TomTom Via 125 Nicht mehr zu gebrauchen nach WNRO ?

PGS0704PGS0704 Beiträge: 6 [New Seeker]
Hallo liebes Forum,


seit diesem WNRO vom 6.4.2019 funktioniert o.g. Navi nicht mehr. Nun versuche ich seit geraumer Zeit , irgendwie ein Update hinzubekommen. Das scheitert allerdings schon bei der Verbindung mit dem PC:
Er erkennt das gerät garnicht. Es taucht auch nicht erst in den Netzwerkadaptern auf. Es lädt lediglich auf, wenn ich es an den PC anschliesse. Habe hier schon so einige Threads zu dem Thema gelesen, aber irgendwie hilft nichts. Das einzige, was ich nun nicht ausschliessen kann wäre der Hinweis , "Nur das im Lieferumfang enthaltene Kabel zu verwenden" … gut, das ist aber leider kaputt. Habe es seinerzeit durch ein neues Kabel (ebenfalls von Tomtom, allerdings ohne TMC Empfänger) ersetzt. Beim Updateversuch dann aber o.g. Probleme. Es muss doch eine Lösung geben, denn ich wollte mir jetzt eigentlich kein neues Navi kaufen, nur weil das Kabel kaputt ist.

Ach so, in meiner Familie hat sich jemand ein Tomtom Go gekauft, das wird problemlos erkannt.
Kann dann doch also wirklich nur am Kabel liegen, oder?
Welches Kabel muss ich denn dann kaufen, um die updates machen zu können und was kostet es + gibt es eine Garantie dass dieses Kabel dann funktioniert? Weil es war ja auch nicht im Lieferumfang enthalten ;-)
Ist dieses WNRO-Update dann eigentlich kostenlos?

Zumindest müsste es ja noch vom PC erkannt werden, auch wenn es vllt keine Updates mehr gibt.
Es erkennt sporadisch ja mal bis zu 9 oder 10 Satelliten, und dann wieder Stundenlang garnix.


Sorry für die vielen Fragen, aber ich komme wirklich nicht weiter.

Vielen Dank im Voraus und schönes WE.

Antworten

  • BemboBembo Beiträge: 11,628 Superuser
    bearbeitet 20. Juli
    Hallo @PGS0704
    herzlich willkommen im Forum.
    Für ein Update brauchst di ein Lade/Datenkabel. Man kann auch das Kabel vom Smartphone nehmen für den Notfall.
    Ein Ersatzkabel ist nicht so teuer.
    TMC Empfänger Kabel kostet ein bisschen mehr ca 50 Sfr.
    mfg. Bembo
  • PGS0704PGS0704 Beiträge: 6 [New Seeker]
    Hallo Bembo,

    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Was du schreibst ist soweit klar, aber mit keinem der verwendeten Kabel gelingt das. Der PC erkennt einfach das TT so garnicht, leider. Habe es auch schon an nem anderen PC versucht, da besteht das gleiche Problem.
  • BemboBembo Beiträge: 11,628 Superuser
    bearbeitet 20. Juli
    Hmm
    Navi mit dem PC verbinden. Mach ein Reset. Beim Einschalten auf der Taste bleiben bis das Navi neu startet.
    Danach würde ich mal im Gerätemanager >Netzwerkadapter kontr.
    Bitte schau auch das der Akku mindestens 80% geladen ist.
  • PGS0704PGS0704 Beiträge: 6 [New Seeker]
    Alles schon probiert. Hab mich ja wie gesagt im Forum versucht , schlau zu machen zu dem Thema.
  • BemboBembo Beiträge: 11,628 Superuser
    Also kein Problem im Netzwerkadapter ? Wo TomTom steht ?
  • PGS0704PGS0704 Beiträge: 6 [New Seeker]
    Das ist das eigentliche Problem. In den Netzwerkadaptern taucht das Gerät erst garnicht auf, auch nicht unter anderem Namen. Es ist schlichtweg als wäre es einfach nicht da. Lädt einfach nur den Akku beim Anschliessen.
  • BemboBembo Beiträge: 11,628 Superuser
    bearbeitet 20. Juli
    Unter Windows 10 steht Remote NDIS compatible Device.
    Das ist ja bei dir auch nicht der Fall..
    Ich vermute entweder das Kabel. Oder das die Eingangsbuchse im Navi ein Defekt hat.
    Schwache Lötstelle.
    Wie alt ist das Navi ? Garantie ?
    Mit welchem Betriebssystem arbeitest du ?
  • PGS0704PGS0704 Beiträge: 6 [New Seeker]
    Garantie ist mit Sicherheit abgelaufen. An die Eingangsbuchse habe ich auch schon gedacht, aber dann dürfte es doch eigent auch nicht aufladen, oder?
    Bekomme ja wie gesagt auch nur noch sporadisch Sattelitenempfang angezeigt. Die meiste Zeit sucht er sich zu Tode. Dann geht's mal wieder ne halbe Stunde und dann wars das wieder.
    Wills nun auch nicht unbedingt aufschrauben, da ich ja vermute dass das mit den Satteliten am fehlenden WNRO update liegt. Kompliziert irgendwie.
  • BemboBembo Beiträge: 11,628 Superuser
    bearbeitet 20. Juli
    Doch wenn die Stromkabel gut sind. Datenkabel = zusätzlich 2 Drähte.
    Hier kannst schauen ob dein Navi noch von TT unterstützt wird.
    Das hat aber nichts mit dem Problem zu tun dass das Navi im Netzwerkadapter nicht erkannt wird.

    https://de.support.tomtom.com/app/answers/minor_detail/a_id/9518/
  • PGS0704PGS0704 Beiträge: 6 [New Seeker]
    Hmm… dann werde ichs wohl doch mal aufschrauben müssen und nachsehen ob ich da was entdecken kann.
    Kann schon sein, es wurde längere Zeit auf dem Motorrad benutzt. Vielleicht hat sich da was gelockert.
    Danke dir für den Tip. Gibt's da ne bestimmte Möglichkeit das visuell zu erkennen, wenn da irgendwas mit der Eingangsbuchse ist?

  • BemboBembo Beiträge: 11,628 Superuser
    bearbeitet 20. Juli
    @PGS0704
    Ev. mit einer Lupe. Ein Haarnadelriss ist ohne schwer zu erkennen.

    Hier noch ein Video wegen dem Navi öffnen. Ist eigentlich für den Akku zu ersetzten
    lg. Bembo

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online53

Casper78vfr
Casper78vfr
dorimare
dorimare
DrBakteriusTT
DrBakteriusTT
Elchdoktor
Elchdoktor
hostile_
hostile_
+48 Gäste