Wöchentliche Updates - Seite 2 — TomTom Community

Wöchentliche Updates

2»

Antworten

  • bjmawebjmawe Beiträge: 134 [Revered Navigator]
    Jürgen schrieb: »
    Karten-Updates werden wohl ein schwieriges Thema bleiben. Das ist der Zyklus zum Aufnehmen von Feedback. Da muß Feedback verifiziert werden. Da müssen Änderungen eingearbeitet werden. Ein großer Teil der Aktualisierungen läuft voll automatisch. So werden zum Beispiel Restiktionen im Kartenmaterial kontinuierlich mit dem tatsächlichen Fahrverhalten abgeglichen um so Fehler automatisch zu korrigieren.

    @Jürgen
    Wie schaut es denn mit den regelmäßig durch User gemeldeten Geschwindigkeiten aus, egal ob nun am Gerät / APP selbst oder aber per MS? Allzu oft bzw. bisher eigentlich immer habe ich das Gefühl, dass nichts dergleichen angenommen wird, obwohl ein großer Teil der im Kartenmaterial hinterlegten Geschwindigkeiten nicht (mehr) der Realität entsprechen.


  • NevinNilsNevinNils Beiträge: 1 [Apprentice Seeker]
    Ich frage mich auch ob vielleicht noch in Deutschland die Schilder von den Straßennummern kommen. Die gibt es in der jetzigen iOS Version nur für die BeNeLux Staaten und noch nicht für den Rest. Android hat diese Funktion schon, deshalb hoffe ich das diese Funktion auch für iOS kommt
  • yehoudinyehoudin Beiträge: 356 [Sovereign Trailblazer]
    Was passiert eigentlich wenn man ein wöchentliches Update auslässt und die Woche drauf das nächste runter lädt? Ist man auf demselben Stand oder nicht ? Liest sich zwar so („die alten Updates werden gelöscht“) aber wer weiß ob ich das richtig verstehe.
    Und was wenn man bis zum großen Quartalsupdate wartet ? Das lese ich aus dem von @Jürgen hier geteilten Artikel nicht so genau?
  • BemboBembo Beiträge: 12,866 Superuser
    @yehoudin
    Mach dir keine Sorgen. Angenommen du bist in den Ferien. Wird halt das nächste Update grösser
    MfG. Bembo
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0