Keine Staumeldungen beim VIA 62 Europa nach Update — TomTom Community

Keine Staumeldungen beim VIA 62 Europa nach Update

Liebe Community-Mitglieder,

ich habe mich soeben in diesem Forum angemeldet und bin somit noch ganz neu dabei.

Hier meine Frage: Ich habe im November 2017 das VIA 62 Europe gekauft und nie mit einem Handy bzw. mit einem Smartphone verbunden.

Dennoch habe ich auf Autobahnen immer Staumeldungen erhalten.

Vor etwa 2 Monaten habe ich ein automatisches Update durchgeführt. Seitdem erhalte ich keine Staumeldungen mehr.

Ich möchte auch weiterhin das VIA 62 nicht mit einem Smartphone verbinden.
Welchen Fehler könnte ich beim Update gemacht haben? Muss ich eine Einstellung verändern? Wer hat mir einen Tipp? Die Stauhinweise waren meist sehr hilfreich. Gerne würde ich diese Informationen wieder nutzen.

Im Voraus schon mal vielen Dank!
Der Neue555

Beste Antwort

  • Neu555Neu555 Beiträge: 3 [Apprentice Seeker]
    Antwort ✓
    Hallo Lochfrass,

    wie versprochen melde ich mich nochmals. Ich hatte im August ein Reset durchgeführt bzw. das Navi zurückgestzt.
    Gestern war ich zum ersten Mal wieder auf der Autobahn. Und siehe da: der nächste Stau und eine Umfahrungsmöglichkeit wurden angezeigt.!
    Es funktioniert also alles wieder wie gewohnt. Nochmals vielen Dank für deinen Tipp!

    Mit freundlichen Grüßen
    Neu555

Antworten

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,533 Superuser
    Hallo und willkommen im Forum

    Ich gehe davon aus das du dann deine Verkehrsinfos über einen Tmc Empfänger bekommst.
    Normalerweise wird dann auf dem Navi eine kurze info eingeblendet. "Tmc/Rds empfänger verbunden" oder so ähnlich.
    Ist das bei dir immer noch der Fall?

    Ich würde folgendes vorschlagen.
    Mache etstmal ein Reset am Navi. Dazu bei eingeschaltetem Navi für ca 30sec die Eindchalttaste dauerhaft gedrückt haten bis es mit dem Trommelgeräusch neu startet.
    Dann beobachte es mal ein paar tage ob es das schon war.
    Ansonnsten setze es mal auf Werkseinstellungen zurück.
    Menü/Einstellungen/System/ Gerät zurücksetzen
  • Neu555Neu555 Beiträge: 3 [Apprentice Seeker]
    Hallo Lochfrass,

    herzlichen Dank für Deine schnelle Antwort!

    Ja, ich erhalte beim Verbinden des Navis mit der Stromversorgung am Auto die Meldung: "RDS/TMC-Empfänger verbunden".

    Ich habe soeben ein Reset durchgeführt bzw. das Gerät zurückgesetzt.

    Geändert hat sich dadurch an den Symbolen auf dem Display nichts.

    Allerdings kann ich erst dann etwas zu den Staumeldungen sagen, wenn ich bei der nächsten Autobahnfahrt auf einen Stau zufahre.

    (PS: Es erscheint in der Menüleiste das MyDrive-Symbol (also die beiden kleinen Autos) mit einem Kreuzchen. Dies bedeutet ja, dass MyDrive nicht mit dem Internet verbunden ist. In meiner Erinnerung war dieses Symbol vor dem von mir durchgeführten Update nicht zu sehen. Aber, vielleicht täusche ich mich ja auch.)

    Nochmlas vielen Dank für Deine Antwort. Ich werde nach der nächsten Autobahnfahrt eine Rückmeldung geben.


    Mit freundlichen Grüßen
    Neu555
  • Neu555Neu555 Beiträge: 3 [Apprentice Seeker]
    Antwort ✓
    Hallo Lochfrass,

    wie versprochen melde ich mich nochmals. Ich hatte im August ein Reset durchgeführt bzw. das Navi zurückgestzt.
    Gestern war ich zum ersten Mal wieder auf der Autobahn. Und siehe da: der nächste Stau und eine Umfahrungsmöglichkeit wurden angezeigt.!
    Es funktioniert also alles wieder wie gewohnt. Nochmals vielen Dank für deinen Tipp!

    Mit freundlichen Grüßen
    Neu555
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online59

DougLap
DougLap
Elchdoktor
Elchdoktor
firefighter1461
firefighter1461
GewO
GewO
Lochfrass
Lochfrass
normand.rouleau_un34
normand.rouleau_un34
U. N. Wichtig
U. N. Wichtig
+52 Gäste