E Bike Kalorien

Dagi18Dagi18 Beiträge: 11 [Apprentice Seeker]
Weiß jemand einen Schlüssel zum umrechnen von e Bike auf normale Kalorien?

Antworten

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    bearbeitet 29. Juli
    E=mc² ? ... ;-)
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • Dagi18Dagi18 Beiträge: 11 [Apprentice Seeker]
    🤔
  • Dagi18Dagi18 Beiträge: 11 [Apprentice Seeker]
    Echte Hilfe wäre mir lieber
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 687 [Revered Pioneer]
    Irgendwie erschließt sich mir der Sinn und die Zielsetzung der Frage nicht ganz.

    Du wirst sicher nicht wissen wollen wie viele Kalorien Du aufnimmst, wenn Du ein e-Bike verspeist...
    TomTom GO 5200, TomTom Start 52
  • Dagi18Dagi18 Beiträge: 11 [Apprentice Seeker]
    Ich hoffe nicht, daß ich das mal muß😂.
    Ich hab ja nur die Möglichkeit Radfahren auf meiner adventurer zu verwenden und da würde ich ein paar tausend Kalorien bei 50 km Radeln verbrauchen. Wahrscheinlich wegen der höheren Geschwindigkeit. Hätte gerne umgerechnet, wie viele es in Wirklichkeit sind.
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,223 Superuser
    bearbeitet 30. Juli
    Dagi18 schrieb: »
    Echte Hilfe wäre mir lieber

    Du nimmst ein normales Fahrrad und schon stimmt die Rechnung..... ;)
    Bei E-Bike verbrauchst du natürlich weniger und du kanst mit deiner Kraft weiterfahren, sogar höhere Dürchnittgeschwindigkeit haben.

    PS. haben die E-Bikes in ihren Tacho nicht so was schon ab Werk....?

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • DagobertDagobert Beiträge: 3,223 Superuser
    bearbeitet 30. Juli

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • Dagi18Dagi18 Beiträge: 11 [Apprentice Seeker]
    Danke für die Links. Fahre kleine Wege alle mit dem normalen Rad. Da ich aber schon fast 60 bin und zu den übergewichtige Menschen gehöre, bin ich froh, mit dem e Bike alle Touren mit meinem Mann mithalten zu können. Sind heute 54 km und 650 Hm bei 19,5 kmh geradelt und da sagt Tom Tom bei meinen Daten 4330 Kalorien, da kommt mir die Hälfte schon zu viel vor. Darum meine Frage.
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 687 [Revered Pioneer]
    bearbeitet 30. Juli
    Hallo Dagi18,
    Dagi18 schrieb: »
    Ich hab ja nur die Möglichkeit Radfahren auf meiner adventurer zu verwenden und da würde ich ein paar tausend Kalorien bei 50 km Radeln verbrauchen. Wahrscheinlich wegen der höheren Geschwindigkeit. Hätte gerne umgerechnet, wie viele es in Wirklichkeit sind.
    ich glaube Du überschätzt damit die Fähigkeiten und/oder die Genauigkeit der Angaben Deiner Adventurer. Denn alle Sportarmbänder oder -uhren können einen Kalorienverbrauch immer nur schätzen.
    Dagi18 schrieb: »
    Sind heute 54 km und 650 Hm bei 19,5 kmh geradelt und da sagt Tom Tom bei meinen Daten 4330 Kalorien, da kommt mir die Hälfte schon zu viel vor. Darum meine Frage.
    Genieße doch lieber das Radfahren, die Bewegung an der frischen Luft und freue Dich darüber, dass Du Deiner Gesundheit damit etwas Gutes tust. :+1:
    Wenn Deine Adventurer Dir einen höheren Kalorienverbrauch anzeigt, dann wird er auch höher sein. Unabhängig davon ob Du mit dem "normalen" Rad unterwegs bist oder einem e-Bike. Wie genau die Anzeige ist, das sollte Dir deshalb egal sein. :)


    Wenn Du wirklich ganz genaue Werte haben möchtest, dann wäre das nur mit recht aufwendigen Gerätschaften möglich. Beispielsweise durch Spiroergometrie (klick) oder durch Kalorimetrie (klick). Damit würde das Radeln aber keinen Spaß machen oder wäre sogar ganz unmöglich.
    TomTom GO 5200, TomTom Start 52
  • Dagi18Dagi18 Beiträge: 11 [Apprentice Seeker]
    Da hast du sicher Recht. Aber so utopische Werte sind doch blöd. Wozu hat man denn so eine Uhr. Ich will's ja gar nicht genau wissen, nur ca.. Ich genieße jede Art von Bewegung, die ich machen kann. Du hast anscheinend noch nie mit Kalorien Bilanz arbeiten müssen. Freu dich!
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 687 [Revered Pioneer]
    Dagi18 schrieb: »
    Du hast anscheinend noch nie mit Kalorien Bilanz arbeiten müssen. Freu dich!
    Ich gehöre zu den Glücklichen, die leichter abnehmen als zuzunehmen. Ich bewege mich aber auch sehr viel. Unter anderem fahre sehr viel mit dem Rad und mache viele Bergwanderungen.

    Während eines Urlaubes in Irland habe ich trotz viel Gepäck auf dem Rad (Zelt, Schlafsack und dergleichen) beispielsweise schon mal 1.400 km innerhalb von 2 Wochen zurückgelegt, ich habe auch schon zu Fuß die Alpen überquert (von Innsbruck nach Bozen). Und fast direkt vor meiner Haustür beginnen die Berge; zum Beispiel der Pilatus (klick) mit einer Gipfelhöhe von über 2.100 Metern.
    TomTom GO 5200, TomTom Start 52
  • Dagi18Dagi18 Beiträge: 11 [Apprentice Seeker]
    Schön. Ich habe außer meiner Arbeit, noch ein 🏠 mit Garten und freue mich, daß ich trotz meiner vielen Arthrosen und zwei Hüft Prothesen noch viele Reisen und Aktivitäten mitmachen kann.
    Dir viel Spaß weiterhin.
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 687 [Revered Pioneer]
    Arthrose und zwei Hüftprothesen. Da ist es natürlich schwer sich ausreichend zu bewegen. :'(
    TomTom GO 5200, TomTom Start 52
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,223 Superuser
    bearbeitet 31. Juli
    Im ersten LINK oben gibt es eine Tabelle wo steht wieviel man ca. verbraucht bei entsprechenden Geschwindigkeit.

    Wie wird Rad gefahren? Kalorienverbrauch (kcal) in 60 Minuten
    langsamer als 15 km/h................................................280
    15-18 km/h.....................................................................420
    18-21 km/h.....................................................................550

    Wenn du jetzt sagst ich fahre mit E-Bike im dürchnitt ca 19 KMh wären es ca 550 kcal pro Stunde. ABER du fährst E-Bike also leichter, ich wurde sagen alleine ohne Stromhilfe schaffst du dann um15 KMh oder langsammer. Also 280 Kcal pro stunde. Da könntest du je nach dem noch unterscheiden Mann, Frau, fit, nicht fit etc. Aber so genau brauchst du sowieso nicht.
    Wenn du jetzt sagst, dass du mit deinem man 50 km mit E-Bike als Beispiel, in 3 Stunden geschafft hast, machst du die Rechnung:

    3 x 280 = 840 kcal und das sieht schon realistischer. Nicht anders machen es die Uhren, es werden verschiedene Parameter eingegeben und es wird gerechnet. Ist sowieso nicht so genau weil die Uhr nicht erkennen kann ( bei gleichen Alter, Gewicht, etc) welche person sportlich ist und welche nicht macht...:-)

    Bei mir ist so, dass ich wenn ich 30-40 minuten voll gas gebe (dürchnitt ca 24-25 KMh) am Ende in der Uhr die Meldung bekomme " Leichte Einheit"......:-)
    Es war was auch immer aber bestimmt nicht "leichte Einheit"..., heheheheh

    Deswegen dein E-Bike geniessen und sich freuen damit doch, trotz deinen Alter und problemen, mit deinem mann fahren zu können. Es gibt nicht schoneres, sich auf solchen Touren schöne Pausenplätze auszusuchen und was naschen und trinken...:-)

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 687 [Revered Pioneer]
    bearbeitet 31. Juli
    Dagi18 schrieb: »
    Sind heute 54 km und 650 Hm bei 19,5 kmh geradelt und da sagt Tom Tom bei meinen Daten 4330 Kalorien, da kommt mir die Hälfte schon zu viel vor.
    Dagobert schrieb: »
    Wie wird Rad gefahren? Kalorienverbrauch (kcal) in 60 Minuten
    langsamer als 15 km/h................................................280
    15-18 km/h.....................................................................420
    18-21 km/h.....................................................................550
    Das Beispiel von Dagobert veranschaulicht den Kalorienverbrauch beim Radfahren (auf ebener Strecke) sehr gut.
    1 kcal = 1000 Kalorien
    420 kcal = 420000 Kalorien
    Du musst also die unterschiedlichen Maßeinheiten beachten.

    Wenn Deine TomTom Adventurer Dir einen Energieverbrauch von 4330 Kalorien anzeigte, dann entspricht das umgerechnet 4.33 kcal

    Sooo verkehrt war die Anzeige der Adventurer also nicht. Sie rechnet lediglich etwas merkwürdig um (oder "verschweigt" zwei "Nullen" am Ende). Sie hätte eigentlich 433000 Kalorien anzeigen sollen. ;)
    Und sie hatte auch nicht den geringeren Energieverbrauch bei Verwendung eines e-Bikes berücksichtigt.
    TomTom GO 5200, TomTom Start 52
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,223 Superuser
  • JürgenJürgen Beiträge: 4,784 Community Manager
    Wenn es um Kalorien geht, ist Freestyle die bessere Option. Dann werden diese nämlich basierend auf der Herzfrequenz ermittelt.

    Die Genauigkeit der Herzfrequenzmessung bei einem eingebauten Messer ist dann wieder von der Art des Rads und des Radfahrens abhängig. Muskelanspannungen im Unterarmbereich wie beim Mountain-Biking erschweren dort die Messung.

    http://download.tomtom.com/open/manuals/watch2016/html/de-de/index.htm#Aboutcalorieestimation-Innsbruck.htm
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,223 Superuser
    Jürgen schrieb: »
    Wenn es um Kalorien geht, ist Freestyle die bessere Option. Dann werden diese nämlich basierend auf der Herzfrequenz ermittelt.

    Die Genauigkeit der Herzfrequenzmessung bei einem eingebauten Messer ist dann wieder von der Art des Rads und des Radfahrens abhängig. Muskelanspannungen im Unterarmbereich wie beim Mountain-Biking erschweren dort die Messung.

    http://download.tomtom.com/open/manuals/watch2016/html/de-de/index.htm#Aboutcalorieestimation-Innsbruck.htm

    Deswegen habe ich bei meiner Uhr ( nicht TT) bei dürchnitt 25Kmh als ergebniss "nur leichter Training" Die Uhr weiß nicht, dass ich was gegen Blutdruck nehme und wehrend ich mich richtig verausgabe (was Muskeln betrifft) geht mein Puls nicht über 105-110. Eher um 100, ja dürchtrainiert + Medikamente und schon "leichtes Training"....:-)

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online118

big
big
dorimare
dorimare
DrBakteriusTT
DrBakteriusTT
Elchdoktor
Elchdoktor
hostile_2
hostile_2
Jopi1956
Jopi1956
Parabol41
Parabol41
RoadRider
RoadRider
Test9
Test9
TomDone
TomDone
+108 Gäste