TOMTOM betroffen von dem Ausfall des europäischen Navigationssatelliten-Systems Galileo — TomTom Community

TOMTOM betroffen von dem Ausfall des europäischen Navigationssatelliten-Systems Galileo

Hallo zusammen,
ist TOMTOM von dem Ausfall des europäischen Navigationssatelliten-Systems Galileo betroffen?

Wurde der Fehler vlt. schon wieder behoben?

Beste Grüße

Antworten

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356
    Superuser
    bearbeitet Juli 2019
    TomTom setzt mehr auf GPS- und Glonass Satelliten. Für Galileo bedarf es eines speziellen Chips und der ist soweit ich weiß noch nicht in den TT-Navi's vorhanden.

    Gruß Trend
  • hans2222hans2222 Beiträge: 11 [Apprentice Traveler]
    Trend43 schrieb: »
    TomTom setzt mehr auf GPS- und Glonass Satelliten. Für Galileo bedarf es eines speziellen Chips und der ist soweit ich weiß noch nicht in den TT-Navi's vorhanden.

    Gruß Trend

    PUH da wäre ich erleichtert, werde es heute noch dringend benötigen.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,533
    Superuser
    Ich verstehe die Fragenicht ganz. Etwas Ältere Geräte wie zb das Start 25 oder Via 135 haben probleme mit dem weeknumber rollover der Sattelieten.
    Hast du ein Navi das Schwierigkeiten macht? Das geht aus deiner Frage nicht hervor
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356
    Superuser
    bearbeitet Juli 2019
    Die Galileo Satelliten sind momentan komplett ausgefallen und der hans2222 hat wohl die Befürchtung das die Navigation mit dem Navi jetzt nicht mehr funktioniert.

    Link
  • hans2222hans2222 Beiträge: 11 [Apprentice Traveler]
    Trend43 schrieb: »
    Die Galileo Satelliten sind momentan komplett ausgefallen und der hans2222 hat wohl die Befürchtung das die Navigation mit dem Navi jetzt nicht mehr funktioniert.
    Genau und so wie ich dich verstanden habe betrifft es mich nicht.

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356
    Superuser
    Nein keine Panik hans ... ;-)
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,533
    Superuser
    Ah ok. Danke Trend.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356
    Superuser
    Bitte @Lochfrass
  • andy77.andy77. Beiträge: 641 [Revered Pioneer]
    So wie ich Julian (ex Mod) verstanden habe, ist der GPS-Chip grundsätzlich Galileo fähig. Der Hersteller muss ein Firmwareaktualisierung bereitstellen und TomTom dies „einfügen“.
    Nun vermute ich, dass da eh nicht nichts passiert. Ist wohl auch noch nicht nötig. Bin mit der Genauigkeit zufrieden. Mehr Infos wären aber willkommen...
  • U. N. WichtigU. N. Wichtig Beiträge: 537 [Revered Pioneer]
    Der Hersteller wird von sich aus einen Teufel tun!
    TT müßte diese FW-Aktualisierung erstmal WOLLEN.
    Und die Pro-Argumente sind ja in den letzten Tagen deutlich schwächer geworden.
    Wiedermal hat ein europäisches Projekt seine Vorschußlorbeeren vergeigt.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0