt, so dass Update,zuerst in den Zwischenspeicher geht?
    Danach aufs Navi.
    Und den Download Ordner löschen.
    》Speichern
    》Navi mit dem PC verbunden. Navi Reset.
    Dann erneut Update.
    MfG. Bembo
  • JustynaJustyna Beiträge: 4,683 Moderator
    Antwort ✓
    Hallo @4cv,

    Ich habe Dir eine kleinere DE AT CH Karte zugeschrieben.
    Lade bitte die herunter zuerst, über die Taskleiste Meine Inhalte--Meine Karten -DE AT CH Installieren und dann wird es möglich das ganze Europa auf die externe Speicherkarte zu laden.

    Gruß,

    Justyna
  • 4cv4cv Beiträge: 2 [Apprentice Seeker]
    Danke! Das hat super funkioniert!
    Justyna schrieb: »
    Hallo @4cv,

    Ich habe Dir eine kleinere DE AT CH Karte zugeschrieben.
    Lade bitte die herunter zuerst, über die Taskleiste Meine Inhalte--Meine Karten -DE AT CH Installieren und dann wird es möglich das ganze Europa auf die externe Speicherkarte zu laden.

    Gruß,

    Justyna

  • heidi_bheidi_b Beiträge: 1 [New Seeker]
    Hallo,
    wir haben exakt das selbe Problem auf einem start52.
    Wie kommen wir wieder an die Karten?

    VG
    Heidi
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    bearbeitet November 2019
    Hallo Heidi und willkommen im Benutzerforum von TomTom.

    Nach einem Update war bei Deinem START 52 offenbar plötzlich keine Navigationskarte mehr auf dem Navi. Hattest Du vor dem Update bereits eine Micro-SDHC Speicherkarte in Deinem Navi? Falls nicht, dann war vermutlich die interne Speicherkapazität des START 52 nicht mehr ausreichend für die Installation des Updates.

    Eine Micro-SDHC Speicherkarte mit 16-32 GByte Speicherkapazität sollte ausreichend sein, am besten "Class 10". Micro-SDHX Speicherkarten werden vom Navi nicht unterstützt. Siehe auch hier:
    http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/2683/~/kompatible-speicherkarten-fü-die-karteninstallation

    Wende Dich am besten an den Telefon-Support, der kann Dir eine kleine Navigationskarte von DE-AT-CH zuweisen die definitiv in den internen Speicher des START 52 passt.

    Kontakt:
    Deutschland: 069 6630 8012; Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16:30 Uhr
    Österreich: 0810 102 557; Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Schweiz: 08440 000 16; Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr

    Sobald die Karte von DE-AT-CH im internen Speicher installiert ist (und eine Micro-SDHC Speicherkarte ins Navi eingesetzt ist, kannst Du mit MyDrive Connect wieder Kartenupdates und dergleichen beim START 52 durchführen.

    Grüße, Wolfgang
  • JustynaJustyna Beiträge: 4,683 Moderator
    Hallo @heidi_b ,

    Ich habe Deinem Gerät eine kleine DE- AT- CH Karte zugewiesen, bitte lade die auf den internen Speicher auf und dann sag mir bitte Bescheid, ob das lebenslange Europa sich unter Deinem Konto in My Drive Connect aktiviert hat.

    Gruß,

    Justyna
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online1

wogisu
wogisu